Warum will ich Bankkaufmann werden

Weshalb möchte ich Bankier werden?

Seit ich das Wirtschaftsgymnasium an der BBS-Syke besucht habe, war mir schon früh klar, dass ich im kaufmännischen Bereich arbeiten wollte. Es gibt viele gute Gründe, warum Banker ihren Beruf nicht mögen. Wenn es um Fragen zum Thema Geld geht, wollen Sie keinen Fehler machen. Zufällig in diesem Beruf / Ich möchte etwas Neues ausprobieren.

Möchtest du Bankkaufmann werden? Befähigung (Beruf, Stelle, Bewerbung)

In jedem Interview wird diese Aufgabe auftauchen. So können Sie beispielsweise bei der Beantwortung dieser Fragen auch ein wenig auf die Vorzüge dieses Berufs einsteigen. Wenn Sie die Vorzüge kennen, müssen Sie nicht viel weiter gehen. Für jeden Prüfenden wird deutlich, warum er sich für diesen Berufsstand entscheidet. Es könnte aber auch die Fragestellung sein: "Was macht Sie für diesen Berufsstand aus?"

Dies langweilig für die Untersucher, weil sie diese Informationen mehrfach am Tag mitbekommen. Es wäre meiner Meinung nach recht dumm, im Interview zu sagen, dass man danach lernen will. Weil eine Lehre das Unternehmen viel Kosten verursacht und die Menschen so viel wie möglich behalten will! Schon mal an einem Aktienspiel mitgemacht? Schon mal an der Bb?

Ich habe mich schon immer für das Bankgeschäft interessierte und es macht mir sehr viel Freude, mit der Materie des Geldes zurechtzukommen.

Vorstellungsgespräch als Banker - Weiterentwicklung der Ameise :: Anwendungsforum

Diese möchte ich hier eben zusammen mit meinen Beantwortungen einmalig und wäre sehr vernetzt aufrufen, wenn mir jemand oder anderen Hinweis auf das bessere Bewältigung geben konnte:: Warum willst du Bankkaufmann werden? Beantwortung: Ökonomisches Eigeninteresse und Spaß am Miteinander. Sie haben sich auch bei anderen Kreditinstituten oder anderen Firmen angemeldet?

Ansonsten verbleibe ich bei der Wahrhaftigkeit und behaupte, dass ich mich als Schulabgänger zwangsläufig bei vielen unterschiedlichen Unternehmungen angemeldet habe, nur weil ich nicht ohne Job nach dem Zivi stehen möchte. Hier war auch für meine Bedingungen für beide Antwortmöglichkeiten nicht besonders gut. Dabei wurde ich auch oft nachgefragt, ob ich bereits ein Versprechen hätte bekommen habe.

Auf diese Frage antwortet er mit Nein; ich glaube, bei der Vorstellungsgesprächen überhaupt keine sonderliche überzeugende Persönlichkeit zu sein. Mir erscheint aber bei den Bänken, wo sich doch alles um den Verkauf von â " verständlicherweise â" dreht, negativer zu schreiben, gelegentlich ein Grundtat, warum ich mich lieber gar nicht zu meiner momentanen Bewerbungssituation ern möchte.

Du kannst das so interpretieren, wie du willst, nicht wahr? Ich deute es freundlich, wenn Sie damit ausdrücken möchten, dass Abläufe und Zusammenhänge ( "politisches Tagesgeschehen") Sie am Bankenverkehr interessen. also nur am wirtschaftlichen Wohlwollen, äuà klingt schlank und ohne Verpflichtung. Morgen, Frage: Warum willst du Bankkaufmann werden?

Antworte: Ökonomisches Interessen und Spaß am Menschen. Stimmt meinem vorherigen Redner zu, das ist insgesamt 4l zu und neben dürftig, mit dieser Antworte sammeln Sie garantierte keine Punkte...Bein Sie dato eine von eingängige und einleuchtende antwort bereit, die Sie dann auch mit Überzeugung aufstellen können..... Sie haben sich auch bei anderen Kreditinstituten oder anderen Firmen angemeldet? ...

Antragsverfahren zuletzt, das ist ganz natürlich, anwenden bedeutet warten....Sie werden sicher noch mehr gefragt werden, würde Diese Zeiten schreiben alle auf und die zu beantwortenden Dinge, die Sie geäußert haben, setzen Sie dann mal in die Position Ihrer persönlichen und fachlichen Person und fragten Sie, ob Sie Ihre Einträge gut finden oder möglicherweise die folgenden sind.... Hallo, die Fragestellung "Haben Sie sich auch bei anderen Kreditinstituten oder anderen Unternehmungen beworben", um eine aufrichtige Aussage zu machen, denn jedes Unternehmertum weiß (was auch völlig berechtigt ist), dass Sie sich bei anderen Unternehmungen usw. angemeldet haben.  .

Wenn es jedoch um die Fragestellung geht, wie diese Anträge entstanden sind (nur Stornierungen oder bereits ein Lehrvertrag usw.), ist es oft besser, nicht die ganze Sache zu verraten. So z. B. aus einer bereits enthaltenen Ablehnung eine Sache, die noch nicht entschieden ist, da die Bank weder will, dass die Menschen die von lauter Notsituation an sie wollen, noch solche, die bereits Trainingsangebote haben.

29.12. 2010, 09:46 Titel: Danke für Ihre Angaben. Bearbeiten: Eine Anfrage hätte Ich aber immer noch: Was ist, wenn man nach dem Grunde gefragt wird, warum ich keinem Auskünfte über meine derzeitige Anwendungssituation mitteile? Mir ist jetzt so etwas wie "Ich will nur nicht auf äuà gehen und kann deshalb nicht mehr verlangen als dein Verständnis".

29.12. 2010, 14:56 Titel: Sagen Sie zur Fragestellung "Haben Sie sich bei anderen Kreditinstituten oder anderen Firmen angemeldet? "â??Ich habe um Ihre Verständnis gebeten, dass ich mich nicht zu dieser Anfrage ern möchteâ?? Posted on: Vielen Dank an für Ihre Angaben. Bearbeiten: Eine Anfrage hätte Ich aber immer noch: Was ist, wenn man nach dem Grunde gefragt wird, warum ich keinem Auskünfte über meine derzeitige Anwendungssituation mitteile?

Mir ist jetzt so etwas wie "Ich will nur nicht auf äuà gehen und kann deshalb nicht mehr verlangen als dein Verständnis". Sie haben es selbst wiedererkannt, aus dieser Beantwortung würde Ich distanziere mich nicht. Warum nicht gleich die unverbindliche Beantwortung Ich bin in Gesprächen, von Zeit zu Zeit auch fortgeschritten, so dass brüskiert Sie alles offen und nicht Atmosphäre laden, die AG könnte fühlen fühlen und Frage ist an meine Kundschaft wahrscheinlich ebenso wie "robust" Sie mal in die Situation der Ag versetzt und eine überzeugende Beantwortung der Motivationssituation ausarbeitet, es wendet Enthusiasmus an zu erhalten und das Zinsinteresse durch ein anschauliches Beispiel zu unterstreichen, das ist ausschlaggebend......

Sie können nicht auf Beiträge in diesem Diskussionsforum mitmachen.

Mehr zum Thema