Zoll im Gehobenen Dienst

Zölle im Hochservice

Zollfähigkeitstest: Testbücher für Bewerbung, Auswahlverfahren & Schulung am Zoll. Hier finden Sie die besten Zoll-Testbücher kostenlos!

Prüfung

Darf ich mich auf die schriftliche Zollprüfung vorarbeiten? Um sich auf den geschriebenen Zollanmeldungstest (m. D. /g. D.) zu konzentrieren, empfiehlt es sich, sich mit speziellen Prüfbüchern zu versorgen. So müssen die Antragsteller beispielsweise im Zuge der zollamtlichen Einstellungsverfahren eine Präsentation im Assessment Center halten. Nähere Angaben zum Zolleignungsverfahren erhalten Sie hier.

Hilf mir das Buch bei der Vorbereitungsarbeit für die mündliche Aufnahmeprüfung am Zoll? Welcher ist der wichtigste Arbeitgeber der Zölle? Der Arbeitgeber als Einzelperson ist damit der Bundesminister der Finanzen. Wieviele Personen sind beim Zoll angestellt? Der Zoll beschaeftigt zur Zeit rund 39.000 Beschaeftigte. Darf ich auch den Zoll für den Mittelservice beantragen?

Ja, ein Antrag für den Mittelzolldienst ist möglich. Darüber hinaus ist es auch möglich, sich für eine Stelle in der gehobenen Klasse des Zolldienstes zu bewerben. Was ist die Rolle des Zolls? Die Kommission befasst sich mit folgenden Themen: Einziehung der Fahrzeugsteuer, Einziehung der Zölle für die EU, Einziehung der Importumsatzsteuer, Wasserabgabe, Kampf gegen nicht angemeldete Erwerbstätigkeit und Geldwaschanlagen, Vorbeugung gegen Nachahmung in den Konjunkturkreislauf, ist der Zoll auch für die Einziehung der Zölle verantwortlich?

Nein, für die Mauterhebung ist das Bundesministerium für Verkehr verantwortlich. Benötige ich die Bundesbürgerschaft, um mich beim Zoll zu unterziehen? Für eine erfolgreiche Zollanmeldung benötigen Sie die Bundesbürgerschaft (im Sinne von Artikel 116 des Grundgesetzes) oder die eines anderen EU-Mitgliedstaates oder Norwegens, Islands oder Liechtensteins.

Welches Schulabschlusszeugnis muss ich beim Zoll beantragen? Damit Sie sich erfolgreich beim Zoll anmelden können, sollten Sie über einen Realschulabschluss (z.B. Realschulabschluss) oder einen angemessenen Ausbildungsstand verfügen oder diesen umgehend durchlaufen haben. Rechtsanwalt, Steuer- oder Handelsbereich). Was für Ausbildungsvoraussetzungen muss ich für eine Anwendung im oberen Zölleamt haben?

Um beim Oberzoll arbeiten zu können, müssen Sie das Abi, die Fächerhochschulreife oder ein entsprechendes Bildungsniveau erworben haben. ¿Wie lange dauern die Zollschulungen im Zwischendienst? Das Training am Zoll im Mitteldienst umfasst eine Gesamtdauer von 2 Jahren und gliedert sich in theoretische Unterweisung und Praxis-Trainings. Vgl. auch Zolltraining.

Seit wann findet die Schulung im Zoll der gehobenen Klasse des öffentlichen Dienstes statt? Das Zolltraining für den oberen Zoll umfasst eine Gesamtdauer von 3 Jahren und ist in mehrere Studiengänge (Diplomkurs "Gehobener Nicht-Techniker des Zolldienstes des Bundes") und diverse Praktikumsplätze unterteilt. Informationen zur Schulung findest du hier. Muß ich im Zuge des Zollanmeldetests noch einen Sportexamen machen?

Nein, ein Sportprüfung beim Zoll ist nicht mehr erwünscht. Den Deutschen Sportplakette legen Sie im Zuge Ihres Antrags beim Zoll vor. Wie lauten die offiziellen Titel am Zoll? Sind auch Epauletten am Zoll vorhanden? Anders als bei der Panzer, der Wehrmacht, der Bundespolizei, der Bundesfeuerwehr usw. gibt es für Zolluniformen zurzeit keine externen Abgrenzungen ("Epauletten" usw.).

Auch die Farbunterschiede der Kabel an den Servicekappen entfallen. Verfügt der Zoll über ein Souveränitätsabzeichen? Als föderale Behörde hat der Zoll den Bundesagler als Emblem. Bin ich nach meiner Schulung beim Zoll in ganz Deutschland beschäftigt? Prinzipiell ist es nach erfolgreicher Absolvierung der Zollschulung möglich, im ganzen Staatsgebiet zum Einsatz zu kommen.

Kriege ich beim Zoll eine Pistole? Die Frage, ob sie eine Einsatzwaffe bekommen, hängt von ihrem Einsatzbereich oder von ihrer Position im Einsatz ab. Daher trägt man im Betriebsdienst grundsätzlich eine Einsatzwaffe. Trägt man beim Zoll immer eine einheitliche Kleidung? Das hängt auch davon ab, in welcher Abteilung Sie nach Ihrer Berufsausbildung beschäftigt sind.

Mehr zum Thema