Vergütung Kaufmann für Büromanagement

Entlohnung eines Kaufmanns für die Büroleitung

Bei einem tarifgebundenen Unternehmen wird Ihre Vergütung als Kaufmann für die Büroorganisation durch den Tarifvertrag bestimmt. Nachfolgend die Details " Wie viel verdienen Sie als Kaufmann für Office Management? Wie viel verdient eine Unternehmerin für die Bürokommunikation? Berufsausbildung zum Bürokaufmann. Das Ausbildungsgeld variiert von Region zu Region.

Gehaltsabrechnung bei Mercedes Benz als Kaufmann für Office Management? Der Daimler-Konzern

Die beiden Unternehmen haben ihre eigenen Gesellschaften "Daimler-Motoren-Gesellschaft" und "Benz & Cie" gegründet. Bei Daimler wurden nur Triebwerke und Carl Benz-Ganzwagen mitgebracht. Auf diese Weise baute Carl Benz das erste Automobil. Mit eigenen Unternehmen haben die beiden Unternehmen Göttlieb Daimler und Carl Benz den Rennsport betrieben. Daimler hat der Kaufmann und Rennpilot Emil Jellinek versprochen, 36 Fahrzeuge zu erwerben, wenn Daimler ein Fahrzeug mit einem Rennsieg ausarbeitet.

Damals waren 36 Wagen ein großer Auftragseingang. Der Namensgeber Emil Jellinek benannte das Fahrzeug nach seiner Tochter: Mit der schnellen Dominanz dieser neuentwickelten Fahrzeuge wurde der Begriff Mercedes immer mehr bekannt, so dass die Daimler-Motoren-Gesellschaft den Begriff rechtlich schützte. Die konkurrierenden Unternehmen "Daimler-Motoren-Gesellschaft" und "benz & Cie" fusionierten nach dem Ersten Weltkrieg aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zur "Daimler-Benz AG".

Werden Sie Bürokaufmann oder Steuerassistent?

Sie können sich nicht aussuchen, ob Sie lieber eine Berufsausbildung zur Bürokauffrau oder besser eine Berufsausbildung zur Steuerfachangestellten machen möchten? Als ich noch in der Hotellerie arbeitete und auf der Suche nach einem besseren Arbeitsplatz für mich war, stieß ich auf diese beiden Berufe:

Assistentin der Geschäftsleitung für Bürokaufleute und Assistentin der Steuerberaterin. Ich werde Ihnen später erklären, warum ich mich doch für eine Berufsausbildung in der Rechtsberatung entschlossen habe. Die Berufsbezeichnungen lauten bis 2014 "Bürokaufmann", "Kauffrau für Bürokommunikation" und "Spezialist für Bürokommunikation". Es gibt heute nur noch "Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement". Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens nehmen kaufmännisch-administrative und organisationsbezogene Aufgaben wahr, vor allem in Betrieben.

Für die Berufsausbildung zum Kaufmann/-frau für Bürokommunikation sind drei Jahre vorgesehen. Bei leistungsstarken Schülern oder Umschülern kann die Ausbildungsdauer auch auf 2 - 2,5 Jahre begrenzt werden. Sie erfolgt im dualen System, d.h. im Unternehmen und in der Berufsfachschule. Bereits während der Berufsausbildung schwankt das Entgelt der Bürokaufleute erheblich.

Der Ausbildungsgang zum Steuerfachwirt ist dual und umfasst 3 Jahre. Bei sehr leistungsstarken Auszubildenden ist auch hier eine Kürzung möglich. Wenn Sie sich für eine Berufsausbildung zum Finanzfachangestellten entscheiden, ist ein guter Realschulabschluss sehr nützlich. Wir haben bereits viel über die individuellen Aufgabenstellungen in Lehre und Profession berichtet. Sie haben nach Ihrer Berufsausbildung einen sicheren Arbeitsplatz und gute Aufstiegsmöglichkeiten zum Steuerberater - vielleicht in Ihrer eigenen Sozietät.

Alles in allem ist der Berufsstand des "Steuerberaters" sehr zukunftsträchtig, denn es wird immer Steuerfragen aufkommen. Deshalb werden in diesem Bereich immer Fachkräfte benötigt. Tatsächlich war ich der festen Überzeugung, dass ich Bürokauffrau werden wollte, aber immer mehr Menschen hatten mir gesagt, dass ich mit meinem Studium mehr erreichen könnte (Realschulabschluss 1.6).

Wenn ich dann auf den Berufsstand des Steuerberaters stieß, habe ich mich auch dafür angemeldet. Während meines Vorstellungsgesprächs wurde ich befragt, worum ich mich sonst noch bemüht hatte. Dann sagte mein Vorgesetzter, dass ich durch eine Lehre zum Steuerberater mehr ausrichten kann. Ich selbst kann alle diejenigen beraten, die anderen Menschen weiterhelfen wollen, die mit Zahl und Logik umgehen wollen und sich weiter entwickeln wollen.

Mehr zum Thema