Weiterbildung in österreich

Fortbildung in Österreich

Durchsuchen Sie Ihren Kurs - nach Bundesland oder ganz Österreich. Informationen über tourismusspezifische Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Der AK Wien organisiert die Aus- und Weiterbildung der Arbeitnehmervertreter auf verschiedenen Ebenen: Vor acht Jahren schrieb Lenz über Weiterbildung in Österreich.

Fortbildung

Die rasante technische und ökonomische Entwicklung in unserer Gemeinschaft macht es erforderlich, dass die fachlichen Kompetenzen auch nach der Grundausbildung aufrechterhalten und ausgebaut werden. Lehrveranstaltungen, Schulungen und Weiterbildungsseminare können für wichtige zusätzliche Qualifikationen sorgen, z.B: Küchenmeister, Patissier (Desserts), Gardemanager (kalte Küche), diätetisch ausgebildeter Koch, Wellnesskoch, Catering, Wein, Bier oder Käsesommelier, Barkeeper, Kaffeeexperte, Gastronomie-Manager, Food & Beverage Manager, Event-Manager, Spa-Manager, leitende Hauswirtschafterin, Hygienemanager etc.

Weiterführende Informationen zu den Aus- und Weiterbildungsangeboten in Österreich finden Sie in der BroschÃ?re "Karriere im Tourismus Professional - Du bist dabei".

Allgemeine und berufliche Bildung

In diesem Abschnitt soll ein Einblick in die Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Ernährungsbereich gegeben werden. Dies ist ein aktuelles Inventar ohne jeglichen Vollständigkeitsanspruch. Wegen der Vielfalt und Vielfalt der angebotenen Leistungen war es nicht möglich, eine qualitativ hochwertige Bewertung für die Einbeziehung in die Gesamtübersicht vorzunehmen. Training mit der Unterabteilung "Ernährung

Erwachsenenbildung und Weiterbildung Österreich

In diesem Länderportrait wird die Lage der Erwachsenenbildung und Weiterbildung in Österreich auf der Grundlage von aktuellen Zahlen und Erkenntnissen dargestellt. Im Anschluss an eine historische Vorstellung erfolgen Angaben zu Rechtsgrundlagen, Kontrollmechanismen, Instituten, Qualitätskontrolle, Finanzierung, Angeboten und Beteiligungen. Darüber hinaus werden die Bereiche Internationalisierung, universitäre Weiterbildung, Interkulturalität und Perspektive kurz zusammengefaßt. Das Österreichische Länderportrait ist eine gute Informationsgrundlage für Wirtschaft, Politik und Administration.

"Alles in allem ein lohnenswertes Länderbild." "Zusammengefasst ist das Werk [...] für eine große Zielgruppe relevant." "Die Porträtaufnahme ist aufgrund ihrer sinnvollen Struktur leicht lesbar und wendet sich an Erwachsenenbildner, Studenten und Weiterbildungsinteressierte". Prof.in Dr.in Elke Gruber (1959) ist Leiterin der Abteilung Erwachsenenbildung / Weiterbildung an der Grazer Unversität.

Prof. Dr. Werner Lenz (1944) war von 2007 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2012 Leiter der interdisziplinären Abteilung für Umwelt-, Landes- und Erziehungswissenschaften an der Grazer Uni. Die Gastprofessur umfasst die Lehre und Forschung an den Hochschulen Graz und Berlin.

und Weiterbildung

Mit Hilfe von Plätzchen wird die Erbringung unserer Dienstleistungen erleichtert. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie zu, dass wir möglicherweise so genannte Chips einsetzen. Sämtliche Einzelheiten sind in unserer Datenschutzrichtlinie zu entnehmen. Für die Arbeitnehmervertreter auf verschiedenen Stufen veranstaltet die Arbeitskammer Wien die Aus- und Weiterbildung: Hier findest du die Seminarangebote für Betriebsräte, Sicherheitsbeauftragte, Laienrichter, Referenten und Betriebsratsmitglieder im Unterausschuss.

Mehr zum Thema