Zollfachfrau Ausbildung

Schulung von Zollspezialisten

Zollspezialist mit eidgenössischem Fachausweis. Zollspezialist: Umfassende Informationen über Stellenbeschreibung, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Zollexperten haben ständig mit Menschen aus anderen Ländern zu tun. Berufsausbildung zum Zollfachmann (mit eidgenössischem Fachausweis). Berufsausbildung zum Zollfachmann (mit eidgenössischem Fachausweis).

Zollspezialist mit Eidg. Zertifikat 100% - Basel

Das Bundeszollamt (EZV) ist auf der Suche: Für technische Informationen wenden Sie sich an: Ihre Bewerbungsunterlagen sind an: Please send your application to: Möchtest du dich anmelden? Schicken Sie uns den Job per E-Mail und bewarben Sie sich komfortabel von zu Haus aus. Die Verknüpfung zu diesem Ort wurde an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Die Zollbehörden und die uniformierten, bewaffneten Grenzschutzkorps (GWK) der Bundeszollverwaltung (EZV) übernehmen Funktionen für die Sicherung der Gesellschaft, der Volkswirtschaft und des Staates.

ZOLL ist vor allem im Handelsgüterverkehr und GWK im Verkehr sowie in den Bereichen Sicherheitspolizei und Migration mit dabei. Zolluntersuchungen als Untersuchungselement arbeiten innerhalb der EZV und mit unabhängigen Kooperationspartnern zusammen.

Bildung Zollstellen in Lörrach - September 2018

Du erhältst eine Grundausbildung für den Service in...... Erfolgreicher Abschluss eines Ingenieur- oder Wirtschaftsstudiums und einer entsprechenden Ausbildung im Rahmen der Lieferkette....... Erfolgreicher Abschluss eines Ingenieur- oder Wirtschaftsstudiums und einer entsprechenden Ausbildung im Rahmen der Lieferkette....... Mit der Erstellung einer Job-E-Mail oder der Nutzung der Rubrik "Empfohlene Jobs" erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Ihre Einwilligungseinstellungen können Sie jedoch durch Abmeldung oder die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Arbeitsschritte nach Belieben beibehalten.

Eidgenossenschaft: Zollfachkraft mit Bundesqualifikation.

Das Bundeszollamt (EZV) ist auf der Suche: Die Zollbehörden und die uniformierten, bewaffneten Grenzschutzkorps (GWK) der Bundeszollverwaltung (EZV) übernehmen Funktionen für die Sicherung der Gesellschaft, der Volkswirtschaft und des Staates. ZOLL ist vor allem im Handelsgüterverkehr und GWK im Verkehr sowie in den Bereichen Sicherheitspolizei und Migration mit dabei. Zolluntersuchungen als Untersuchungselement arbeiten innerhalb der EZV und mit unabhängigen Kooperationspartnern zusammen.

Eine neue Sichtweise für Zollexperten

Seit 2012 verfügt die EZV über ein neuartiges Trainingsmodell für ziviles Personal. Es handelt sich um ein zweistufiges Lernsystem mit integriertem Berufsexamen und Berufspraxis, das sich im Schweizer Ausbildungssystem auf der Ebene der höheren Berufsausbildung befindet. Sie wird mit der Berufsexamen beendet, die den Inhaber zur Beschäftigung als Zollfachkraft befähigt und mit dem Erlangen des Fachzertifikats den Hochschulabsolventen einen Bundesberufsabschluss sicherstellt.

Nach erfolgreichem Abschluß der HfF-Schule ( "Höhere Fachschule") wird der akademische Grad dipl. d. h. dipl. Zollexpertin/-experte HF verliehen. Der Bundeszoll stellt sich mit der Berufsschule die erforderlichen Fachkompetenzen selbst sicher, offeriert seinen Mitarbeitern eine ansprechende Karriereentwicklung, positionierte sich in der Hochschulausbildung des tertiären Sektors, erleichtert eine bessere Permeabilität für externe Studiengänge und trägt zur Steigerung der Beschäftigungsfähigkeit seiner Mitarbeiter bei.

An die Berufsschule richten sich Bewerber, die herausfordernde Verwaltungs- und/oder Führungsaufgaben wahrnehmen oder für die Aufnahme solcher Aufgaben geeignet sind. Der HF ZOLL hat folgende Vorteile: neue und spannende Begegnungen. Über die Registrierung für die Fachhochschule beschließen die Leiter des Zollbezirks oder die Leiter der Hauptabteilungen oder Abteilungen. Aufnahme: Der Stellvertreter des Direktors beschließt über die Aufnahme in das Kollegium in Abstimmung mit den Direktoren des Zollbezirks oder den Abteilungsleitern.

Grundlage für die komplette HF Zölle ist das entsprechende Rahmencurriculum für die Kurse der Fachhochschulen. Grundausbildung zum Zollspezialisten, Recht und Praxis, Wirtschaft, Leadership, Projektleitung, Methodik in den Bereichen Soziales und Soziales, Sprache, Kommunikation und Beruf. Bereits nachgewiesene Fähigkeiten (z.B. bereits absolvierte Studienmodule oder anderweitige durch externes Training erlangte Fähigkeiten ) können entsprechend erkannt und gutgeschrieben werden, sofern sie gültig sind.

Die Referenzstrecke (Pilotkurs) HF Zöll startete im Aug. 2012 in Bern; die 15 Kursteilnehmer werden im nÃ??chsten Fr. abgeschlossen. Der Start des nÃ??chsten HF-Zoll-Trainings erfolgt im Oktober 2014, der Kurs wird in Zukunft im Laufe des Monats April beginnen.

Mehr zum Thema