Weiterbildung Illustration Schweiz

Abbildung der Weiterbildung Schweiz

Erstmalig in der Schweiz eine Teilzeitausbildung in Illustration. Sind Sie auf der Suche nach einem Illustrationskurs? Auf dieser Seite finden Sie Angebote für einen Kurs mit der inhaltlichen Darstellung. Kreativ-Cloud von Adobe - InDesign, Photoshop & Illustrator.

Kunstworkshop für junge Leute, Zeichnung und Malerei, Illustration, Zürcher Hochschule für Fotografie. Digitale Gestaltung. Informationsmaterial und Registrierungen.

Diese Schulung vermittelt eine grundlegende Einführung in die Illustration. Wir probieren auf spielerische Weise unterschiedliche Designtechniken aus und probieren mit verschiedenen Möglichkeiten des Zeichnungsdrucks. Vorne steht die Erzählung mit Bebildern. So wollen wir neue Bilderwelten erschließen, Begrenzungen sondieren und der Fragestellung nachgegangen werden, was Illustration sein kann, jenseits von bekannten Rubriken wie Kinderbücher, Zeitschriftenillustrationen oder Comics, etc.

Die Arbeit richtet sich nach unseren eigenen Belangen und Fähigkeiten. Unsere Arbeitsprozesse werden durch Kurzeinträge zu den verschiedensten Methoden, die Darstellung der Arbeit durch professionelle Zeichner sowie durch Einzel- und Gemeinschaftsgespräche anregen. Dabei testen wir unterschiedliche Zeichenwerkzeuge im Kontext eines Themenbereichs und ziehen den Großteil davon aus der Performance. Im Mittelpunkt des Parcours steht die Suche nach dem Schlichten, dem Privaten und dem Original, sowie das verspielte Entwerfen und Ausprobieren.

Manche Bleche landen zwar im Müll, aber andere haben durch weitere Verarbeitung, Selektion und Zusammenstellung das Potential, uns als Einzelbilder zu überrumpeln. Es geht um Bildvorstellung, Gestaltung, Farbe, Gestalt und Implementierung. Auch das Wechselspiel zwischen Word und Image ist von Bedeutung. Texte werden nicht nur in inhaltlicher, sondern auch in gestalterischer Hinsicht eine wichtige Funktion haben.

Typographie wird Teil der visuellen Sprache und Zusammensetzung und schafft einen interessanten Diskurs zwischen Wort und Schrift.

Alle Logos mit Adobe Zeichner und Adobe Zeichner.

Wollen Sie professionell Grafik, Illustration, Screendesign und Printmedien inszenieren? Nutzen Sie dazu die Software aus dem Hause Adobes Ilustrator, die führende Grafiksoftware für Print, Multimedia und Web. Von einem einzigen Firmenlogo bis hin zu einer vollständigen Webseite - mit dem Adobe Illustrator können Sie alles mit seinen Features realisieren. Kurse zu den Themen Englisch, Französisch, Französisch und Spanisch sind für PC- und Mac-Anwender konzipiert.

Bezeichnung der Spezialisierung

Bakkalaureat: Der Bakkalaureat ist der erste Universitätsabschluss und erfordert 180 ECTS-Credits. Studieren von Illustration Fiktion beruht auf visuellem Denkvermögen. Es wird gelernt, wie sich Schreiben und Bilden gegenseitig ergänzt und auf einander reagiert. Es ist ihnen klar, dass das tägliche Malen und Experimentieren mit verschiedenen Techniken zu völlig neuen Bildverwirklichungen führt. Dabei geht es darum, das Gelernte anzuwenden, Erzählungen zu erzählen und wie sie in verschiedenen medialen Kontexten aufgenommen werden.

In der dritten Klasse prüfen die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Potenziale und Begrenzungen. Es wird das Zusammenspiel von Wort und Bild im Werk und in der gezeichneten Berichterstattung geübt. In der Lehrveranstaltung Illustration Sachbuch vertiefen die Studenten ihre handwerklichen Fähigkeiten, erproben verschiedene Methoden und Professionalisierung im Feld der didaktischen Visualisierung und wissenschaftlichen Illustration.

Am Anfang des auf drei Jahre angelegten Kurses beschäftigen sich die Studenten mit analytischem Sehvermögen und der Weiterentwicklung der Raumvorstellung. Die Studenten beschäftigen sich - sowohl in praktischer als auch in theoretischer Hinsicht - mit den Gestaltungskonventionen von wissenschaftlichen Repräsentationen in den verschiedensten Wissensbereichen. Bei projektbezogenen Werken wird die Imagekompetenz in den verschiedensten medialen und kontextuellen Bereichen aufbereitet.

In der Praxis entwickelt der Student eine selbständige Arbeitsweise, orientiert sich immer mehr an den Medien, experimentiert mit konventionellen und neuen Repräsentationsformen und erkundet deren kreative Gestaltungsmöglichkeiten. Der Bachelor-Studiengang wird mit einer Abschlussarbeit ergänzt, die ein ganzes Studiensemester dauert. Belletristik: Obligatorische Module Sachbuch: Obligatorische Module Theorie: Obligatorische Module Belletristik: Obligatorische Module Sachbuch: Obligatorische Module Sachbuch: Obligatorische Module Theorie: Obligatorische Module Sachbuch: Obligatorische Module Sachbuch: Obligatorische Module Sachbuch: Obligatorische Modultheorie: Obligatorische Module Sachbuch: 6 Obligatorische Module:

Pflichtmodultheorie: Wahlmodultheorie: Pro Studiensemester sollten im Durchschnitt 6 ECTS theoretisch absolviert werden, um am Ende des fünften Studiensemesters 30 ECTS zu erreichen. Optionale IDA-Module (2. und 3. Semester): - Vorbereitung der Unterlagen und der Schlusspräsentation sowie der Vorträge.

Mehr zum Thema