Tierpfleger Fachrichtung Zoo

Fachtierpflegerin für den Zoo

Sie haben ein Herz für Tiere und möchten einen ganzen Zoo zu Hause halten? Zu ihrem Aufgabenbereich gehört die professionelle und artgerechte Pflege, Betreuung und Zucht von Tieren in Tierheimen, Zoos, Forschungseinrichtungen oder Zuchtbetrieben. Alle größeren Zoos und Zoowärter haben ein Herz für Tiere, denn für sie steht das Wohl ihrer Schützlinge an erster Stelle. Sie als Tierpfleger mit Schwerpunkt Zoo geben Zootieren ein möglichst artgerechtes Leben.

Tierpflegerin mit Spezialisierung auf Zoos

Sie haben ein Faible für Tierarten und möchten einen ganzen Zoo zu Hause haben? Und wenn die Kreaturen nicht zu dir kommen können, dann geh zu ihnen! Sie sind als Zoowärter jeden Tag mit vielen unterschiedlichen Tierarten zusammen. Weil sie nicht wissen, was mit ihnen los ist, passt du gut auf sie auf.

Arbeitszeiten: Haustiere wollen tagtäglich betreut werden. Deshalb sind Zooarbeiter auch an Sonn- und Feiertagen tätig. Du schärfst deine Sinnesorgane im Umgangs mit dem Tier. Sie können dich verletzten oder Erkrankungen auslösen. Sie können sich zum Zoowärter in Tiergärten, aber auch in Naturparken, in Tier- und Wildreservaten und bei Aquarianern und Terrarienbetreibern ausbilden lassen.

Während des Trainings trainieren Sie Ihr Auge für das typische Verhalten von Tierarten, so dass Sie in jeder Lebenslage richtig agieren können. Selbstverständlich erfahren Sie auch, welche Vorsichtsmaßnahmen Sie beim richtigen Gebrauch der einzelnen Tierarten beachten müssen. Sie betreuen alle Arten von Tierarten - z. B. Ungeziefer, Voegel, Fisch und Saeugetiere. Sie sind verantwortlich für die Herstellung der Mischfutter und die Ernährung der Versuchstiere.

Sie werden auch die Tierheime einrichten, damit die Hunde ihr charakteristisches Benehmen leben können. Das Training beinhaltet auch die Betreuung von neugeborenen oder kranken Kindern sowie die Zucht und den Tiertransport.

Berufsausbildung zur Zoofachkraft für Zoos

Auf dieser Website verwenden wir (Wildpark München GmbH) sogenannte Chips. Diese dienen dazu, Ihr Benutzererlebnis zu optimieren und relevante Zusatzinformationen bereitzustellen. Mit der weiteren Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Chips und der damit eventuell zusammenhängenden Datenverarbeitung einverstanden und weisen darauf hin, dass die Sperrung von Chips Ihre Benutzerfreundlichkeit nachteilig beeinflussen kann.

Für weitere Auskünfte darüber, wie wir diese einsetzen, wie wir Ihre persönlichen Angaben bearbeiten und wie Sie diese entfernen/blockieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Informationen.

Tierpfleger - Zoospezialisierung - Ausbildung, Lehre und Beruf in Mecklenburg-Vorpommern

Tierpfleger haben ein offenes Ohr für das Tier, denn für sie steht das Wohl ihrer Protegés an erster Front. Tierhalter kümmern sich nicht nur um Lebewesen wie z. B. Lebewesen wie z. B. Lebewesen wie Bienen. Tierpfleger, die sich auf Zoo spezialisiert haben, pflegen und pflegen Tierarten. Darüber hinaus setzen sie die Versuchstiere ein und fördern die Jungtieraufzucht. Darüber hinaus gibt es auch für die Betreuung von Versuchstieren in Forschungseinrichtungen und Einrichtungen an Hochschulen oder in Chemie- und Pharmakonzernen passende Tätigkeitsbereiche.

Mehr zum Thema