Zoll Ausbildungsstellen

Zollschulungsplätze

Immer mehr potenzielle Bewerber: Die Betriebe finden es immer schwieriger, alle Ausbildungsplätze zu besetzen. Wussten Sie, dass Sie den Beruf des Bürokaufmanns am Zoll erlernen können? Alle Informationen zu diesem Training haben wir hier! Bildung & Studium - mehr von Bildung &

Studium.

Zollsachverständiger mit Schweizerischem Fähigkeitszeugnis

Für die Überwachung der Ware sind Zollsachverständige im Einsatz. Der uniformierte Grenzschutz ist dagegen für die Überwachung der Fahrgäste verantwortlich. Abgeschlossenes Gymnasium oder Berufsausbildung in einem kaufmännischen oder technischen Bereich (Notendurchschnitt mind. 4,5) oder Abitur bzw. Berufsmatura (kein Notendurchschnitt); AusbildungsdauerSumme zwei Jahre; Gesamtdauer 31 Kalenderwochen am Standort EZV (Theorie) in Liestal (BL) und 73 Kalenderwochen an einem Zollamt (Praxis) - unterteilt in sieben zwischenbetriebliche Lehrveranstaltungen am Standort EZV und sieben Arbeitsaufenthalte an einem Zollamt.

Arbeitsplatz Beschäftigung bei einem Zollamt in der Westschweiz, im Kanton Zürich, im Kanton Zürich, im Baseler, im Rheintal oder in der Schweiz in Deutschland.

Auftraggeber: Haupt Zollamt Rosenheim

Die Tätigkeit der Zollbeamten kann nicht mehr lange auf diese Problematik reduziert werden. In dem Europa der geöffneten Ränder hat sich das Erscheinungsbild des Brauchtums verändert. Der Zoll hat heute neben der Einziehung von Abgaben und Zollgebühren an der Außengrenze viele weitere wesentliche Aufgaben: die Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Welthandels und eines lauteren Wettlaufs, die Bekämpfung von nicht angemeldeter Erwerbstätigkeit, Artikelpiraterie und Straftaten sowie die Bewahrung von Arten.

Als eine der großen föderalen Verwaltungen hat sich der Zoll immer wieder schnell und vielseitig an neue politisch-ökonomische Gegebenheiten gewöhnt.

Jeden Tag sorgen rund 39.000 Zollbeamte für die Effizienz unserer Gemeinschaft, bewerben den Standort Europa und helfen bei der Stabilität unserer Sozialsysteme: Sie bewahren die Volkswirtschaft vor Wettbewerbsverzerrungen, die Konsumenten vor fehlerhaften Waren aus dem Auslande und die Bürger vor den Auswirkungen der grenzüberschreitenden organisierten Kriminellen.

Anforderungen an eine Anwendung

Die Zollverwaltung schult nicht nur Nachwuchskräfte für ihre eigentliche Karriere als Zollbeamte, sondern fungiert auch als Trainingsunternehmen in anderen Teilbereichen. So werden neben der administrativen IT auch Ausbildungsplätze für Bürokaufleute ausgeschrieben. Jeder, der sich als Zahnarzt beworben hat, muss nicht nur in einem Selektionsverfahren überzeugend sein, sondern auch sportliches Können einbringen.

Dies gilt jedoch nicht für die Schulung in Office Management. Andererseits ist die bereits absolvierte Berufsausbildung ein größeres Hindernis, da sich das Zollangebot insbesondere an Absolventen von Schulen wendet. Zum späteren Berufsstand gehören Tätigkeiten wie das Verfassen von Gutachten, die Abwicklung von Bürgern, der Telefonservice, das Verfassen von Dokumenten und Schriftstücken oder die Bestellung von Bürobedarf.

Der Zoll verlangt daher von den Antragstellern Kontakt- und Kommunikationsstärke, die Fähigkeit zur Teamarbeit, Verantwortungsbewusstsein, Anpassungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft. Dies ist zunächst nur eine theoretische Theorie und entspricht den traditionellen Einstellungstests, die für den Büroalltag charakteristisch sind. Der Ausbildungsbeginn für Bürokaufleute ist jeweils am Stichtag des Jahreswechsel. Das Training stützt sich auf drei inhaltliche Säulen.

So sind z.B. die Geschäfts- und Büroprozesse im Fokus der obligatorischen beruflichen Qualifikationen. Sie lernen hier praxisnah, wie man in einem Unternehmen arbeitet. Das säulenübergreifende Wissen und Können hingegen beruht auf dem Erwerb von Kompetenzen wie z. B. der Arbeitsorganisation, der Forschung und Evaluierung von Informations- und Kommunikationsprozessen im Zoll. Eine Schulung in der Büroorganisation am Zoll ist aus verschiedenen GrÃ?nden von Vorteil.

So bist du nicht für alle Zeiten an die Sitten und Gebräuche gefesselt, wenn sich ändernde Belange oder andere Einflussfaktoren für eine Änderung aussprechen. Wenn Sie nicht exakt beurteilen können, ob das Training für Sie geeignet ist, können Sie vorab einen eigenen Test durchlaufen. Dies erleichtert den Vergleich der Voraussetzungen mit den eigenen Kompetenzen und Interessenslagen.

Bereiten Sie sich bestens auf die Eingangsprüfung am Zoll vor.

Mehr zum Thema