Studium nach Bankkaufmann

Ausbildung zum Bankkaufmann

"Kann ich mein Studium beginnen und weiter in der Bank arbeiten? Der Fragenkatalog lässt sich angesichts der vielen Möglichkeiten nach dem Training fast endlos fortsetzen. Eine weitere Möglichkeit, die Karriereleiter zu erreichen, ist ein Teilzeitstudium. Ausbildung in der Niederlassung in Bielefeld.

Training nach der Lehre - Bankkaufmann/-frau

Wed 16 Jan, 2008 18:06 Titel: Namen hat folgendermaßen geschrieben: So viel ich weiß, können Sie nach Ihrer Lehre noch ein einjähriges Studium anhängen, dann haben Sie die Qualifizierung wie einjähriges der Bachmann. Mhhh beschreibt es präziser, das ist mir noch nicht bekannt. Wed 16 Jan, 2008 18:06 Titel: Veröffentlicht am:

Freitag, 18. Januar 2008 16:38 Titel: Cuhlo hat folgende Texte geschrieben: Namen hat folgendermaßen geschrieben: So viel ich weiß, können Sie nach Ihrer Lehre noch ein einjähriges Studium anhängen, dann haben Sie dieselbe Qualifizierung wie später, den Ba-Ler. Genauere Beschreibung mhhh, das ist mir fremd. uff, was soll ich näher erläutern. Das meinte meine zukünftigen Trainerinnen und Trainer haben das bedauerlicherweise auch nicht so sehr wie Sie, aber auch ein Lehrling hat mir einmal gesagt erzählt, dass es so ist. Die einjährigen Studie funktioniert nur mit finanziellenassis, weil sie das Abi, die Lehre und dann kann man noch ein Jahr lang lernen, aber was ist "gekoppelt" an die Lehrlingsausbildung..... so ist es so? ist. dass es fast nur so weitergeht.

finden Sie gerade heraus, dass es etwas gibt, ich weiß nicht viel darüber, ich weiß nur, dass sie es für mich haben erzählt, als ich nach einer Qualifikation fragte.

Welche Studiengänge gibt es nach einer Lehre zum "Bankkaufmann"? Ausgebildet und studiert (Schule, Training und Studium, Bank)

He, Jungs, was für ein Studium macht nach einer Banklehre Sinn? Was kann man nach diesem Studium tun? Geordnet nach: Wer einen klassischen Weg gehen will, sollte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Banking und Investment Management erlernen. Und das am besten an einer gut funktionierenden Hochschule, denn hier ist der praktische Bezug größer als bei einem korrespondierenden Universitätsstudium.

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Ausbildung hat sie einen nachhaltigen Stellenwert, auch wenn Sie später nicht in der Branche tätig sein wollen. Hat jemand eine Banklehre abgeschlossen und plant eine Tätigkeit bei der NASA, wäre es logisch, ein Studium der Luft- und Raumfahrtingenieurwissenschaften aufzunehmen. Du studierst nichts, weil du in der Geschichte Dinge getan hast, die passen.

Du studierst, weil du in absehbarer Zeit etwas tun willst, für das du eine Schülerausbildung brauchst. Sie können nach Ihrer Berufsausbildung Betriebswirtschaft studieren.

Mehr zum Thema