Technischer Modellbauer Beruf

Fachmodellbauer Berufstätigkeit

Aber ebenso wichtig wie die Freude am Beruf ist das Gehalt, das man als technischer Modellbauer verdient. Film, technischer Modellbauer und Informationen zur Aus- und Weiterbildung im Bereich Metall und Maschinenbau. Technische Modellbauer - Lohn und Ertrag Sie als technischer Modellbauer erwecken Designs zum Leben und legen den Grundstein für die Fertigung. Wenn du beides mitbringst, wird die Wahl für diesen Beruf etwas genauer kommen. Genauso wie der Spaß am Beruf ist aber auch das Einkommen, das man als technischer Modellbauer erbringt.

So erfahren Sie bei uns, was der Beruf des technischen Modellbauers in Bezug auf das Entgelt zu leisten hat.

Sie können im ersten Jahr zwischen 830 und 930 EUR netto einnehmen. Im zweiten Jahr erhalten Sie zwischen 910 und 980 EUR und im dritten Jahr zwischen 970 und 1060 EUR. Manche technischen Modelle, die Lehrlinge ausbilden, werden im vierten Jahr bereits bis zu 1120 EUR pro Tag ausbezahlt.

Natürlich können die Gehälter von Unternehmen zu Unternehmen variieren. Sie erhalten nun ein vollwertiges Entgelt und einen eigenen Verantwortungsbereich. Das Einstiegsgehalt ist nicht gleich und kann je nach Unternehmen, Fokus und Verantwortungsbereich variieren. Der untere Grenzwert beträgt rund 1700 EUR netto, aber wenn Sie Ihre Karriere starten, können Sie auch bis zu 2200 EUR netto pro Kalendermonat erhalten.

Im Laufe der Jahre sind für die Modellbauer im Bereich der Technik Löhne von bis zu 3000 EUR durchaus denkbar. Im Allgemeinen ist der Beruf des Modellmachers einer von denen, bei denen sich harte Arbeit im wahrsten Sinne des Wortes lohnt, denn man kann sein Einkommen vor allem durch die Beteiligung an Weiterbildungskursen erhöhen. Deshalb setzen viele Modellbauer auf die Fortbildung zu Technikern oder Meistern.

Sie können mit einem Management-Job zwischen 3000 und 4000 EUR pro Kalendermonat einnehmen. Sie als technischer Modellbauer haben nicht nur einen vielseitigen und interessanten Job, sondern auch gute Aufstiegsmöglichkeiten.

Modellbauer r

In der Job-Informationsstelle (BiZ) der Arbeitsvermittlung können Sie sich über die verschiedenen Berufsfelder informieren. In dem Artikel "Vom Berufsfeld zum gewünschten Beruf" erfahren Sie, wie Sie am besten mit den Informationsmappen arbeiten. Im Internet können Sie sehen, wie die Info-Ordner ausfallen. In den Ordnern 10.1 Metallproduktion, Metallverarbeitung, 10.2 Maschinenbau, Anlagenbau, Rohrleitungs- und Gerätebau und 15.1 Rund um Autos, Schiffe und Flugzeuge finden Sie den Beruf des technischen Modellbauers und andere Berufsgruppen in seinem Lebensumfeld.

Mehr zum Thema