Zoll Aufgaben Mittlerer Dienst

Zollaufgaben Zwischenservice

Grenzschutz- und Umweltschutzaufgaben sowie Zölle. Wir haben alles im Griff - Ihre Aufgaben. Es ist unsere Aufgabe, die Effizienz unserer Gemeinschaft täglich sicherzustellen. Als moderne Finanz- und Sicherheitsverwaltung hat sie eine Vielzahl von Aufgaben.

Zöllnerinnen

Sie wollen illegales Geschäft bekämpfen? Möchten Sie Ihr zukünftiges Berufsleben mit einer Karriere als Beamter mitgestalten? Die erste umfasst Rechen- und Sprachverständnisaufgaben, eine Arbeitsstichprobe und einen Lerneffekt. Sobald Sie diese Hindernisse überwunden haben, können Sie mit einer zweijährigen dualen Berufsausbildung rechnen. In dieser Theorieausbildung lernen Sie alles über das Recht.

Ihre Verantwortungsbereiche sind zusammengefasst: So verhindern Sie, dass Verbrecher illegal Waren über die Grenzen schleusen, bekämpfen illegal Beschäftigte und überprüfen Firmen, um zu sehen, ob sie genügend Steuern bezahlen. Sie überprüfen und verzollen Waren an den Grenzen. Damit Sie dies beurteilen können, müssen Sie die Ware selbst prüfen, z.B. ob es sich um rechtswidrige oder zu verzollende Ware oder nicht.

Wenn Sie sich auf Steuerprüfungsleistungen spezialisiert haben, dann kontrollieren Sie steuerrelevante Situationen in Betrieben. Dies bedeutet, dass Sie mit den Zolleinnahmen und der Buchhaltung sehr gut vertraut sind, um sicherzustellen, dass genügend Steuerberechnungen und -zahlungen erfolgt sind. Wenn z. B. ein Betrieb zu wenig Rentenversicherungen bezahlt, können Sie das Geldbetrag geltend machen.

Schließlich bekämpft man die rechtswidrige Besetzung. Damit Sie sich für diesen Berufsstand anmelden können, sollten Sie die Deutsche Staatsbürgerschaft oder die eines anderen Mitgliedstaates der EU oder Islands, Liechtensteins oder Norwegens besitzen. Zusätzlich zu diesen formellen Anforderungen sollten Sie sich für wirtschaftliche Zusammenhänge interessieren. Selbstverständlich ist in diesem Bereich vor allem Vorsicht geboten, damit Sie die Gesetze und Verordnungen richtig anwenden und die Waren sorgfältig prüfen.

Ein selbstbewusster Auftritt ist auch von großem Nutzen, denn bei Vollstreckungsanordnungen oder Grenzverstößen sollte man hart sein, um Achtung zu erlangen. Sie können nach Ihrer Schulung in Hauptzollstellen, Zoll-(Untersuchungs-)Stellen, dem allgemeinen Zollamt oder am Schiffszoll mitarbeiten. Wenn Sie sich weiterbilden möchten, können Sie an der Hochschule studieren und an Lehrveranstaltungen in Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaften, Politikwissenschaft, öffentlichem Recht oder Sicherheits-Management teilnehmen.

Wenn Sie auch die berufliche Laufbahn erklimmen möchten, können Sie auch eine Berufsausbildung zum höheren Beamten anzustreben. Sie können in der Öffentlichen Verwaltungen zwischen den Positionen "Beamter in der Finanzverwaltung (mittlerer nicht-technischer Dienst)" oder "Polizist bei der föderalen Polizei (mittlerer nicht-technischer Dienst)" wählen.

Mehr zum Thema