Technischer Konfektionär

Fachmontagetechniker

In Ihrer Ausbildung zum technischen Monteur lernen Sie, wie man technische Zeichnungen erstellt oder schwere Stoffe verarbeitet. Technische Angestellte - Gehälter und Verdienste Außerdem bist du gut in der Technik. Sie verdienen im zweiten Ausbildungsjahr zwischen 700 und 900 EUR pro Jahr als technischer Bekleidungshersteller. Sie werden mit 750 bis 1000 EUR pro Kalendermonat bezahlt. Natürlich wird Ihr Anfangsgehalt etwas geringer sein, aber selbst als Neueinsteiger können Sie immer noch mit ca.

1700 EUR pro Kalendermonat auskommen.

Im Laufe der Zeit wird Ihr Monatsgehalt steigen, und Benchmarks zwischen 1700 und 2200 EUR sind durchaus denkbar. Ist Ihr Lohn von einem Kollektivvertrag geprägt, kann es - je nach Land - auch zu Fluktuationen kommen. Aber auch die berufliche Erfahrung ist entscheidend, um als technischer Konfektionär zu verdienen, so dass sie noch größer oder kleiner sein kann - 3500 EUR pro Monat sind jedoch das Höchste.

Informationen und Stellenangebote

Abhängig von der Bestellung erstellen Sie am PC die technischen Skizzen und Konstruktionsmuster. Wussten Sie, dass.... der Begriff Kunststoff nicht aus "künstlichem Material" stammt, sondern aus der Tatsache, dass das in der Vergangenheit verwendete Ausgangsmaterial ausschliesslich in der bildenden Künste eingesetzt wurde? Doch was sagt man da? "Heute kann es regen, sturmen oder schneien" - als technischer Hersteller sind Sie zumindest so witterungsbeständig wie die von Ihnen hergestellten Waren. Handwerk ist Ihre Kraft. Sie können handwerklich malen. Sie können handwerklich zeichne ich. Sie sind geruchssensitiv. Selbständige Arbeit ist nicht Ihr Problem.

Plastik oder beschichteter Stoff verursacht Allergien in Ihnen. Welche Menge an Plastik wird pro Jahr in der ganzen Welt hergestellt? Richtig ist die Zahl 3, rund 260 Mio. t Kunststoffe werden pro Jahr aufbereitet. Rund 260 Mio. t Kunststoffe werden jedes Jahr in der ganzen Welt aufbereitet. Welcher ist der größte Teil der Kunststoffabfälle in Europa? Richtig ist die Zahl 2, denn mit 62 Prozentpunkten machen Verpackungsmaterialien den grössten Teil des Kunststoffabfalls in Europa aus.

Mit 62 Prozentpunkten macht die Verpackung den grössten Teil des Kunststoffabfalls in Europa aus. Welche Bedeutung hat das für so genannte bioabbaubare Materialien? So genannte bioabbaubare Kunststoffen werden von Kleinstlebewesen und Schimmelpilzen in einem gewissen Zeitraum zu über 90 prozentig abgebaut.

Mehr zum Thema