Was Versteht man unter dem Dualen system

Wofür steht das duale System?

Wie sieht das Duale System aus? Paketierungsrücknahme Ab dem 1. Januar 2000 gibt es auch eine Rücknahmepflicht für gefährliche Stoffe enthaltende Verpackungsmaterial. Zur Erfüllung der Forderungen der Verpackungsverordnung war und ist es daher ratsam, sich einem System zu unterwerfen. Wie sieht eine Verkaufsverpackung aus?

Verkaufsverpackung ist per definitionem eine Verpackung, die beim Verbraucher (Krankenhäuser, Laboratorien, etc.) anfällt. Wofür steht "Der Green Dot"?

"â??Der GrÃ?ne Punkt gibt unmissverständlich an, dass die LizenzgebÃ?hr fÃ?r die Verkaufsverpackung und deren Unterverpackung, z.B. Blister, an DSD bezahlt wurde. Die Verpackung wird vom Erfassungssystem des Dualen Systems kostenlos mitgenommen. In der Regel sollten nur Packungen (nicht Produkte) in das Duale System eingespeist werden, da die Lizenznehmer die dafür anfallende Kostenübernahme geleistet haben.

In unserem Sinne ist es, dass Sie von unseren Finanzdienstleistungen in Anspruch nehmen und keine unnötigen Zusatzkosten für die Entsorgung von Verpackungsmaterialien zahlen. Nutze deine Möglich-keiten, spare Recyclingkosten, indem du unsere Verpackung wirklich in das Duale System einspeist. Kann es zu zusätzlichen Ausgaben kommen? Stimmen Sie mit dem Entsorgungsunternehmen überein, andere als die in Ihrem Gebiet üblichen Container zu verwenden, können Ihnen bis Ende 2003 Zusatzkosten anfallen.

Wenn Behälter und Abfaltrhythmen erwünscht sind, die über den üblichen lokalen oder hauswirtschaftlichen Service weit hinausgehen, können für die Gesundheitseinrichtungen Mehrkosten anfallen ", so der DSD in seiner Broschürenausgabe "Das Zweifache System in ärztlichen Einrichtungen" (Stand: 7/2000). Ab 2004 sollen mit den neuen Beseitigungsverträgen Verpakkungen aus ärztlichen Betrieben (als so genannte "kommerzielle Quellen") kostenlos und bedarfsorientiert vernichtet werden - so der DSD bei einer Infoveranstaltung im Frühling 2003. Welche Abfallarten werden in der Regel erfasst?

¿Wie läuft die Beseitigung über das Zwei-System ab? In definierten Sammelrhythmen werden die verschiedenen Stofffraktionen gesammelt, befördert, teilesortiert und dann dem Recycling übergeben. In den Gemeinden, Großstädten und Kreisen sind die Erfassungssysteme verschieden. Kann man diese auch über das Doppelsystem entsorgen? Außerdem haben wir Lizenzen für Verpackungsmaterialien bezahlt, die keinen Green Dot haben.

Hinweis: Einige Entsorgungsunternehmen erstellen Sortiermessungen, d.h. sie überprüfen den Prozentsatz der von DSD genehmigten Verpakkungen, indem sie in ihrer Bewertung den Verpackungsanteil mit einem gedruckten "grünen Punkt" bestimmen. In einigen EU-Ländern kann die Etikettierung unserer Produktaufmachungen (Medizinprodukte und Diagnostika) mit dem "Grünen Punkt" zu Problemen in einigen EU-Ländern mit sich bringen, da die von uns entwickelte EU-Verpackungsrichtlinie 94/62 EG in den EU-Staaten nicht durchgängig umgesetz wurde.

Es gibt in vielen EU-Ländern Retourensysteme, die auch den "Grünen Punkt" für die Etikettierung von Verpackungen verwenden, aber nicht immer gehören Medizingeräte und Diagnostika in ihren Anwendungsbereich.

Mehr zum Thema