Wie werde ich Beamter

So werden Sie Beamter

Schließlich basiert unsere Arbeit auf einer guten Zusammenarbeit unter Kollegen. Deshalb werden die Berufe des Beamten alternativ als Beamter bezeichnet. Sind Sie an einer Karriere als mittlerer oder höherer Beamter in der allgemeinen Verwaltung interessiert? angestellt sein oder ein Beamter werden.

Mangel an Fachkräften: Gelegenheit für den Quereinsteig.

Die Öffentliche Hand steht vor einer Welle von Pensionierungen. Daher sind die Voraussetzungen für einen seitlichen Einstieg für Facharbeiter so gut wie nie zuvor. In den kommenden zehn Jahren wird der Öffentliche Sektor aufgrund altersbedingter Entlassungen knapp 20 Prozentpunkte seiner Belegschaft einbüßen. Die Bundesregierung hat bereits eine Gesetzgebungsinitiative zur Rekrutierung von Fachkräften für den Öffentlichen Sektor aufgesetzt.

Egal ob für eine Laufbahn als Beamter oder als Angestellter - für motivierte Mitarbeiter sind derzeit alle Tore offen! Kann man als Umsteiger auch Beamter werden? Bei einem Direkteinstieg gilt die gleiche Voraussetzung wie für den Einstieg in den Einstieg in den klassischen Beruf: Je nach ausgeschriebener Stelle müssen gewisse personelle und berufliche Anforderungen gegeben sein, dann können Sie sich als Beamterin oder Beamter in den Ruhestand eintragen.

Darüber hinaus gibt es auf Bundes- und Landesebene verschiedene Vorschriften. Bei Angestellten und Beamten gilt: Einstellung, Bezahlung und Beförderung auf der Grundlage von Begabung, Engagement und Kompetenz. Hierbei kommt dem Zugangsweg zum Öffentlichen Sektor keine Bedeutung zu. Aus diesem Grund gibt es im Übrigen keinen Grund, beim Wechsel von der Geschäftswelt in den Öffentlichen Sektor einen Lohnausfall zu fürchten.

Beruflicher Werdegang als Beamter in der allgemeinen Verwaltungspraxis

Sind Sie an einer Karriere als mittlerer oder höherer Beamter in der allgemeinen Betriebswirtschaft interessiert? In vielen Unternehmen beschäftigen wir Kandidaten für den Mittelund Oberdienst. Sind Sie an einer Karriere im Bereich des Mittelmanagements in der allgemeinen Betriebswirtschaft interessiert? Sind Sie an einer Karriere als leitender Beamter der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre interessiert?

Für die EU arbeiten: Wie wird man EU-Beamter?

In der Europäischen Kommission gibt es einen großen Arbeitsgeber. Das Angebot ist gut, rund 40000 Menschen sind in den Einrichtungen der Gemeinde tätig - es fehlt nur an Bewerberinnen und Bewerbern aus Deutschland. Wenn Sie für die EU tätig sein wollen, müssen Sie einige Hindernisse meistern und etwas Zeit haben - das Ausleseverfahren kann bis zu einem Jahr in Anspruch nehmen.

Carina Rempesz hat den Schritt nach Brüssel gemacht. Wie viele andere EU-Beamte fand Rempesz durch ein Auslandspraktikum den Weg nach Brüssel. Zwei Mal im Jahr werden in der EU rund 600 Auszubildende eingestellt. Sie sollten auch zwei EU-Sprachen beherrschen, erläutert das European Personnel Selection Office (Epso) auf seiner Website.

Damit man nach dem Abschluss einen Job bei der EU bekommt, ist ein Auslandspraktikum nicht unbedingt notwendig, erklÃ??rt Ulrike Mangold von Epso. Allerdings können frühere Auszubildende möglicherweise besser in der Lage sein, den "EU-Jargon" zu beherrschen. Das könnte die Gruppenarbeit im Bewertungszentrum erleichtern, sagt Ulrike Mangold. In ganz Europa sind rund 40.000 Menschen für die EU tätig, etwa zwei Dritteln davon in der EU-Hauptstadt Brüssel.

Es gibt keine Landesquote, erläutert Rempesz. "Verglichen mit der Bevölkerungszahl gibt es keine deutschen Bewerber", sagt Mangold. Mangold sagte auch, dass die jungen Menschen sehr vorsichtig seien, wenn es darum gehe, in ein anderes Zielland zu wechseln, um dort einen Job zu finden. Ohne einen Blick auf die EU geht das natürlich nicht", so Mangold.

"Wer es gut durchliest", sagt Mangold, "hat auch eine gute Ahnung, was bei den Examen wichtig ist. Nach bestandener Computerprüfung müssen Sie sich in einem Bewertungszentrum in Brüssel nachweisen. Mangold zufolge sind Kenntnisse über die Prozesse in den EU-Institutionen und allgemeines Wissen hier immer von großem Nutzen.

EU-Bedienstete werden unter keinen Umständen später einer bestimmten Position oder Abteilung zugewiesen, sagt Karina Rempesz. Doch für Wirtschaftswissenschaftler ist ein EU-Job nicht immer so einträglich wie z.B. in der Freeware, erläutert Rempesz offen. Aber es zählt die Idee Europa: "Ich denke, dass die Mitarbeiter, die für uns arbeiten, davon fest davon sind.

Wenn Sie mit einem Kooperationspartner nach Brüssel gehen, bei dem es außerhalb des EU-Umfeldes kaum eine Beschäftigung gibt, können Sie Ihr neu erworbenes Einkommen durch zwei aufteilen. Brüssel ist eine dreckige, schlecht funktionierende Großstadt mit 200 regnerischen Tagen im Jahr. Im Übrigen ist nur die Haelfte der 40000 EU-Beschaeftigten im oeffentlichen Dienst beschaeftigt. Ich war vor einigen Wochen selbst in Brüssel und habe einige Praktika in meinem Lebensalter getroffen.

Von 0-1500 war es bei den Auszubildenden der deutschen Partys. Seit 4 Jahren lebe ich in Belgien und empfinde Brüssel als eine großartige Heimat. Dies ermutigt Sie nicht gerade, am Marathon teilzunehmen, solange Sie nicht bereits in Brüssel sind. Dann viel Spaß in Brüssel.

Öffentlicher Verkehr ist ein Scherz und Brüssel ist die europäischste Staustadt. Auch architektonisch ist Brüssel weltberühmt für die "Bruxellisierung", eine mutmaßliche Vernichtung von Altbauten.

Mehr zum Thema