Weiterbildung Informatik Zürich

Fortbildung Informatik Zürich

"Erhalten Sie Informationen über die Informatik (HF) sofort per E-Mail. Die Kurse finden in modernen Unterrichtsräumen in Bern, St. Gallen und Zürich statt.

Laureatsstudiengang Informatik - Fakultät für Informatik

Bitte halten Sie Ihre Kreditkarte mit Ihrem Antrag bereit. Ihre Bewerbung wird dann von der Zulassungsstelle des Zertifikatslehrgangs Informatik geprüft. Zugelassen sind Personen mit ausreichenden Grundkenntnissen in der Informatik sowie den Vorkenntnissen, die im Pflichtfächer als Grundlage für die gewünschte Spezialisierung vermittelt werden. Jeder, der keine ausreichenden Kenntnisse der Informationstechnologie nachweisen kann, wird abgelehnt.

Der Antrag wird auch als Antrag betrachtet.

Informatiker (HF): Überblick über die Bildungsanbieter dieser Fächergruppe

Fordern Sie jetzt bequem und kostenlos Informationen zur Informatik (HF) bei den folgenden Dienstleistern Ihrer Wahl an. Der ZbW ist eine in der Ostradschweiz angesiedelte Fachhochschule, die 1946 als Verband auf Anregung von Wirtschaft, Handel und öffentlicher Verwaltung ins Leben gerufen wurde. Zum umfassenden Lehrangebot gehören vor allem Kurse, die auf die Berufsexamina des Bundes mit Berufsabschluss (BP), die Berufsexamina des Bundes mit Diplom (HFP) und auf ein Diplom auf der Ebene einer Fachhochschule (HF) vorarbeiten.

Die AKAD Technics GmbH bietet Hochschulausbildungen in den Fachbereichen Technologie und Informationstechnologie an. Zertifikate und Zulassungen für Mitglieder und Qualifikationen: In der Deutschschweiz ist die STFW eine der bedeutendsten Weiterbildungseinrichtungen für technisch orientierte Berufsgruppen. In der STFW werden Sie in den Fachrichtungen Fahrzeugtechnik, Elektrik, Elektronik, Telematik, Haustechnik, Fachhochschule und Managementausbildung ausgebildet.

Als dynamisches Bildungsinstitut in der beruflichen Bildung ist die ABB Technician School eine vom Bund anerkanntes Ausbildungs-, Aufbaustudiums-, Vorbereitungs- und Weiterbildungsangebot für fachlich und wirtschaftlich ausgebildete, ambitionierte Fachleute. Das 1971 gegründete ABB Technical School mit Sitz in Baden und neuerdings in Sursee hat sich zu einer renommierten Weiterbildungseinrichtung für Fachkräfte in der Technik weiterentwickelt.

Zertifikate und Zulassungen/Programme: "Lebenslanges Lernen" ist heute das Motto. Durch Weiterbildung sind Sie professionell am Puls der Zeit. Dabei werden die Zeitabstände zwischen den Entwicklungsschritten in den Fachbereichen Umwelt, Volkswirtschaftslehre, Technik und Informationstechnologie immer knapper. Die Angebote der Hochschulausbildung tragen diesen Anforderungen Rechnung. Du kannst deine Kenntnisse in Technologie, Informationstechnologie, Betriebswirtschaft und Management aktualisieren, ohne ein Zertifikat zu erhalten.

Durchschnittsbewertung über alle Kurse hinweg: Zertifikate / Mitgliedschaft und Qualifikationen: Wenn Sie in technisch oder kaufmännisch ausgerichteten Berufsgruppen aktiv sind, können wir Ihnen eine zuverlässige und fachlich versierte Zusammenarbeit in allen Bereichen der beruflichen Weiterbildung anbieten. Praxisnähe, Studium in kleinen Gruppen und beste Erfolgsraten bei den Abschlussprüfungen an der Fachhochschule für Technologie sowie bei den Bundesprüfungen für Berufsqualifikationen sind die Eckpfeiler unserer Anregung.

Wir sind seit 100 Jahren ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Training & Training. Praktischer, effizienter Lehrbetrieb in modernen Klassenzimmern in Zürich. Zertifikate und Zulassungen für Mitglieder und Qualifikationen: Die Höhere Technische Hochschule für Technologie Mittelland (HFTM) is impressive. Das HFTM veranstaltet Lehrveranstaltungen für Fachkräfte HF in den Bereichen Automatisierung, Elektrik, Energetik, Gebäudeautomation, Informatik (Softwareentwicklung, Wirtschaftsinformatik), Maschinenwesen (Produktions- und Bauingenieurwesen), Geschäftsprozesse, Anlagentechnik (Automatisierung, Mechatronik) sowie Auf- und Weiterbildung.

Der SIW steht für eine zeitgemäße Aus- und Weiterbildung in den Fachbereichen Wirtschaftinformatik, Betriebswirtschaftslehre und Fachinformatik, die die gegenwärtigen und künftigen Anforderungen von Betrieben bestmöglich berücksichtigt. Einmal im Jahr müssen sie nur einen der beiden Zentrumsstandorte in Zürich, Bern oder Oberösterreich aufsuchen, was die Weiterbildung am SIW für Studierende aus der ganzen Schweiz anspricht.

Zertifikate und Zulassungen für Mitglieder und Qualifikationen: Das Unternehmen IBZ Schulungs AG wurde 1945 mit dem Ziel der Anerkennung als Fachhochschule seit 1972 ins Leben gerufen. Seitdem zählen sie in der Schweiz zu den bedeutendsten Aus- und Weiterbildungsinstituten im technisch orientierten Teilbereich. Sie arbeiten seit Beginn des Jahres 2014 mit der zti, der Hochschule für Technik und Informatik Zug, zusammen.

Als grosse berufsbildende Schule im Zürcher Raum bietet die TBZ eine moderne wissenschaftliche Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik/Elektronik, Informationstechnik und Beschallungstechnik. Wir sind eine staatlich geprüfte Fachhochschule und verfügen über einen Abschluss als Informatik-Ingenieur HF. Zusätzliche Module für die Informatik EFZ sowie diverse Aus- und Weiterbildungen zu topaktuellen Inhalten runden dieses Programm ab.

Wir bieten heute ein umfangreiches Weiterbildungsangebot in den Fachbereichen Ökonomie, Technologie, Informationstechnologie, Holzwirtschaft, Lebensstil, Sprachen, Bauwesen, Design und Archiologie. Mit dem Eintritt der Maienfelder Internationalen Forsthochschule (IFM) im Jahr 2008 wurden auch Fachleute aus der ganzen Holzwirtschaft aus- und fortgebildet. Dadurch ist gewährleistet, dass die Weiterbildung den laufenden Kauf und das Bedürfnis der Volkswirtschaft nachkommt.

Das TSBE ist eine Fachhochschule für Verkehrstelematik mit dem Ausbildungsschwerpunkt Kommunikation und Informatik. Der HF-Telematiker sollte mit den neuesten Erkenntnissen der Kommunikationstechnologie und der Informatik auskommen. Individuelle Aus- und Weiterbildung sind die wichtigsten Voraussetzungen dafür. Mit den TEKO Schweizer Fachhochschulen werden Sie bei Ihrer Weiterbildung in Technologie, Ökonomie und Verwaltung unterstützt.

Mehr zum Thema