Weiterbildungsmöglichkeiten Kv Luzern

Fortbildungsmöglichkeiten Kv Luzern

Das Angebot an Kursen und Bildungsprogrammen für die berufliche und private Weiterbildung. Einzelhandelsfortbildung Dipl. Marketingmanager HF kombinieren in optimaler Weise die Bereiche Markt-, Management- und Führungskompetenz. Detailhandelsspezialisten sind bewährte Fachleute, die aufgrund ihrer fundierten Fachkenntnisse und Erfahrungen für Managementaufgaben geeignet sind. Mit dem modernen kaufmännischen Diplom erwerben Sie die notwendigen Grundkenntnisse in den Bereichen Buchhaltung, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Germanistik, Nachrichtentechnik (Korrespondenz / PowerPoint) und Bürotechnik (Word, Excel).

Die praktische Ausbildung basiert auf dem Profil B der KV-Ausbildung des Bundes. Die ch hat eine allgemeine Orientierung und verfügt über ein breit gefächertes Basiswissen im Bereich der Betriebswirtschaft. Dieses Studium ist als breit angelegte Management- und Leadership-Ausbildung eine ideale Verbindung zur Handelshochschule oder zum B-Profil der kommerziellen Grundausbildung. Onlinemarketing ist ein immer wichtigerer Wirtschaftssektor.

Durch diese praxisorientierte und kompetente Fortbildung steigern Sie Ihre Karrierechancen und schafft die Voraussetzungen, sich zum professionellen Spezialisten für Online-Marketing zu entwickeln und den Erfordernissen des dynamisch wachsenden Online-Marktes zu entsprechen. Das Training vermittelt umfangreiche Kenntnisse im Produktmanagement. Der Kurs schließt die Kluft zwischen Vertrieb und Vertrieb.

Du erwirbst das nötige Spezialwissen, wie man ein Erzeugnis im Verkaufsraum richtig in Szene setzt. Im Rahmen dieser Fortbildung erlernen Sie fundierte und handlungsorientierte Grundkenntnisse in den Bereichen Vertrieb und Vermarktung und lernen, wie Sie Aufgaben effektiv und zielgerichtet in der Umsetzung umsetzen können.

Fortbildung für Personen- und Sozialversicherer

Der Postgraduiertenkurs ermöglicht eine praxisnahe und ganzheitliche Fortbildung, um Ihre konzeptionelle und strategische Entwicklung im Personalmanagement voranzutreiben. Anmerkung: Sie können die beiden Modulen individuell reservieren oder den Kurs als Ganzes durchlaufen. HR-Spezialisten können den anspruchsvollsten betrieblichen und verwaltungstechnischen Teil eines fortschrittlichen Personals selbstständig steuern und mitgestalten. Die Kenntnisse in den Bereichen Corporate Human Resources Management/Oeffentliches Recruitment und Consulting (PB) oder Privates Recruitment und Recruitment (PPV) können vertieft werden.

Anmerkung: Der Kurs wird mittwochs und samstags oder dienstags und freitags durchgeführt - Sie haben die Wahl! Der Ausbildungsberuf Sozialversicherungsfachkraft ermöglicht es Fachkräften im Sozialversicherungs- und Personalwesen und in angrenzenden Berufsgruppen, einen staatlich anerkannte Befähigungsnachweis und ein umfassendes Wissen zu erlernen. Du erwirbst die notwendigen Fachkenntnisse in den einzelnen Bereichen der sozialen Sicherheit.

Anmerkung: Der Kurs wird dienstags oder mittwochs abgehalten - Sie haben die Wahl! Der erfolgreiche Absolvent der Zertifikatsprüfung verfügt über die erforderlichen Fähigkeiten, um die Personalverwaltung in KMU oder Publikumsgesellschaften zu leiten oder die Tätigkeit als Personalassistent in größeren Betrieben auszuüben. Anmerkung: Der Kurs wird montags oder donnerstags abgehalten - Sie haben die Wahl!

Sozialversicherungskaufleute haben die Gelegenheit, das erworbene Wissen in den Anwendungsbereichen soziale Sicherheit, Personalverwaltung, Administration, Sozialleistungen, etc. in die Tat umzusetzen. Dieses Wissen wird in der Regel in der Regel in der Praxis erlangt. Der Kompaktkurs soll Ihre betriebswirtschaftliche Kompetenz speziell auf die HR-Prozesse ausdehnen und Sie als Geschäftspartner mit einem HR-Cockpit für Führungskräfte verstärken, das speziell für Ihr Unter-nehmen entwickelt wurde. Diese Vorstufe richtet sich an Menschen, die vor einiger Zeit (mehr als drei Jahre nach der Zertifikatsprüfung) den Modulkurs Human Resources als zertifizierter Personalassistent abgeschlossen haben und sich bereits für den Personalspezialisten mit einem eidgenössischen Fachkundenachweis (Stufe 2) registriert haben.

Mehr zum Thema