Verdienst Altenpfleger Ausbildung

Einkommensquelle Krankenschwesterausbildung für ältere Menschen

Schulung von Pflegehelfern für ältere Menschen: Schule, Lohn, berufsbegleitend Altenpflegerinnen und Altenpfleger betreuen Altenpfleger in der Altenpflege und pflegen. Ludwig Fresenius Schularbeiten trainieren Menschen, die etwas bewirken wollen. Hierzu gehört vor allem unsere Aus- und Weiterbildung in den Themenbereichen Behandlung und Wohlbefinden, Versorgung und Erziehung, Arzt und Versuchsanstalt, Handel und Technologie. Die Ludwig Fresenius Krankenhäuser sind mit mehr als 80 Grundschulen in über 30 Metropolen einer der großen Bildungsanbieter in Deutschland.

Standort: Die Döpferschulen reagieren auf den in Deutschland entstehenden Betreuungsbedarf mit einer fachlich und qualitätsmäßig hervorragenden Ausbildung in unterschiedlichen pflegerischen Berufen. Die Döpferschulen zählen mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung zu den erfolgreichen Hochschulen im Gesundheits- und Sozialbereich. Jedes Jahr schließen mehrere hundert erfolgreich abgeschlossene Schulabschlüsse an den Döpfer-Schulen ihre Ausbildung ab.

Einsatzorte: Schulen: Anwendungsbereiche: Altenpflegehelferinnen und -helfer sind überwiegend in Altenheimen und Krankenhäusern mit alterspsychiatrischen Einrichtungen tätig. Gehälter: Das Gehälter einer Pflegehelferin können verhältnismäßig unterschiedlich sein. Darüber hinaus gibt es erhebliche Fluktuationen in den Einzelstaaten (für die statistischen Größen im Pflegebereich, vgl. Tarif für die Krankenpflege; für die Mitarbeiter im Öffentlichen Sektor gelten die Tarifverträge der Einzelstaaten; darüber hinaus gibt es Mindestlohnregelungen).

Im Anschluss an die Ausbildung von Altenpflegehelfern können eine ganze Palette von Fortbildungsangeboten genutzt werden: Teilzeitstudium im Bereich Fernunterricht: Wir haben auf unserem Internetportal Fernsstudium Direct für viele Berufsgruppen zusammengetragen: Neben der Ausbildung zum Altenpfleger gibt es auch die Möglichkeit, eine entwicklungsfähige, fachbegleitende Ausbildung im Fernlernen zu vervollständigen, alle wesentlichen Fachinformationen dazu gibt es im Fernlernen selbst.

Inhaltsverzeichnis des Trainings: Die Ausbildung zur Altenpflegerin ist in einen praxisnahen und einen Theorieteil unterteilt:

Altenpflegerin

Altenpflege wird auch als zertifizierte Krankenschwester oder Krankenpfleger bekannt. Das Tätigkeitsfeld des zertifizierten Pflegepersonals erstreckt sich auf alle Tätigkeiten in der Alten-, Ambulanz- und Stationärpflege. Das Pflegepersonal unterstützt die Älteren bei der Bewältigung des Alltags und hilft ihnen bei Arzt- und Behördenbesuchen. Eine Ausbildung zur Krankenschwester ist ein vom Staat zugelassener Lehrberuf. Das zukünftige geprüfte Pflegepersonal durchläuft eine 3-jährige Doppelausbildung, d.h. die Theorieausbildung wird in Blocks abgeschlossen.

Der Praxiseinsatz erfolgt abwechselnd (Verbund Liechtensteinische Seniorenheime). Die Lehrlinge bekommen ab 2018 ein Monatsgehalt von (brutto) 2018 nach dem Bundestarifvertrag für Lehrlinge in Pflegeberufen (TVA-L Pflege): Bei guter Vereinbarung gibt es die Chance auf Weiterführung der Beschäftigung. Insbesondere im Verband der Altenheime der Firma Liechtensteinberger haben wir ein Angebot: Weitere Auskünfte über Ausbildung und Karrierechancen zur "Altenpflegerin" erteilt unter anderem der Verein Liechtensteinische Siebenheime.

Mehr zum Thema