Welcher Beruf Passt zu mir Teste dich

Was für ein Beruf passt zu mir Test selbst

Was für ein Beruf passt zu Ihnen? Welche Berufe passen zu mir? Wie werde ich eines Tages aussehen?

Ursprünglich wollte ich schon lange Krankenschwester sein, aber jetzt sagt mir dieser blöde Prüfung, dass ich der zweite Einstein sein und Mathematiklehrer werden könnte nein nein nein nein nein niemals mal in meinem Internetauftritt Ich wußte bereits, dass ich sehr schöpferisch bin (ist in der Familie), viele haben mir das auch gesagt.

Seit langem denke ich darüber nach, was ich sein will, und ich denke an Künstler oder so etwas.... Tattoos wären auch cool, aber ich bin mir noch nicht ganz sicher, ich bin super talentiert... cool.... Ich hätte nicht an 52% gewissermaßen viel für Supertalente geglaubt, vor allem weil ich das nie geglaubt hätte....

Okay, ich will Darstellerin werden, ich werde alles dafür tun..... Am liebsten würde ich es soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo werden und ich habe auch schauspielerisches Können, aber ich habe meine Liebe zum Fußball aufgegeben .............................. Sänger, wollte schon seit ich 5 Jahre alt bin Schauspielkünstlerin werden und so kommt mir dieser Wunschtraum nicht mehr aus dem Sinn!

Sicher, ich bin gerne schöpferisch, aber trotzdem.

Welche Berufe passen zu mir?

In der Prüfung wurde Ihnen gesagt, welcher Beruf zu Ihnen passt. Es gibt nur eine Idee, die ich habe: bla bla bla bla bla bla. Soll der Prüfungstest dir sagen, ob du wissen willst, was du sein willst oder was? Gedanke, es ging darum, welcher Beruf zu dir passt und am Ende gibt es nur einen solchen Sinn für Schach........

Die Prüfung macht so viel Spaß, dass ich jetzt wirklich geblitzt bin und jetzt ganz sicher weiss, was ich sein will:))))))) Vielen Dank, wirklich !!!!!!!!!!! Das war ironisch;)) Einen netten Tag noch! Aber der Prüfung ist wirklich komplett VIEL! Ihre Lösungsansätze sind manchmal wirklich bösartig.

Der Prüfung hilft mir überhaupt nicht, ebenso wenig wie vielen anderen Menschen, die wirklich Unterstützung benötigen (zumindest was ihre Karrierewahl angeht).

Mehr zum Thema