Umschulung Altenpflege Berlin

Altenpflege Umschulung Berlin

Sind Sie auf der Suche nach einer Umschulung oder Ausbildung in der Altenpflege in Berlin? Erfahren Sie mehr über unsere Berufsschule für Altenpflege in Berlin! Der Campus Berlin ist eines der größten Bildungsunternehmen der Hauptstadt. Umstieg auf Altenpfleger - Beruf und Gehalt. Krankenschwestern für ältere Menschen: Ein Beruf mit Herzumschulung wird voll gefördert.

Vorlesung=" ez-to-Abschnitt" id="Campus_Berufsbildung_Berlin">Campus Berufsausbildung Berlin

In der pulsierenden Landeshauptstadt gibt es eine Fülle von Entwicklungschancen. Im privaten und beruflichen Bereich - zum Beispiel durch eine Umschulung zum bundesweit bekannten Altenpfleger/zur bundesweit bekannten Pflegekraft. Das Unternehmen ist eines der größten Bildungseinrichtungen der Stadt. In der Umschulung zur Altenpflegerin werden neben dem Praxisteil auch die theoretischen Grundkenntnisse vermittelt.

Die Vollzeitumschulung beginnt am Standort Berlin im Frühjahr und August, für die Teilzeitausbildung gibt es Zusatztermine. Die Vollzeitausbildung findet in drei Jahren statt, die Teilzeitumschulung in vier Jahren. Den Menschen mit migrationsbedingtem Hintergrund bieten wir an der Berufsschule für Altenpflege einen eigenen Lehrgang an.

Auch für Absolventinnen und Absolventen des umschulenden Standortes Berlin ist dies nach wie vor von Interesse, da das Haus auch Spezialisierungs- und Weiterbildungskurse anbietet. Das Berufskolleg ist von zentraler Lage und steht auch für eine individuelle Betreuung zur Verfuegung. In Kreuzberg gibt es im BWK unterschiedliche Bildungsangebote, darunter die Umschulung zur hauptberuflichen Altenpflegerin über drei Jahre oder eine Teilzeitbeschäftigung über vier Jahre an der Berufsschule für Altenpflege mit einem interkulturellen Fokus.

Bei vorheriger Absolvierung einer entsprechenden beruflichen Qualifikation kann die Umschulungszeit um je ein Jahr gekürzt werden. In der Praxis der Umschulung kooperiert die BWK mit diversen Dienstanbieter. Bei Acenta werden diverse Umschulungskurse angeboten, darunter eine Vollzeitausbildung zur Krankenschwester über drei Jahre und eine Teilzeitausbildung über vier Jahre.

Darüber hinaus können beide Umschulungskurse bei entsprechendem Vorliegen einer entsprechenden Qualifikation um je ein Jahr gekürzt werden. Der Umschulungsbeginn beginnt im Mai und September. Das Umschulungsprogramm findet im Dualsystem statt, wodurch der Praxisteil in einer Ambulanz oder Station durchgeführt werden soll. Im Ausbildungszentrum acenta wird auch nach der Umschulung eine Weiterbildung angeboten.

In der Abteilung für angewandtes Alter kann der Theorieteil der Umschulung zur Krankenschwester abgeschlossen werden. Die Aufnahme der 3-jährigen Berufsausbildung in Vollzeit- oder 4-jähriger Teilzeitausbildung setzt einen Lehrvertrag mit einer staatlichen Bildungseinrichtung voraus; darüber hinaus muss ein Sekundarschulabschluss oder ein äquivalenter Reifezeugnis vorhanden sein.

Der Umschulungsbeginn ist im Monat Dezember eines jeden Jahrs. Ein persönliches Gespräch in der Berufsschule ist jeden Dienstag möglich. Das Angebot der Berufsschule für Altenpflege Berlin der WBS-Schulen umfasst über drei Jahre Vollzeitumschulung oder Berufsausbildung zur Altenpflegerin. Die Berufsschule für Altenpflege Berlin ist eine der ersten Adressen. In der Berufsschule werden jedoch nur die Theorieinhalte vermittelt.

Mehrmals im Jahr, vor allem im Sept. und Mär., bietet die WBS-Schule einen Umschulungsstart an. Neben den Inhalten der Umschulungskurse stellen die WBS-Schulen ihren Lehrgangsteilnehmern Weiterbildungs- und Zusatzqualifizierungsangebote zur Verfügung. An der Edith Stein Berufsschule für Altenpflege arbeitet die Schule mit der Caritas-Altenhilfe zusammen, die den Praxisteil der Berufsausbildung zur Altenpflegerin durchführt.

Die national einheitliche Ausbildung kann in drei Jahren als Vollzeitumschulung oder in vier Jahren als Teilzeitumschulung abgeschlossen werden, beginnend am 1. Mai oder am 1. Januar eines jeden Jahrs. Neben den gesetzlich geregelten Lehrinhalten werden auch ethischer und religiöser Unterricht angeboten.

Mehr zum Thema