Wie Findet man Heraus welcher Beruf zu einem Passt

So finden Sie heraus, welcher Beruf zu einem passenden Unternehmen passt

Der Schüler wird gebeten, einen Test zu entwickeln, der wirklich den richtigen Beruf für ihn findet! Einer kann auch von Arbeitgebern gefunden und angesprochen werden? Dann boykottieren wir uns oft unbewusst, nur damit sich unsere Überzeugung später als wahr erweist. Oftmals bekommt man hier viele wertvolle Beispiele. Der Job ist nicht immer so, wie du ihn dir vorgestellt hast.

Eigene Kräfte kennen und einsetzen

Woher wissen Sie, welcher Beruf zu Ihnen passt? Natürlich muss man, um eine Entscheidung zu treffen, verschiedene Dinge probieren - das hat Tobias auch im futOUR-Camp erlernt. Bereits in der dritten Kategorie war Tobias der Boss eines kleinen Ständers. Zusammen mit den anderen Schülern seiner Gruppe verkauft er Spielautos, Bonbons und Sandwiches.

Tobi kam nicht auf die ldee, diese Erlebnisse für seine späteren Berufswünsche zu nützen. Wie Tobias fühlen sich auch viele junge Menschen genauso: Auf einmal ist die Schulzeit vorbei und sie sehen sich der Aufgabe gegenüber, den passenden Beruf zu wählen. Woran erkennt man, worin man gut ist und was man genießt? Auf spielerische Weise erlernen junge Menschen bei futureOUR, ihre Fähigkeiten zu verstehen.

"â??Die SchÃ?ler bemerken selbstbewusst, ob sie mit den Gegebenheiten zurechtkommenâ??, erklÃ?rt Lagerleiter Andreas. "Ich bin mit dem operativen Geschäft vertraut und habe ein "A" in Mathematik, was mir gefällt ", sagt Tobias und verdeutlicht gleichzeitig die Vorteile der verschiedenen Duschen. Er hat diesen Beruf erst seit kurzem in einem Praxisworkshop kennen gelernt und ist sehr enthusiastisch.

Am Ende des Camps bringen die jungen Leute ihre Erfahrung aus den verschiedensten Partien, Praktikumsplätzen und Werkstätten zusammen. Der Tobias weiss, was er kann. Dabei hat er neue Berufsgruppen kennen gelernt und erlebt, wie er seine Kräfte nutzen kann. Aber er wird das Schulpraktikum voraussichtlich im kommenden Jahr in einer Kindertagesstätte machen - wer weiss, vielleicht kann er seine Kräfte auch hier zum Einsatz bringen.

Wer eine Entscheidung treffen will, muss verschiedene Dinge probieren - das hat Tobias auch im futOUR-Camp erlernt. Bei Minipraktika und -Werkstätten mussten sich die Studenten richtig anmelden, denn - wie Andreas erläutert - es ist nicht leicht, die eigenen Kräfte und Zielvorstellungen zu definieren. Auf jeden Falle aber eine Befähigung, die den jungen Menschen später hilft, sich in der Arbeitswelt zurechtzukommen.

Die Aufgabe, die zu mir passt: Ihr Karriereziel erkennen und verwirklichen - Uta Glaubitz

Der Beruf kommt aus der beruflichen Tätigkeit - aber was ist, wenn du noch keinen eigenen Beruf entdeckt hast? Uta Glaubitz' bewährte Methodik trägt dazu bei, aus den eigenen Vorstellungen und Talenten ein persönliches Berufsbild zu erstellen und den Wunschjob zu find. Von den ersten Grundüberlegungen über die Beschaffung von Informationen bis hin zur Kontaktaufnahme mit dem potenziellen Auftraggeber weisen viele exemplarische Wege.

Zudem enthält die neue Ausgabe wichtige Zusatztipps für Berufsanfänger.

Mehr zum Thema