Technischer Kaufmann Bern

Kaufmann Bern, technischer Angestellter

Zahlen und Fakten Standort Bern. Locations: Aarau, Basel, Bern, St. Gallen, Zug, Zurich Altstetten.

Kaufmann/-frau, Bundesrätin Teilzeitbeschäftigung

Im Rahmen der Fortbildung Technischer Kaufmann/-frau ergänzten Sie Ihre fachliche, kaufmännische oder kaufmännische Basisausbildung mit soliden kaufmännischen und fü hrungsorientierten Wissen und Fähigkeiten. Durch Ihre vielfältigen Fähigkeiten sind Sie in der Situation, Tätigkeiten an der Nahtstelle von Technologie und Betriebswirtschaftslehre zu Ã?bernehmen oder selbststÃ?ndig zu arbeiten. Die notwendigen Marketing-, Vertriebs- und Logistikkenntnisse erlernen Sie nicht nur, um ein gutes Erzeugnis zu entwerfen und zu konstruieren, sondern auch, um es zu vertreiben. a) EFZ oder gleichwertig und mit einer 3-jährigen Berufserfahrung im technischen Handwerk nach Ihrem Abschluss. b) Eidg. Fachausweis (EBA) oder gleichwertig und mit einer 5-jährigen Berufserfahrung im technischen Handwerk nach Abschluss Ihres Studiums.

Das Teilzeitstudium umfasst 24 Jahre. Das Teilzeitstudium umfasst 24 Jahre.

Kaufmann / Industriekauffrau mit eidgenössischem Fähigkeitsausweis

Technischer Sachbearbeiter kann in nahezu jeder Branche eingesetzt werden, sei es als Ein- und Verkauf, als technischer Betreuer, im Kundenservice, als Sachbearbeiter für die Warenwirtschaft oder als Vertriebsmitarbeiter. Industrielle und technologische Unternehmen, aber auch Handels- und Dienstleistungsunternehmen brauchen fachlich und wirtschaftlich qualifiziertes Personal, um sich im Wettbewerb zu behaupten. Neben kaufmännischen Fähigkeiten erwerben Sie Planungs- und Führungskenntnisse in der Fortbildung zum Kaufmann oder zur kaufmännischen Technikerin.

Heutzutage benötigt die Ökonomie Spezialisten, die sowohl über eine fachlich solide Grundausbildung und Berufserfahrung als auch über betriebswirtschaftliches Wissen mitbringen. Das Studium zum "Technical Business Management Assistant" weist nach, dass Sie aufgrund Ihrer kaufmännischen und gewerblichen kaufmännischen Grundkenntnisse eine Position im unteren bis mittleren Management erlangt haben. Auf Grund des modularem Aufbau des Studiengangs erhalten Sie nach 1 Halbjahr das Grundstudium der Betriebswirtschaftslehre KV, nach 3 Monaten das Studium zum Fachwirt KV und dann, mit nur einem zusätzlichen Fachsemester, das eidgenössische Zertifikat zum Techn. Kaufmann.

Das Bundesaudit wird alljährlich im Hochsommer durchlaufen. Sie werden von uns unterstützt und optimal auf das Ablegen dieser Klausur vorbereitet. Wenn Sie nach Ihrem Telekommunikationsstudium eine Weiterbildung in Betracht ziehen - dann haben Sie bei uns die einzigartige Möglichkeit, in ein höherwertiges Fachsemester zum Betriebswirt zu wechseln.

Die Studieninhalte und Prüfungsschwerpunkte der ersten Studiensemester haben wir an unsere technische Betriebswirtin angepasst. Die Schulung wendet sich an Menschen, die betriebswirtschaftliche Tätigkeiten in einem technischem Unternehmen übernehmen wollen. Jeder, der die Bundesprüfung abgelegt hat, ist zur Führung der Bezeichnung "Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau für Technik mit eidgenössischem Gutachten" ermächtigt.

Im Anschluss an die interne KS-Prüfung erhältst du das Zertifikat "Technical Business Management Assistant KS". Die technischen Händler sind auf dem Arbeitsleben stark nachgefragt. Denn nach einem Jahr können Sie das "Basic Commercial Diploma KS" und nach drei Jahren den Interimsabschluss "Technical Business Specialist KS" erlernen. Da wir der einzige Ort sind, haben Sie die Gelegenheit, mit Ihrem TK-Abschluss ein höherwertiges Fachsemester unserer staatlich geprüften HFW zu beginnen!

Ihre Kommunikationskompetenz, Ihr unternehmerisches Wissen und Ihre Analysefähigkeiten können Sie im oberen und oberen Management profitabel einsetzen. Die Zulassung zur Fachprüfung "Technischer Betriebswirt" erfolgt, wenn Sie über ein Befähigungszeugnis oder einen entsprechenden Personalausweis verfügen. Darüber hinaus muss bis zum Ablauf der Frist (31. Aug. des Prüfungsjahres) eine 3-jährige Tätigkeit in einem technisch orientierten Berufsstand nachgewiesen sein.

Im Falle eines eidgenössischen Fachausweises (EBA) oder einer gleichwertigen Qualifikation muss innerhalb der Frist eine Berufserfahrung von fünf Jahren in einer technischen Handwerkstätigkeit nachgewiesen werden. Sie haben bei uns die einzigartige Gelegenheit, ein größeres Fachsemester der bisher 6-semestrigen Berufsausbildung zum Betriebswirt HF zu beginnen. Darüber hinaus legen Sie mit diesem Berufszeugnis die Grundlage für einen Nachdiplomstudiengang NDS HF.

Technischer Angestellter ist in den vielfältigsten Betrieben und Industrien zu Hause und kann in allen Leistungsbereichen des Unternehmens herausfordernde Tätigkeiten ausüben. Aufgrund ihrer kaufmännischen und kaufmännischen Fachkenntnisse und Fertigkeiten können sie als Generalisten auf der untersten Führungsebene Managementfunktionen einnehmen. Durch ihre polyvalente Orientierung sind sie besonders in der Situation, Aufgabenstellungen an der Nahtstelle von Technologie und Betriebswirtschaftslehre zu bewältigen und abteilungsübergreifend zusammenzuarbeiten.

Mehr zum Thema