Wirtschaftscoach Ausbildung

Business Coach Ausbildung

Qualitäts-Akademie des Berufsverbandes UBIT Laufzeit: Kosten: Option: Zusatzzertifizierung "Certified Business Coach" Dieser Kurs umfasst 3 Module, die individuell belegt werden können: Fazit "Mein Coaching-Konzept" * Jedes Modul kann individuell belegt werden. Grundsätzlich kann jeder mitmachen, der sich mit dem Themenbereich Coaching näher beschäftigen und seine Expertenmeinung um die wirtschaftliche Komponente ausweiten möchte.

Diese Ausbildung befähigt zur Ausübung der Wirtschaftswissenschaften als Ergänzung zu bestehenden beruflichen Abschlüssen oder als selbständige Berufstätigkeit. Der Absolvent des Studiengangs hat folgende Qualifikationen: Er ist in der Lage, kritische Sachverhalte zu erfassen und souverän zu bearbeiten, er ist in der Lage, Verfahren und Instrumente zur Bewältigung von Entscheidungs- und Veränderungsprozessen angemessen zu nutzen, Klärungs- und Konfrontationsgespräche fachgerecht zu führen und zu flankieren, Coaching-Prozesse souverän durchzuführen, seine eigenen Verhaltensmuster und -veranlagungen in problematischen Sachverhaltungen zu erlernen und reflektierend damit umzugehen. Die Absolventen sind in der Lage, ihre eigenen Verhaltensmuster und Veranlagungen zu erörtern.

Berufsausbildung zum Business Coach, Ausbildung in Gummoldskirchen

Die KICK OFF Unternehmensberatung hat seit dem Jahr 2000 eine Ausbildung zum Business Coach im Angebot, die sich durch Methodenkompetenz, Praxisnähe und intensives Selbstreflexionsvermögen kennzeichnet. Rund 180 Menschen haben diese Ausbildung bereits bei KICK OFF absolviert. Die nächsten Kurse beginnen am 20. Mai 2019, Einzelheiten dazu finden Sie im Anlage oder unter: Abschluß mit dem " Business Coach " Diplom

Business Coach (m.

Ökonomische Coaches sind oft geschulte Psychologen, Pädagogen oder Soziologen und haben auch ökonomisches Know-how. Er unterstützt Einzelpersonen, Unternehmen und Institutionen bei der Zieldefinition und -erreichung. In der Umsetzung von Aus- und Fortbildungsmaßnahmen in unterschiedlichen Wirtschafts- und Personalbereichen liegen die wesentlichen Kompetenzen von Business Coaches. Ökonomisches Coaching im weiteren Sinn umfasst auch die Aufgaben und Aktivitäten von Unternehmensberatern und beinhaltet oft eine Mischung aus diesen beiden Begriffen.

Im weiteren Sinn sind Steuerberater und Unternehmensberater, Experten und Juristen auch im Umfeld des Business Coaching tätig. Business Coaches kooperieren mit Fach- und Führungskräften und anderen Mitarbeitern des Konzerns, sei es extern oder intern, in Einzel- oder Gruppenschulungen. Business Coaches trainieren Team- und Projektmitarbeiter sowie Manager in den Themenbereichen Mäßigung, Verständigung, Methoden und Lernerfolg.

Im Bereich der Sozialkompetenz schulen sie unter anderem die Bereiche Redekunst, Führung, Leistungsbereitschaft, Team- und Konflikthandhabung. Technisch gesehen schulen sie Mitarbeiter in fremden Sprachen, EDV-Programmen usw. im Gruppen- oder Einzelsitz. Business Coaches betreuen Team- und Gruppenarbeiten, sie bilden projektbezogene Teams aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen zur Steigerung der Prozesstauglichkeit und zur Begleitung ihrer kontinuierlichen Weiterentwicklung.

Er unterstützt die Arbeitsgruppen bei der Erarbeitung und Veranschaulichung von Zielvorgaben und der Präsentation der Ergebnisse.

Mehr zum Thema