Tarif Installateur

Preisinstallateurin

Das BU-Risiko für Installateure ist im Vergleich zu anderen Berufen hoch. Jeder, der professionell Gas, Strom oder Wasser installieren will, hat viel zu beachten. Löhne und Arbeitszeiten in Europa und Amerika 1870-1909 - Rene Kuczynski

Der vorliegende Büchertitel ist Teil des Digitalisierungsprojektes Springer Book Archive mit Veröffentlichungen seit Beginn des Verlages im Jahr 1842. Mit diesem Angebot bietet der Verlagshaus sowohl für die Geschichts- als auch für die Jüngerschaftsforschung eine Quelle, die in ihrem geschichtlichen Zusammenhang zu betrachten ist. Es handelt sich um einen vor 1945 erschienenen Verlagstitel, der daher nicht in seiner typischen politisch-ideologischen Orientierung vom Verlagshaus ausgeschrieben wird.

Arbeitsunfähigkeit Installateurin

Der Fachkreis der Errichter ist von einer Arbeitsunfähigkeit überproportional stark beeinträchtigt. Die Versicherungsunternehmen schätzen, dass ihr berufsunfähiges Risiko der Gefährdungsgruppe 4 zuzuordnen ist. Dementsprechend bedeutsam ist der Abschluß einer BU für Mitglieder dieser Fachgruppe. Errichter liefern vor allem Heizungs-, Gas- und/oder Wassersysteme in Wohngebäuden. Deshalb werden Monteure im Durchschnitt von den Versicherungsunternehmen in die Gefahrengruppe 4 eingeteilt.

Einsparpotenziale für Installateure: Jeder Versicherungsunternehmen kann die einzelnen Berufsgruppen nach Belieben in Risiko-Gruppen einteilen. Dies ist Ihre Gelegenheit, denn die Versicherungsprämien zwischen billigen und teueren Versicherungsgesellschaften sind weit auseinander. Damit Sie eine gute und kostengünstige BU-Versicherung für Errichter ( "Arbeitnehmer" oder "Selbständige") leichter finden, stellen wir Ihnen einen BU-Tarifvergleich zur Verfügung.

Für die Prämienberechnung wichtig: Die Versicherungsgesellschaften bewerten das Arbeitsrisiko von Monteuren auf unterschiedliche Weise. Aufgabengebiet: Der Installateur ist in der Regel in Fach- und Führungsfunktionen in Installations- und Heizungsbauunternehmen tätig. Außerdem plant und installiert sie lieferungstechnische Einrichtungen und Werke und führt deren Instandhaltung und Reparatur durch. Arbeitsplätze: Der häufigste Installationsort für einen Installateur ist in der Sanitär- und anderen Gas-, Heizungs-, Wasser-, Klima- und Lüftungstechnik.

Der Einsatz von Monteuren ist in erster Linie physischer Art. Häufig müssen Monteure Lasthebearbeiten und die Montage schwerer Komponenten durchführen. Arbeitsverhältnis: Die Mehrheit der Monteure ist fest angestellt.

Genehmigung von Elektrizitätsinstallateuren

Jeder, der professionell mit Erdgas, Elektrizität oder Trinkwasser umgehen will, hat viel zu berücksichtigen. Zunächst muss ein Antrag auf Registrierung im jeweiligen Installationsverzeichnis gestellt werden. Unsere Fachleute stehen Ihnen auch gern für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Für die Verarbeitung, einschließlich des Vertragsschlusses und der Ausgabe des Personalausweises des Installateurs, dauert die Bearbeitungszeit bei voll übermittelten und genehmigten Dokumenten in der Regelfall 3 Wo.

Foto für den Personalausweis des Installateurs: Ein kleines Passfoto genügt; große Passfotos sind natürlich auch möglich! Für die Verarbeitung, einschließlich des Vertragsschlusses und der Ausgabe des Personalausweises des Installateurs, dauert die Abwicklung in der Regelfall 2 Kalenderwochen für voll eingereichte und genehmigte Dokumente. Foto für den Personalausweis des Installateurs: Ein kleines Passfoto genügt; große Passfotos sind natürlich auch möglich!

Für die Verarbeitung, einschließlich des Vertragsschlusses und der Ausgabe des Personalausweises des Installateurs, dauert die Abwicklung in der Regelfall 2 Kalenderwochen für voll eingereichte und genehmigte Dokumente.

Mehr zum Thema