Systemische Fortbildung

Körperliche Weiterbildung

Es handelt sich dabei um eine schuljahresbegleitende Fortbildung. Systemberatung Unser Angebot: Der 1-jährige Basiskurs besteht aus 285 Lerneinheiten à 45 Minuten: Teilnahmefähig: eine qualifizierte berufliche Qualifikation (mindestens 2 Jahre Berufsausbildung) und mindestens 3 Jahre berufliche Tätigkeit im pädagogisch-psychosozialen oder beratenden Bereich und Absolvierung einer weiteren Fortbildung im Spannungsbereich zwischen Mensch, Funktion und Einrichtung, Geltungsbereich mindestens 100 Einheiten. Die Kurse von May 2018 bis May 2019 sind bereits voll ausgelastet.

Wir freuen uns über Ihre Vorausbuchung für den Lehrgang ab 2019. Sie kann als Grundlage für eine umfassende Fortbildung dienen und ist als "Grundkurs in der systemischen Beratung" zertifiziert. Die Teilnehmer können nach der Absolvierung eines weiteren Fortbildungskurses von einem Jahr ein von der DGSF akkreditiertes Zeugnis in "Systemischer Psychotherapie und -beratung" ausstellen.

Zugelassener Anbieter von Weiterbildung:

Systempädagogik 2018/19 - Hochschule Koblenz - Landau

Das Fortbildungsprogramm in der Systempädagogik wird in Zusammenarbeit mit dem Koblenzer ISTN ( "Institute for Systemic Counselling, Therapy and Supervision") an der UniversitÃ?t Koblenz-Landau, Campus Koblenz, durchgefÃ?hrt. Das Trainingsprogramm besteht aus acht aufeinanderfolgenden Terminen und wendet sich an Lehrer aller Schultypen. Für den Kurs der Weiterbildungsreihe haben sich die Teilnehmer ein Zielvorhaben gesetzt und streben es während des ganzen Schuljahres an.

Es handelt sich dabei um eine schuljahrsbegleitende Fortbildung. Im Anschluss an die Fortbildung erhältst du eine Zertifizierung als "Systemische Pädagogin" des Koblenzer Instituts für Naturwissenschaften. Bei der Weiterbildung wird eine Anrechnung nach dem Bildungsbefreiungsgesetz RLP ersucht. Die Lehrkräfte im Rahmen des Schulsystems sind aufgefordert, sich in der Schul- und Lernlandschaft zu orientieren und erlebte Grenzen zu erweitern.

Mit dieser Trainingsreihe soll ein Teil dazu beitragen. Es betrachtet wichtige Bereiche wie Bildung, Lehre und Lehre, Bildung und Verständigung aus systemischer Sicht und eröffnet Möglichkeiten der Erfahrung, Umsetzungsideen in Projekte und Reflex. Es sieht sich als ein schuljahresbegleitendes Weiterbildungsprogramm. Das Trainingsprogramm besteht aus acht aufeinanderfolgenden Terminen und wendet sich an Lehrer aller Schultypen.

Für den Ablauf der Ausbildungsreihe haben sich die Teilnehmer ein Zielvorhaben gesetzt und streben es während des ganzen Schuljahres an.

Mehr zum Thema