Von a bis Z

Vom A bis Z

Vom A bis Z Der Lehrbuch für das Alphabetisieren mündet in die Stufe A 1 mit einem separaten Kurs und einem separaten Lehrbuch. From A to Z basiert auf dem Rahmenlehrplan für Lesekurse und erlaubt den gleichzeitigem Aneignung von schriftlichen und deutschen Sprachkenntnissen. Sie können per Faktura oder mit den nachfolgenden Kreditkarten bezahlen: Alle Preisangaben sind inklusive UST. und zzgl. Porto.

In Deutschland von A bis Z

Sechs Jahre nach der Entstehung der Republik wurde die Wehrmacht 1955 nach schweren internen Konflikten aufgesetzt. Oft in Kooperation mit anderen Kooperationspartnern des militärischen Bündnisses NATO, dem Deutschland mitwirkt. Politik, Religion oder Ethnieverfolgung von Menschen in Deutschland haben in der Regel das Recht auf Unterbringung. Dann muss der Bewerber Deutschland innerhalb einer gewissen Zeitspanne aufgeben.

Die Nationalsozialisten ermordeten zusammen etwa sechs Mio. Menschen, die meisten davon jüdisch. Die deutschen Automobile geniessen international einen hohen Image. Das bedeutet, dass auf zwei von drei Erwachsene in Deutschland jeweils ein Fahrzeug entfällt. Es gibt in Deutschland legalen Verkehr. In Deutschland nimmt die Ausbildung einen wichtigen Platz ein. Der Schulbesuch ist für alle Schüler ab sechs Jahren verpflichtend.

Lehr- und Lernmaterialien sind frei: Der Besuch der Schule ist genauso kostenlos wie die Bereitstellung von Lehrbüchern. In Deutschland ist es eines der bedeutendsten Grundnahrungsmittel. Doch: Deutschland ist ein weltliches Staat. Nichtsdestotrotz ist Deutschland in vielen Überlieferungen Christ und die meisten Feste haben einen religiösen Background. In Deutschland wird die Anzahl der Moslems auf 2 bis 4,5 Mio. geschätzt.

Die übrigen Glaubensgemeinschaften machen zusammen fast 1% der Gesamtbevölkerung in Deutschland aus: 270.000 Buddha, über 300.000 jüdische Menschen, über 150.000 Hinduisten, über 600.000 Jesuiten, über 5000 bis 100.000 Sacharowaner und über 6000 Bajai. Mit über 80 Mio. Menschen ist Deutschland das einwohnerreichste Land der EU. 40 Jahre lang nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Deutschland in die DDR und die BRD untergliedert.

Im Zuge der Vereinigung Deutschlands fusionierte die ehemalige DDR am dritten Weltkrieg mit der BRD. Das föderale Gefüge Deutschlands umfasst 16 Bundesländer mit ausgeprägten Kompetenzen und Verantwortlichkeiten in Bereichen wie Bildungs-, Kultus- und Polizeiwesen. Die deutsche Wirtschaft ist die grösste in Europa und die viertgrösste in der ganzen umwelt.

Die EU ist mit 500 Mio. Menschen der größte Einzelmarkt der Erde, was das Bruttoinlandsprodukt betrifft. In Deutschland ist die Lebenseinstellung die Freiheit. Die Bundesrepublik Deutschland ist derzeit Fußballweltmeister. Ein deutsches Nationalteam hat den Meistertitel bereits vier Mal gewonnen (1954, 1974, 1990 und 2014). In Deutschland ist der Fussball der Volkssport. Beim DFB sind rund sieben Mio. Kleinkinder, junge Menschen, Mädchen und Jungen als Aktivspielerinnen und Aktivisten dabei.

Der DFB ist damit der weltweit grösste Sportverband. In Deutschland haben Mann und Frau die gleiche Rechte. Die Erfahrung mit dem NS-Staat der Ungerechtigkeit und dem Versagen der Woiwodschaft Weimar nach dem Ersten Weltkrieg prägen das GES. Auch in Deutschland sehr eng mit den Landschaftsbildern verbunden:

Mehr zum Thema