Weiterbildung zum Automobilkaufmann

Fortbildung zum Automobilverkäufer

Egal ob Neu- oder Gebrauchtwagen - als Automobilverkäufer helfen Sie anderen bei der Suche nach einem geeigneten Fahrzeug. Vertriebsmitarbeiter Automobil: Hier findest du Aus Sie sind auf der Suche nach einem passenden Dienstleister für die Aus- oder Weiterbildung zum Automobilverkäufer? In der Fachrichtung Automobilkaufmann/-frau findet man rasch und unkompliziert eine Vielzahl interessanter Weiterbildungsangebote: Um zur Fachhochschulprüfung in Betriebswirtschaft in der Automobilindustrie aufgenommen zu werden, muss man die folgenden Fachmodule durchlaufen haben:: Alle diese Modulqualifikationen erhalten Sie im Rahmen Ihrer Weiterbildung an einer korrespondierenden Bildungsinstitution.

Ja, wenn Sie die Betriebswirtschaftsprüfung in der Automobilindustrie (HFP), ehemals Automotive Business Management Assistant (HPF), nicht bestanden haben, haben Sie die Gelegenheit, die Untersuchung zwei Mal zu absolvieren. Durch die Höhere Berufsprüfung zum Kfz-Betriebswirt oder die Umbenennung in Betriebswirt in der Automobilindustrie werden Sie zur Führungskraft aufsteigen.

Kfz-Kaufleute fÃ?hren Beratungs- und VerkaufsgesprÃ?che mit potenziellen und bestehenden Kundinnen und Servicekunden, orientieren sich Ã?ber neue Produkte und verfÃ?gen Ã?ber ein hohes MaÃ? an Kommunikation. Betriebswirtschaftler der Automobilindustrie sind mit Versicherungs-, Verkehrs-, Rechts- und Umweltfragen ihres Aufgabenbereichs vertraut und halten Kontakte zu Importunternehmen, Zulieferern und anderen unabhängigen Partner. Die Vertriebsmitarbeiter im Automobilbereich sind verantwortlich für Kostenschätzungen und Preisberechnungen, sie entwerfen und implementieren Vermarktungsstrategien, entwerfen Geschäftspläne und Finanzverwaltungsstrategien.

Die Anmeldung zur Höheren Facharztprüfung in Betriebswirtschaftslehre in der Automobilindustrie (entspricht der bisherigen Berufsbezeichnung Automobilkaufmann/ Automobilkauffrau HFP) setzt die Erfüllung der folgenden Anforderungen voraus: Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Dienstleister für Ihre Aus- oder Weiterbildung zum Automobilverkäufer? Mit einer zweijährigen Berufsausbildung zum Industriekaufmann in der Automobilindustrie (HFP) haben Sie eine ausgezeichnete Basis für die Übernahme der Geschäftsführung in einer Werkstatt oder einem Kfz-Handwerk.

In der Weiterbildung erwerben Sie alle Fachkenntnisse, die Sie für die spätere Führung eines erfolgreichen Automobilunternehmens benötigen. Für die Zulassung zur Berufsausbildung zum Kfz-Verkäufer oder Kfz-Verkäufer HFP sollten Sie die folgenden Anforderungen erfüllen: - an der FH (alter Titel: Ingenieur/in FH Automotivtechnik oder Ingenieur/in HTL mit Schwerpunkt Automobiltechnik) - und mind. drei Jahre Berufspraxis in der Automobilbranche.

Die Autohändler stehen in engem Austausch mit den Kunden der Werkstatt und können sie über die neuesten Aktionen auf dem Laufenden halten. Er kalkuliert den Verkaufspreis, berät bei Reparaturarbeiten, kennt die Gewohnheiten des Autohandels und verhandelt mit Generalvertretern. Kfz-Kaufleute nehmen, soweit sie für eine Versicherung arbeiten, die Rolle von Schadensachverständigen wahr und bewerten Verluste durch Unfall oder andere Vorfälle.

Mehr zum Thema