Was kann ich Dual Studieren

Wie kann ich ein duales Studium durchführen?

Uneingeschränkte Themen - Was soll ich studieren? Studieren und Üben im Verbund: Duales Lernen In Baden-Württemberg ist die höchste Zahl von Doppelstudiengängen zu finden, es folgen Nordrhein-Westfalen und Bayern. Die 21-jährige Marie Theres Spreckelmeyer hat sich für ein in die Berufsausbildung integriertes Dualstudium nach dem Gymnasium entschieden: Im Rahmen einer Infoveranstaltung an ihrer ehemaligen Hochschule erfuhr sie erstmals von dem Doppelstudiumsmodell. "â??

Die starke Verflechtung von Wissenschaft und Praktik hat mich auf Anhieb angesprochen.

Ein Jahr vor dem Schulabschluss habe ich mich zunächst bei diversen Betrieben in meinem Heimatland als potenzielle Ausbilder für ein duales Studiumbewertet. In Osnabrück habe ich mich dann für einen Ausbildungsplatz im Doppelstudium zum Wirtschaftsingenieur und Betriebswirt bewerben und wurde aufgenommen. "Marie Theres Spreckelmeyer's Studienabschnitte an der Fachhochschule Osnabrück erfolgen in der Regel in Lingen im Wechsel mit drei Monaten Betrieb.

"Sie können im fünften Fachsemester einen Schwerpunkt wählen, z.B. Fachcontrolling, Produkt- oder Projektleitung. "â??Die Zeit vor der IHK-PrÃ?fung, als zur gleichen Zeit auch PrÃ?fungen im Arbeitszimmer anstehen, war schon ziemlich anstrengend fÃ?r uns. Mit etwas Einsatz ist ein dualer Studiengang aber gut zu gestalten", erläutert der aufstrebende Wirtschaftsingenieur. "â??Ein lehrlingsintegriertes Doppelstudium, in dem sowohl der Bachelor-Abschluss als auch eine staatliche Ausbildung erlernt werdenâ??. (siehe auch Bericht:), ist nur eine fÃ?hrende Variation.

Hinzu kommt das weitverbreitete praxisorientierte Doppelstudium, in dem die Studenten auch regulierte Praxistests im Partnerbetrieb absolvieren, aber keine zusätzliche Ausbildungsqualifikation erhalten (siehe auch Bericht: ). Als dritte Option wird das berufsintegrierte Doppelstudium geboten, das sich vor allem an Menschen wendet, die sich bereits im Arbeitsleben befinden oder ihre Berufsausbildung abgeschlossen haben und ihre beruflichen Aktivitäten mit einem Theoriekurs an einer Universität verbinden wollen.

Zu den gängigsten Disziplinen im Doppelmodell gehören Ingenieurwissenschaften (39 Prozent), Wirtschaft (32 Prozent), Wirtschaftsinformatik (12 Prozent) und Sozialarbeit, Bildung, Gesundheitswesen und Versorgung (11 Prozent)", erklärt Antje Leichsenring, Projektmanagerin der Ausbildungsinitiative TrainingPlus des BIBB. Je nach Zustand können unterschiedliche Benennungen verwendet werden. In Bayern wird beispielsweise das in die Berufsausbildung integrierte Duale Studiensystem durchgehend als "Verbundstudium" bezeichet.

Hinweis: Private Universitäten und Fachhochschulen erheben in der Regel Gebühren. "So ist beispielsweise die Datenbasis AusbildungPlus ein guter Ort, um sich über ein duales Studium an staatlichen Universitäten und Berufsschulen zu informieren", rät Antje Leichsenring. Interessenten können auch über die erweiterte Suchfunktion des FINDERs speziell nach doppelten Studiengängen suchen.

Weil das duale Studiensystem immer populärer wird und die Anforderungen an die Studienplätze dementsprechend hoch sind, rät der Experte, sich ein Jahr vor dem Start des Studiums bei den Partnerfirmen zu bewerb. Ausnahmsweise müssen Sie sich von Anfang an gleichzeitig an der Universität anmelden. "Im Grunde genommen bringt das Doppelstudium viele Vorteile", resümiert Antje Leichsenring.

Oft werden die Doppelstudenten später vom Unternehmen "übernommen" (siehe auch:). Aber es gibt auch Nachteile: "Für viele ist die doppelte Belastung von Lehre und Beruf eine Selbstverständlichkeit. Darüber hinaus müssen duale Studenten sehr flexible Arbeitszeiten haben. "Aber die Bilanz ist positiv: "Nirgendwo sonst erhält man in so kurzer Zeit so viel Theorie und Praxiswissen wie in einem Doppelstudium.

"Was müssen duale Studenten im Idealfall für den Jobmarkt dabei haben? Die Auszubildende der TUI AG in Hannover, Bettina Schooß: "Wer sich für ein duales Studienprogramm beworben hat, sollte gute Leistungen vor allem in den Fächern Mathe, Germanistik und Anglistik haben. In der Praxisphase werden duale Studenten in unterschiedlichen Wirtschafts- und Tourismusabteilungen und vierwöchig im Travel Management einer TUI Destination eingesetzt. In der Praxis werden sie in der Praxis für vier Semester in die Praxis eingeführt.

