Welche Aufgaben hat eine Bürokauffrau

Was sind die Aufgaben eines Bürokaufmanns?

Der Beruf hat grundsätzlich kein Mindestmaß an Ausbildung, aber in den meisten Fällen ist der Mittlere Reife oder die Fachhochschulreife Voraussetzung, wie vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) erhoben. Was sind die Aufgaben eines Bürokaufmanns? Die Aufgaben in meinem Lehrbetrieb sind mir bekannt. Es ist von Anfang an klar, welche Aufgaben der Auszubildende in der Abteilung hat.

Bürokauffrau /-mann - Tätigkeit mit vielfältigen Aufgaben und Berufsaussichten

Der Entscheid für eine Bildung und damit für das spätere Berufsleben ist eine der bedeutendsten Entscheidungen, die man im Verlauf des eigenen Unternehmens vornimmt. Eine kaufmännische Lehre ist sicherlich eine gute Anschaffung, die sich an vielen Standorten gewinnbringend auszahlen kann. Immer wieder stellt sich die Frage, was Büroangestellte während ihrer Arbeitszeiten tun.

Das ist kein Zufall, denn die Tätigkeit eines Bürokaufmanns ist von Firma zu Firma verschieden. Dies ist vor allem abhängig von der Grösse und dem Tätigkeitsbereich des Betriebes, aber auch von den Aufgaben der Bürokaufleute. Ein Büroangestellter kann in einem kleinen Betrieb tätig sein und viele Aufgaben übernehmen, z.B. in der Finanzbuchhaltung, in der Versicherungsbranche oder im Kundensupport.

Bei großen Betrieben sind die Kaufleute in der Regel auf ein spezielles Aufgabengebiet ausgerichtet. Eine große Anzahl von Büroangestellten ist in diesen Abteilungen tätig, die alle bestimmte Tätigkeitsfelder umfassen. Einige sind für die Innenrevision verantwortlich, während andere für den Aussenhandel oder die Innenkoordination verantwortlich sind. Dadurch wird eine deutliche Flexibilität der Bürotätigkeit erreicht.

Die Gehälter der Büroangestellten variieren von Firma zu Firma. Es kommt immer auch auf die konkrete Aufgabe der Büroangestellten an. Welche Erwartungen haben Sie an Büroangestellte? Der Büroangestellte ist der echte Allrounder an seinem Büro. Je nach Tätigkeitsbereich des Betriebes sind nicht immer fremdsprachige Kenntnisse erforderlich. Büroangestellte müssen oft sowohl intern als auch extern Eingangsrechnungen verarbeiten oder prüfen.

Das Berechnen von Steuergelder und ähnliche Aufwendungen sind auch Teil der Bürotätigkeit. Man sollte auch damit rechen, dass ein großer Teil der Organisationsarbeit auf die Belastung der Büroangestellten entfallen kann. Aber da die Büroangestellten für solche Aufgaben besonders ausgebildet sind, wird das kein Hindernis sein.

Bürokauffrau/-mann

Dabei kann ich nur bestätigen, dass ich besonders von dem ausgezeichneten Arbeitsklima und der Freundlichkeit meiner Kolleginnen und Kollegen überzeugt bin. Auch als Trainee bemerkt man schon, dass man hundertprozentig vertrauenswürdig ist. Sie übernehmen bereits Aufgaben, die viel Eigenverantwortung impliziert. Am eigenen Arbeitplatz ist man sehr wohl, da die Mitarbeitenden viel Aufwand in die Einweisung und den "allgemeinen Support" stecken.

Während meiner Berufsausbildung durchlief ich alle wirtschaftlich wichtigen Bereiche. Besonders spannend ist es, den Kolleginnen und Kollegen in den vielen unterschiedlichen Aufgaben über die Schultern zu schauen und auch selbst verantwortungsbewusste Aktivitäten zu ergreifen. Es wird viel gelernt und vor allem kann man sehen, in welchen Gebieten oder Fachbereichen man sich am wohlsten fühlt.

Zukünftig werde ich auch in den Fachbereichen Vertrieb, Buchhaltung, Versand und vielen anderen Fachbereichen mithelfen können. Darüber hinaus wünsche ich mir, dass ich hier auch nach meiner Berufsausbildung meine berufliche Entwicklung prägen kann. Sie erhalten eine solide Schulung, unterstützende Betreuung in allen Belangen und lernten alle wichtigen Bereiche und Mitarbeitenden mit ein.

Am Ende des Trainings kann man also durchaus erkennen, in welchen Bereichen man seine eigene Perspektive hat. Auch eine eigene Mensa mit exzellentem Catering ist ein sehr ansprechender Teil. Dabei kann ich nur bestätigen, dass ich besonders von dem ausgezeichneten Arbeitsklima und der Freundlichkeit meiner Kolleginnen und Kollegen überzeugt bin. Du fühlst dich gut versorgt, bekommst vollen Support.

Ein freundlicher Umgangsformen mit Kolleginnen und Kollegen trägt dazu bei, dass Sie sich in den einzelnen Fachbereichen rasch wohlgefühlt haben. Es ist eine sehr hübsche Vorstadt. Ich will nicht fort. Sie haben nach Ihrer Berufsausbildung zum Bürokaufmann viele Möglichkeiten, in den unterschiedlichsten gewerblichen Berufen zu agieren - und auf vielfältige Weise tätig zu sein.

Ich habe mich für die Berufsausbildung zur Bürokauffrau entschieden, weil ich bereits während meiner Schulzeit wirtschaftliche Akzente gelegt habe und dies im Einklang mit meinen Interessen steht. Als geselliger Mensch freut mich besonders die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen, die ich im Lauf der Zeit kennen lerne und mit denen ich mitarbeiten kann.

Im Training und im Betrieb.

Mehr zum Thema