Weiterbildung Controlling Berufsbegleitend

Fortbildung Controlling Teilzeitbeschäftigung

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über unser Nachdiplomstudium im Bereich Controlling. Fernlern-Controller und Controlling: Weiterbildung IHK. Die Bewerbungsunterlagen für diese Weiterbildung können Sie jetzt als pdf herunterladen!

Fortbildung im Controlling als Fernstudium mit Abschlussprüfung

Das Controlling ist einer der wesentlichen Bestandteile der Betriebswirtschaft. Das Controlling hat die Funktion, die Bereiche zu steuern, deren Potentiale zu erkennen und deren Realisierung zu steuern und zu überwachen. Dabei wird zwischen dem strategischen und dem operativen Controlling umgangen. Das operative Controlling verfolgte das Bestreben, vorhandene Potentiale zu maximieren; das strategische Controlling diente der Entwicklung von neuen Potenzialen.

Um diese Aufgabe zu erfüllen, werden im Controlling unterschiedliche Wege eingeschlagen: In der Weiterbildung im Controlling erhalten Sie das relevante Wissen über Planungs- und Steuerungsprozesse, die durch das operative Controlling kontrolliert werden. Du lernst die Wichtigkeit des Controlling für die Konzernstrategie und lernst die Methodik und Anwendungsgebiete der Budgetplanung und Erfolgsmessung kennen.

Bei einer akademischen Bildung kann diese Weiterbildung je nach Universität auf wirtschaftsorientierte Lehrveranstaltungen anrechenbar sein. Bei der Weiterbildung im Controlling handelt es sich um ein knapp definiertes Modul, das Ihnen bereits jetzt unmittelbar anwendbares Wissen vermittelt. Wenn Sie einen umfangreicheren Kurs zu diesen Inhalten möchten, stehen Ihnen mehrere vollständige Fernlehrgänge zur Verfügung: die allgemeine betriebswirtschaftliche Weiterbildung (mit Zertifikat) sowie die Vertiefungsoptionen Controlling und Rechnungswesen.

Das Weiterbildungscontrolling ist für Manager gedacht, die ihre Kompetenz im Bereich des Strategiemanagements berufsbegleitend ausbauen wollen. Darüber hinaus ist diese Weiterbildung für angehende Studierende gedacht, die über ein (Fern)Studium der Betriebswirtschaft nachgedacht haben. Hier können Sie erste Erfahrung machen, ob einerseits das Controlling für Sie in Frage kommt und andererseits das Teilzeit-Fernstudium eine geeignete Form der Ausbildung für Sie ist.

Sind Sie an der strukturierten Messung und Verbesserung der Leistungsfähigkeit Ihres Betriebes interessiert, werden Sie mit diesem Fernstudium im Controlling in Teilzeit auf dem Laufenden gehalten. Mit dieser Weiterbildung im Controlling spezialisierst du dich auf deinen Berufsstand oder qualifizierst dich für den Übergang auf eine übergeordnete Hierarchiestufe. Sie werden in beiden FÃ?llen fÃ?r Ihr GeschÃ?ft werthaltiger, so dass Sie höhere AnsprÃ?che auf Ihr Entgelt geltend machen können.

Du absolvierst den Fernstudiengang Controlling in Teilzeit. Sie verbleiben während Ihrer Ausbildung im Betrieb, erhalten Ihr gesamtes Entgelt und können Ihr neues Wissen unmittelbar in Ihrer Arbeit einsetzen. Du kannst das Training am ersten Tag eines jeden Monates anlaufen. Der Modul Controlling ist so konzipiert, dass Sie die Fernlernbriefe innerhalb von drei Wochen verarbeiten können.

Das Weiterbildungsangebot erstreckt sich über fünf Korrespondenzschreiben, eine Vielfalt von Audio- und Video-Dateien, die Ausführung der Prüfung oder die Steuerung der eingesandten Tätigkeiten, die Konsultation und Betreuung während der Studienzeit sowie das Abitur. Weiterführende Information zum Prozess und zur Methode der Weiterbildung finden Sie hier. Im Anschluss an den erfolgreichen Absolvierung des Moduls Controlling erhältst du das Fernstudiumszertifikat " Controlling (zertifiziert) ".

Dies hat für Sie den Vorzug, dass Sie die Weiterbildung als Studienteilleistung anerkennt. Durch Weiterbildung ist in den nachfolgenden Fachrichtungen eine unterschiedliche Leistungsanrechnung möglich: In den Fachrichtungen des Studiums bestehen die vorgeschriebenen Prüfungsleistungen des jeweiligen Studienmoduls aus einer schriftlichen Prüfung. Um die Weiterbildung als akademische Leistung anzuerkennen, müssen Sie daher die schriftliche Prüfung in diesem Lehrgang ablegen, anstatt die Einreichungsaufgaben zu bearbeiten.

Für die Weiterbildung wird eine Bearbeitungsgebühr von 900 ? erhoben. Die Fernlehrveranstaltung Controlling ist in fünf Fachgebiete unterteilt: Im Fernstudium lernen Sie zunächst die Grundzüge des Strategiecontrollings und den Zusammenhänge zwischen Konzernstrategie und Strategiecontrolling kennen. Sie erwerben vertiefte Fachkenntnisse durch die Themen Strategic Cost Management, Corporate Governance, Risk Management und ausgesuchte Werkzeuge des Strategic Controlling.

Du erlernst die Grundzüge der Haushaltsführung und gehst praxisnah mit gemeinsamen Werkzeugen um. Als letztes Thema behandeln Sie im Controlling das Thema Leistungsmessung: die messtechnische und qualitätscharfe Kontrolle der Erbringung. Die Schulung vermittelt Ihnen die Wichtigkeit der Leistungsmessung für das betriebliche Controlling und befähigt Sie, Messverfahren naturwissenschaftlich zu interpretieren und einzusetzen.

Mehr zum Thema