Zoll Erfurt Ausbildung

Schulung Zoll Erfurt

Berufsausbildung zur kaufmännischen Angestellterin für Bürokaufleute Im Praxistraining werden umfangreiche Erkenntnisse über Office-Prozesse, Unternehmensprozesse, Personalmanagement, Administration und Recht sowie Integrationsfähigkeiten, Wissen und Kompetenzen erlangt. In der dreijährigen Ausbildung erfolgt die Ausbildung im Dualsystem. Während der Ausbildung werden die theoretischen und praxisnahen Phasen abwechselnd durchgeführt. In der Ausbildung werden die Wahlberechtigungen Personalmanagement (Personalverarbeitung, Personalrekrutierung und -entwicklung) sowie Administration und Recht (Kunden- und Buergerorientierung, Gesetzesanwendung, Verwaltungshandeln) bundesweit offeriert.

Der Theorieunterricht erfolgt als wöchentlicher Unterricht an der Landesberufsschule für Volkswirtschaftslehre, Ernst-Busse-Straße 2 in 99427 Weimar. Nach der aktuellen Situation (November 2018; tarifliche Veränderungen sind möglich) stellt sich das Monatsbudget wie folgt dar: Vorausgesetzt: Die folgenden informativen Dokumente legen Sie Ihrem Bewerbungsschreiben bei: Wir bitten Sie, Ihre Bewerbungsunterlagen bis längstens 2018 einzureichen:

Sie können sich per Brief oder E-Mail bewerben. Anmeldungen, die nach dem Stichtag 2018 eingehen, werden nicht mehr bearbeitet.

HZA-EF: Das Stammzollamt in Erfurt fördert Ausbildung und duale Ausbildung....

Für alle, die sich für eine Ausbildung oder ein duales Hochschulstudium beim Bundeszollamt interessieren und mehr über die Arbeits- und Karriereperspektiven in dieser großen Bundesverwaltung wissen wollen, organisiert das Oberzollamt Erfurt seinen nächten Zollinformationstag am Sonnabend, 7. Juni 2018 zwischen 22 und 14 Uhr.

Zusätzlich zu den Zollhundvorführungen und Demonstrationen zur unbewaffneten Notwehr präsentieren Mitarbeiter des Erfurter Hauptzollamts ihre Tätigkeit, z.B. auf dem Gebiet der Steuererhebung, der Zwangsvollstreckung, der Verkehrswegkontrolle und der finanziellen Kontrolle illegaler Tätigkeiten mit Informationsständen. Selbstverständlich ist es auch möglich, sich detailliert über Ausbildung und Studien am Zoll zu unterrichten. Die Zollinfo findet in den Räumlichkeiten und vor dem Hauptzollamt Erfurt im Jahr 99096 Erfurt, Am Tannwäldchen 50 statt.

Background: Die gesamte Ausbildungsdauer für den mittelgroßen nicht-technischen zollamtlichen Dienst liegt bei zwei Jahren. Nach zwei Jahren ist die Ausbildung in Unterrichtseinheiten und Praxisphasen unterteilt. Die Kurse finden in den Ausbildungseinrichtungen des Bildungs- und Forschungszentrums der Bundesfinanzdirektion in Münster, Plessow, Rostock oder Siegmaringen statt. Der Ausbildungsgang im höheren Dienst des Zolls (Diplomkurs "Oberer nicht-technischer Bundeszolldienst") umfasst eine Gesamtdauer von drei Jahren.

Die Studien sind in Studienphasen und Praktikumsplätze unterteilt. Abgeschlossen wird das Doppelstudium durch die Bewerber an der Bundesfachhochschule, Fachrichtung Finanzwesen, am Bildungs- und Wissenschaftszentrum münster. Die Kandidaten durchlaufen sowohl in den mittel- als auch in den fortgeschrittenen nicht-technischen Zollschulungen ihre Praktikumsplätze bei ihrem Hauptzollamt für Personalbeschaffung.

Mehr zum Thema