Systemische Kurzzeittherapie

Kurze systemische Therapie

Die Systemische Therapie ist ein Patientenschulungsprogramm für Menschen mit bestimmten psychischen Erkrankungen. Die Systemische Therapie ist eine der vier wissenschaftlich anerkannten Psychotherapiemethoden in Deutschland, die Störungen in Beziehungsmustern erkennt. Strategisch konstruktive Therapie (lösungsorientierte Kurzzeittherapie). ((= S. T.

)[systemische Therapie],[KLI], Psychotherapieverfahren, bei dem die Kommunikation zwischen den Mitgliedern der wichtigen Sozialsysteme von Pat.

Klinik für Systemische Fachberatung und Therapien Berlin

Oft mals ist es jedoch nicht von Bedeutung (oder möglich) zu wissen, wie und warum ein aufgetretenes Phänomen vorliegt; es gilt zu ermitteln, welche Lösungen für den Betreffenden verfügbar sind - und welche am Ende wirken. Darüber hinaus wird in dieser Behandlung der Mensch nicht als Einzelperson gesehen, sondern realistisch immer als Teil eines "Systems" - sei es in Form von Familien, Partnern, Kollegenkreisen usw. Die Berücksichtigung der eventuellen Reaktionsmöglichkeiten dieses "Systems" oder seiner Angehörigen ist jedoch oft ausschlaggebend für den Therapieerfolg oder -versagen.

Das lässt sich dadurch begründen, dass jedes Menschenverhalten das Resultat einer interpersonellen Interaktion ist, jede Empfindung das Resultat von körperlichem Druck UND erfahrungsbedingten Erwartungen. Derartige Interaktionen sollten daher in Betracht gezogen und gegebenenfalls geplant werden, wenn bestimmte Bereiche des "Systems" Änderungen erwünschen. Ist in diesem Kybernetzwürfel jedes Glied lose miteinander verknüpft, setzt die Verschiebung (Veränderung) eines einzigen Gliedes auch alle anderen ein.

Diese Form der Behandlung wird als Kurzzeittherapie bezeichnet, da in der Regelfall wesentlich weniger Therapiezeiten benötigt werden, bevor ein Therapieerfolg erzielt wird. Die Intervalle zwischen den Einzelterminen können mehrere Kalenderwochen sein. Die Devise der systemischen lösungsorientierten Behandlung kommt vom Gründer der Kurzzeittherapie, Steve de Shazer: "Wenn etwas wirkt, dann mach mehr davon!

Ganzkörperbehandlungen & Behandlungen

Praktische Wilma Hirtz M.A. Psychnose, Psyche, Energetische Psyche, Schematherapie, Gewaltlose Verständigung, Tiefenpsychotherapie, Tiefenpsychologie, Tiefenpsychotherapie, Transaktions-Skript-Analyse, Innenkinderarbeit, Familienkonstellationen, Systemische Therapien, Dialogpsychotherapie, NLP, Heilende Phytotherapie, Innenkind, Arbeiten mit dem.... Menschliche Ergotherapie, psychoanalytische Forschung, kognitive Verhaltenstherapie, Paartherapie und -beratung, Systemische Ergotherapie, Traumatherapie, EMDR®, Gewaltlose Verständigung, Homnose, Familienaufstellungen, Burnout-Prävention, Ernährungsstörungen, Therapie für, Energetik, imaginäre Reisen, inneres Kleinkind, Arbeiten mit der.....

Partnerschaftstherapie, Frauenpsychotherapie, Hypnotherapie nach M. Ericsson, Paartherapie und -behandlung, Persönlichkeitsbildung, Psychotherapie, Geschlechtstherapie, Systemische Therapien, Innenkinderarbeit, Familienkonstellationen, Elternberatung, Fraustherapie, Psychische Psychophypnotherapie, Sexproblemberatung, Systemisches Coaching, Praktik ' Life in Life in Life' praktisch ".

Systemtherapie für Patienten mit systemischer Behandlung für Patienten mit systemischer Behandlung

Ich benutze als Systemtherapeutin die problemlösungsorientierte Kommunikation als Grundmethode. Bei der Klärung von Zusammenhängen und Zusammenhängen in deinem Alltag frage ich dich konkret. In einem ausführlichen Einzelgespräch bemühen wir uns, Ihre Sichtweisen, Interessen und nicht zuletzt Ihre Empfindungen besser zu ergründen. Es macht mir Spaß, nach dem systematischen Kurzzeittherapieansatz von Steve de Shazer zu arbeiten.

Dieser Ansatz erlaubt es Ihnen, Ihre Ausgangssituation zeitnah und gezielt zu durchschauen. Auf diese Weise können Sie Ihre gegenwärtige Lebenssituation nachhaltig verbessern und Ihr eigenes Verhalten erst nach wenigen Sessions sinnfällig mitgestalten.

Mehr zum Thema