Darüber hinaus setzen wir gute Noten in den Fächern Mathe, Germanistik, Englisch und - je nach Abschluss - Wirtschaftswissenschaften und Recht voraus. In verschiedenen Bereichen wie Prozesstechnik, F&E, Produktmanagement und Fertigung machen die beiden Studenten Erfahrung. Mit einem erfolgreichen dualen Hochschulstudium wird die ideale Basis für eine leitende Position im Konzern geschaffen.

Duale Schüler passieren mehrere Verkaufsstellen der Berlinischen Funkgesellschaft. Im Rahmen eines dualen Studiengangs stehen uns eine Vielzahl von Ausbildungsmöglichkeiten und interessante Weiterbildungsangebote zur Verfügung. "â??Der praxisorientierte Kauf seines Studiengangs hat es Jill Zeander getan: Der 21-JÃ?hrige absolviert an der Dualen Hochschule Baden-WÃ?rttemberg (DHBW) Mosbach das praxisintegrierende binÃ?re Bachelor-Onlinemedium.

Gleichzeitig ist sie am Heidelberg Institute for Theoretical Studies (HITS) tätig. Ein Studienaufenthalt an der DHBW war naheliegend. "Für einen Hochschulzugang muss man sich zunächst einen Auftraggeber suchen, der mit der DHBW zusammenarbeitet. Durch die Akzeptanz des Praxissemesters bekommt man in der Regel auch den Ausbildungsplatz an der DHBW", erläutert Jill Zander.

"Ich habe auf der Webseite der Universität eine Partnerliste gefunden und mich bei mehreren von ihnen beworben. "Vor Beginn des eigentlichen Studiengangs musste sie jedoch ein drei Monate langes Vorbereitungspraktikum am Institut machen - eine weitere Voraussetzung für ihren Arbeitgeber. Außerdem stehen die Fächer Multimedien, Online-Recht, Statistiken, Fotografie und Filmwirtschaft auf dem Lehrplan.

Das duale Programm hat aus ihrer Perspektive viele Vorteile: "Da ich bereits ein Festgehalt erhalte, kann ich meinen Lebensalltag selbst mitfinanzieren. Außerdem ist die Chance hoch, nach dem Abschluss von dem Unternehmen in die Hand des Partners genommen zu werden. Theorie- und Praxisphase ändern sich nach dem Lehrplan etwa alle drei Jahre, auch die einzelnen Phasen können etwas mehr durchhalten.

"In ihrer Praxisphase konzentriert sie sich zurzeit auf den HITS Medical Atlas - eine interaktive Applikation, in der es möglich ist, herauszufinden, an welchen Standorten in Deutschland besonders häufige klinische Bilder auftauchen. Nach Abschluss ihres sechssemestrigen Studiums möchte sie weitere berufliche Erfahrungen machen und vielleicht einen Masterabschluss, z.B. in Mediapsychologie oder Gestaltung, hinzufügen - beides Themen, die sie sehr anregen.

Das rein hauptberufliche Informatikstudium war ihm zu Theorie - deshalb wechselte Johannes Rottler (28) in den dualen Lehrgang "Software Engineering" (B. Sc.) an der FH Dortmund. Johannes Rottler war bereits in der Schulzeit von der Computerwissenschaft begeistert. Dann habe ich mich nach einer alternativen Lösung erkundigt und bin in Dortmund auf das Doppelmodell gestossen, das in die Ausbildung integriert wurde", sagt der Schüler.

Für die Zulassung zum Bachelor-Studiengang musste Johannes Rottler zunächst einen Lehrbetrieb aufsuchen. "In der Firma bin ich immer dienstags und freitags tätig, von Montag bis Mittwoch gehe ich zur Universität", schildert Johannes Rottler seinen Lebensalltag. Im Rahmen seines Studiums befasst er sich mit Computerstrukturen und Betriebsystemen, Programmieren, Datenbanken, Datensicherheit und Datensicherheit, Statistik und Betriebswirtschaftslehre.

Johannes Rottler ist derzeit dabei, sich auf seine Abschlussprüfung zum IT-Fachmann bei der Industrie- und Handelskammer im Bereich IT vorzubereiten. Johannes Rottler ist derzeit noch offen, ob er später einen Master-Abschluss machen wird. In FINDER können Sie über das Eingabefeld "Art des Studiums" spezifisch nach doppelten Studiengängen suchen: Weitere Informationen finden Sie auch im Topic des Monates 6/2014 "Bewerbung: Wie?

Wann?" sowie das Monatsthema 7/2012 "Duales Studium: Erfolgreiche Kombination von Wissenschaft und Praxis". Auf Abiturienten zugeschnittene Information über Ausbildungen, Berufsgruppen und Arbeitsmarktchancen: Nützliche Erkenntnisse findest du auch in der abi>> Unterrichtsidee "Duales Studium": Die in den Portraits vorgestellten Studiengänge: Weitere Links: Ausbildungplus Das Internetportal vermittelt einen Gesamtüberblick über Ausbildungsmöglichkeiten mit Zusatzqualifikationen und dualen Studiengängen: BERUFENET Das Berufsnetzwerk der BA mit über 3000 detaillierten Berufsbildern in Wort und Bild:

HochschulkompassInformation zu den deutschen Universitäten und ihren Studiengängen von der Hochschulrektorenkonferenz: Ausführliche Informationen von verschiedenen Industrie- und Handelskammern über das duale Studienangebot in den Bundesländern Nürnberg, Niederbayern und Rheinland:

Mehr zum Thema