Weiterbildung Pflege

Fortbildung Krankenpflege

Fortbildung für Pflegeberufe und Fachkräfte im Gesundheitsmanagement. Starten Sie mit einer Weiterbildung in Stations-, Pflege- und Funktionsmanagement im Gesundheits- und Sozialbereich. Du erlernst die notwendigen Grundlagen in den Bereichen Rhetorik, Methodik, Didaktik sowie Pflege und Gesundheitswissenschaft.

Das AZW Ausbildungszentrum West - Weiterbildungspflege mit ambulanter Belüftung

Bei der ambulanten Beatmungspflege müssen sehr komplexe Aufgabenstellungen und Aktivierungsmaßnahmen weitestgehend eigenständig organisiert und durchgeführt werden. Neben den eigentlichen Pflege- und Therapieaktivitäten ist die begleitende Unterstützung des Betreffenden von großer Bedeutung, mit dem Anspruch, einen weitestgehend selbstbestimmten Lebensstil und eine möglichst hohe soziale Beteiligung zu fördern. Trainingsziele sind der Erwerb von technischem Wissen und die Schaffung der medizinischen und pflegenden Bedingungen für die ambulante Versorgung von Patienten mit künstlicher Atmung.

Das Praktikum besteht aus 200 Unterrichtsstunden, die auf einer RCU (Atemwegsstation), im heimischen Bereich sowie im Rahmen einer Langzeitbetreuung aufgebaut sind. Für die Weiterbildungsqualifizierung sind erforderlich: Autorisierung zur Durchführung einer Führungen "Pflege mit ambulanter Beatmung" Mag. Ines Quadler, Brünn, Bakk. über die definitive Zulassung entscheiden die Verantwortlichen der Fortbildung. IT-Wissen und Online-Zugang sind für die weitere Qualifizierung Voraussetzungen, um den Trainingsbedarf bestmöglich zu erfüllen.

Für die Ausübung der Heilberufe gilt die Allgemeine Geschäftsbedingung des Trainingszentrums West der Innrain Klinik Austria AG, Innrain 98, 6020 Innsbruck. Bei allen nicht bei der Firma angestellten und in die Schulung einbezogenen Mitarbeitern wird die Kursgebühr separat in Rechnung gestellt und von der Finanzabteilung der Firma übermittelt.

Für die Mitarbeiter der vier Landeskliniken der Tiroler Klinik wird die Kursgebühr für die Mitarbeiter der vier Landeskliniken der Tiroler Klinik weiterverrechnet, und zwar unmittelbar zwischen dem AZW und der entsprechenden Institution. Bei Bezahlung der Kursgebühr durch die Firma Tyrol Klinik ist der Anmelder verpflichtet, ? 50,- zusätzlich zur Anmeldegebühr zu zahlen. Während des Trainings ist der Verbrauch der Mitarbeiterverpflegung in den Räumlichkeiten der Firma Tierkliniken zu einem Vorzugspreis möglich.

Weiterbildungen Krankenpflege

Die Bewältigung von Krisen, die Durchführung schwieriger Konversationen, der Erwerb neuer pflegerischer Techniken, die Gestaltung von Managementaufgaben - der tägliche Lebensstil birgt immer neue Aufgaben. Im Zuge unserer Weiterbildung informieren und fördern wir unsere Mitarbeitenden in ihrem Ausbildungsweg und geben kontinuierlich neue Erkenntnisse weiter. In Ermangelung von firmeninternen Kursen organisieren wir Schulungen für andere Bildungseinrichtungen. Zu den Hauptthemen aus unserem alljährlich aktualisierten Arbeitsprogramm gehören: Leadership als Challenge und Opportunity, Feedback-Training, Selbstmanagement, Moderation, Diskussionsteilnahme, aktives Hören, kundenorientiertes Handeln, erfolgreiche Konfliktbewältigung, gesundheitsfördernde Ernährungsgewohnheiten im Arbeitsalltag, Ergonomie im Sitz: Die in unserem Weiterbildungsangebot angebotenen Lehrveranstaltungen sind prinzipiell auch für externe Personengruppen und Körperschaften nachvollziehbar.

Weitere Informationen zu unserem Weiterbildungsprogramm erhalten Sie von Christina Moser, Bildungs- und Beratungsassistentin.

Mehr zum Thema