Systemischer Coach Ausbildung

Ausbildung zum systemischen Coach

Das BFI Salzburg reagiert auf diesen Trend mit innovativen Schulungen der BERATUNGSAKADEMIE SALZBURG. Weiterbildung zum zertifizierten systemischen Coach Systemic Coach erwirbst du Fähigkeiten, die es dir ermöglichen, Menschen bei ihren fachlichen Problemen durch die unterschiedlichen kurzfristigen Interventionen in ihren Entwicklungsprozessen zu untermauern. Auf dieser Ebene vertiefen Sie Ihre fachlichen, methodischen, persönlichen und sozialen Fähigkeiten, um Personen in einem Coaching und/oder Mentoring-Format zu unterrichten. Im Mittelpunkt dieser Basisausbildung zum Systemic Coach steht der Ausbau Ihrer Fähigkeiten zur Steuerung und Durchführung von Coaching-Prozessen.

Diese Vorgehensweise erfordert ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Einsatzbereitschaft sowie eine kritische Eigenreflexion. Beide sind wesentliche Merkmale guter Mentoren/Coaches.

Training zum Systemberater/in

Bei einem erfolgreichen Coach muss man immer das Ganze im Auge haben. Erst wenn sich Ihr Kunde in seiner Umgebung (System) verständlich und offen fühlte, kann sich das ganze Spektrum der Veränderungsmöglichkeiten öffnen. In unserer fundierten Coaching-Ausbildung in Bamberg erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse für diesen Spagat in Theorie und Praxis. Sie kommen zu Ihnen, weil sie in beruflich und privat herausfordernden Situationen Ihre Hilfe nachfragen.

Der Entschluss eines Kunden, sich selbst zu entwickeln, gleicht oft einer Fahrt zu einem unbekannten Reiseziel. Interne Übersichtlichkeit, Mitgefühl, Beweglichkeit, Transparenz und Orientierungssinn zeichnen einen aus. Zusätzlich benötigen Sie jedoch eine umfassende Toolbox, damit Sie Ihre Kunden überall hin mitnehmen können. Sie sind im Coachingbereich die "Sherpa" für Ihre Kunden auf dem felsigen Terrain des Überganges zu neuen Perspektiven und Potenzialen.

Gutschrift von Kursmodulen anderer Trainingseinrichtungen möglich. Genügend offene Stellen. Nur wenige offene Stellen! Es wird darauf hingewiesen, dass die Angaben zu den Trainingsinhalten nicht die Struktur und Reihenfolge der 8 Bausteine, sondern einen Ausschnitt aus den Trainingsinhalten darstellen. Fachwissen, Mitgefühl und eine ausgesprochene Bodenständigkeit kennzeichnen unsere Referentin Konstanze Walde. Es sind neben ihren vielseitigen Therapiequalifikationen und ihrem Erfahrungsschatz vor allem ihre Offenheit und ihr Witz, die sie zu einer hoch qualifizierten und lebensfrohen Pädagogin und Lektorin machen.

Empathie, Authentizität und Einsatzbereitschaft zeichnen unsere Lehrbeauftragte Anke Eigen aus. Mit ihrer kommunikativen Art, die von viel Sinn und Seele getragen wird, transportiert sie Wissen auf eine interessante und nachhaltige Weise. Genügend offene Stellen. Nur wenige offene Stellen!

Mehr zum Thema