Welcher Beruf Passt zu mir test Kostenlos

Was für ein Beruf passt, testen Sie kostenlos.

(Ich habe es markiert), aber die meisten von ihnen sind kostenlos und trotzdem sinnvoll. Professionelles Profiling für Studenten www.berufsprofiling.de kostenlos. Für Hörgeschädigte wird Geva kostenlos angeboten.

Jetzt kostenlos testen, welcher Beruf am besten zu Ihnen passt! Der Test ist kostenlos.

Personaltest des ILS - In fünf Gehminuten zur Selbstkenntnis? - Kurztest

"â??Es sind persönliche StÃ?rken in fÃ?nf Minuten zu erkunden, Lockmittel fÃ?r das â??Istitut fÃ?r Lernsysteme (ILS)â?? auf www.ich-test. de und lÃ?dt zum â??Freien Persönlichkeitstestâ??. Viel versprechend ist der Anbietende von rund 200 Fernausbildungen - nach eigener Angabe Deutschlands größter Fernschule-: Wer den Test macht, erlebt in wenigen Augenblicken etwas über seinen Persönlichkeitstyp, seine StÃ?rken und Entwicklungspotentiale, und bekommt darüber Auskunft, welcher Beruf dazu passt.

Nach Eingabe von Lebensalter und Geburtsdatum und Zustimmung zur Datenschutzerklärung beginnt der Vorgang. Die Prüfung umfasst drei Blöcke mit zusammen etwa 40 Aufgabenstellungen, die sich laut ILS um "visuelle Wahrnehmungsmuster" drehen. In der ersten Aufgabe wird der Benutzer gebeten, aus zwei Ziffern diejenige zu wählen, die am besten zu ihm passt.

Schließlich muss der Bildungsabschluss angegeben werden, dann bekommt der Anwender ein PDF-Dokument mit dem Testergebnis. Im Ergebnisbericht wird der Benutzer einem von 16 Typenprofilen zugeordnet, darunter beispielsweise der "effiziente Organisator", der "intellektuelle Problemlöser" oder der "innovative Stratege". Die Auswertung gibt Aufschluss über die Besonderheiten der einzelnen Typen und über die personenbezogenen Merkmale, aus denen das Typenprofil besteht.

Darüber hinaus lernt der Benutzer, welche Funktionen und Berufsgruppen zu dieser Art von Person passt und wie sich jemand mit diesem Anforderungsprofil weiter entwickeln kann. Wenn Sie auf sein Typprofil klicken, erhalten Sie eine Übersicht über die Fernlehrgänge, die zu ihm paßt. Der ILS-Test für die Sammlung von zwei unabhängigen Experten wurde für die Sammlung von Stiftungen durchgeführt. Weil das, was ILS mit dem Test in Bezug auf die Ergebnisse versprechen kann, vollkommen übertrieben ist.

Zur seriösen Aussage über Potenziale und Entwicklungspotenziale sind wesentlich umfangreichere Prüfverfahren erforderlich, die z.B. auch Interesse hinterfragen oder Leistungspotenziale erfassen. Erst dann ist gewährleistet, dass die Angaben des Tests über den Benutzer korrekt sind. Fehlten zum Beispiel der Nachweis, wie der Test aus den vom Anwender erledigten Aufgabenstellungen die Persönlichkeitsdimensionen, Typprofile und Weiterbildungsempfehlungen ableitet.

Bei kritischen Datenübertragungen konnte die Foundation war es der Kommission nicht möglich, diese zu ermitteln. Die Benutzer müssen jedoch personenbezogene Informationen wie z. B. Lebensalter und Alter und Geschlecht offenlegen, was nicht erforderlich wäre. Auf das Testergebnis haben diese Zahlen keinen Einfluss: Ob ein 20-jähriger Mann ohne Schulabschluss oder ein 48-jähriger Akademiker - mit den selben Prüfungsantworten, beide sind dem selben Typprofil zugeordnet und bekommen gleiche Angebote für Fernlehrgänge.

Denn: Wer aus seiner Vorschlagsliste einen Fernlehrgang wählt, bekommt weitere Infos, aber keine Infos über den Kaufpreis. Dazu werden die Benutzer gebeten, zunächst ihren eigenen Nahmen und ihre eigene Anschrift in einem Online-Formular auszufüllen. Sie sollte nicht die Grundlage für eine schulische oder berufliche Entscheidung sein. Hinweis: Es gibt auch gute Personaltests im Netz, wie ein Test der Universität Karlsruhe von der Universität Karlsruhe zeigt.

Unterstützt wird die Tätigkeit der Weiterbildungsexperten der Sammlung WARTENTEST durch das Bundesministerium für Bildung in Deutschland.

Mehr zum Thema