Tierpfleger Tierheim Tierpension Ausbildung 2017

Tierschützer Tierheim Tierpension Training 2017

Der Tierpfleger im Bereich Tierheim und Tierpension ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf. 0 freie Ausbildungsplätze als Tierpfleger Tierheim und Tierpension in Wolfsburg und Umgebung. Anschrift: TVAöD-BBiG, Februar 2017. Tierpfleger. Jobs 2017 AC-DN-HS: 0.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre. Monika gehört seit 2015 wieder zu unserem Tierheimteam.

Personalbestand

Dr. Bernhard Österroth, Gitta Wünsch (2. Vorsitzende), Natascha Kühn, Tessy Lödermann (1. Vorsitzende), Eva Ostermann, Svetlana Berndt, Samira Erbasi, Rebecca Isenberg-Färber mit einigen unserer Protegés. Seit dem Stichtag 31. Dezember 2010 ist Bernhard Österroth im Schutzraum tätig. In der Hundehütte und als Pförtnerin. Weil ihm der Schutz der Tiere seit vielen Jahren am Herzen liegt, er eine große Vorliebe für alle Tiere hat und viele Jahre als Betreuer in einem großen Haus gearbeitet hat, ist Mr. Orsterroth eine bereichernde Tätigkeit für unser Tierheim.

Schon im Jahr 2000 begann sie als Volontärin in unserem damals noch vollständig marodierten Tierheim und war von 2002 bis 2006 als Katzenkrankenschwester tätig. Monika ist seit 2015 wieder Teil unseres Tierheimteams. Die Fachkraft nach 11 des Tierschutzgesetzes, verschiedene Weiterbildungen zum Themenbereich Katze, ein Studium der Tierpsychologie mit dem Fachgebiet Katze mit ausgeprägtem Fokus und eine Ausbildung an der Paracelsusschule in München zum Themenbereich Katz- und Hundeernährung.

Die ca. 60 ehemals streunenden Hunde im "Katzendorf Schnurrhausen", die todkranken Hunde in der "Menschenküche" und der Vogelraum werden im Tierheim mit viel Liebe und großer Kompetenz versorgt. Besitzt Tiere: Cindy, Benz und Chicago und in ihrem eigenen Haus eine kleine Igel-Gruppe ehemaliger Hand-Züchter. Im Juni 2011 schloss Natascha Kuehne ihre Ausbildung zur Tierschützerin bei uns als beste Prüferin im oberbayerischen Landkreis ab.

Natürlich haben wir Natascha als Tierhalterin mitgenommen. Die Hundehütte wird von Natascha geführt und ist sehr fachkundig in allen Belangen rund um den Bären. Ihre Ausbildung zur Tierschützerin hat Rebecca bei uns abgeschlossen und im März 2012 eine sehr gute Abschlussprüfung mitgenommen. In der Hundehütte ist sie tätig und steht auf ihre hilfreiche und engagierte Weise auch manchmal im Katzenstall zur Verfügung, wenn es nötig ist.

Ihr Abschlussexamen bestand sie im Juni 2018 mit Auszeichnung, nachdem sie im August 2015 ihre Ausbildung zur Viehpflegerin bei uns begann. Heute ist sie als Viehpflegerin vor allem im Katzen- und Kleintierbereich tätig. Viele unerwünschte, alte und kranke Bewohner des Tierheims durften den Rest ihres Lebens mit Simira verbringen, und zwar dank der aktiven Betreuung durch ihre Eltern - immer mit großer Sorgfalt und Sorgfalt aufbereitet.

Frau Dr. med. Sandra Kirchmeier hat bei uns ihre Ausbildung zur Viehpflegerin abgeschlossen und ist die fachkundige und sehr motivierte Geschäftsführerin des Katzen- und Kleintierheims. Darüber hinaus hat sie den Ausbildungsabschluss der IHK und schult unsere Azubis. Darüber hinaus ist sie Mitglied im Prüfungsausschuss für Tierpfleger in Oberbayern und hat eine Weiterbildung zum Tiergesundheitsfachmann. Als " älteste " Angestellte ist sie dem Tierheim seit über 10 Jahren treu geblieben.

Dog Kimba, Katzen Nico, Emilio und Winny, Seppi schildpatt und die beiden Wildpapageien Charly, Jakko und Billy. Sie ist auch unsere Arbeitsschutzverantwortliche, betreut die Webseite und hat für die Bewohner des Unterstandes immer etwas Besonderes auf Lager. Nach einer weiteren Ausbildung absolvierte sie eine weitere Ausbildung in unserem Tierheim beim Tierpfleger, die sie im Juli 2016 mit sehr guten Ergebnissen durchführte.

Sie ist vor allem in der Katze und im Kleintierheim tätig. Veronika Bartl "Vroni" ist seit ihrem zehnten Geburtstag mit ihren Kindern im Tierheim. Jetzt macht sie ihre Liebe zu Tieren zu ihrem Metier und begann am I. Sept. 2017 ihre Ausbildung zur Viehpflegerin mit den Schwerpunkten Tierheime und Tierpensionen.

Mehr zum Thema