Studium Gehobener Dienst Verwaltung

Hochschulstudium Verwaltung

Kandidat für das Diplom-Archiv (m/w/d). ist erforderlich, andererseits ist nach dem Studium ein spezieller Vorbereitungsdienst in der Öffentlichkeit erforderlich. Der allgemeine Dienst (öffentlicher Dienst, ehemalige leitende Generalverwaltung). Kombinieren Sie die praktische Ausbildung im öffentlichen Dienst mit dem Universitätsstudium. Universität für öffentliche Verwaltung Mayen.

Senior Service - Erfahrung? - Diskussionsgrundlage

Senior Service - Erfahrung? Hallo, kann mir jemand von euch, der vielleicht Betriebswirtschaft gelernt hat, etwas darüber ausrichten? Es würde mich interessieren, ob es im höheren Dienst "normale" Angestellte gibt oder ob dies immer etwas mit einer sehr verantwortungsbewussten (Management-)Position zu tun hat? Außerdem möchte ich wissen, ob das Studium überschaubar ist, ob es viel Buchhaltung gab und ob es Spass gemacht hat?

Haben Sie noch Zeit für eine Teilzeitbeschäftigung oder mehr freie Zeit mit einem solchen Verwaltungsmanagement? Oberstufendienst - Studien? Betreff: gehobener Service - Erlebnisse? Man kann nur behaupten, dass man als Amtsträger das offizielle Geheimnis bewahren muss und deshalb darf man nichts im Internet (oder anderswo) aufführen.

Sie haben nicht notwendigerweise ein Anrecht auf eine gewisse Stelle in der Verwaltung, dies ist abhängig von der Arbeitssituation. Bisher zuerst, Re: Oberstufendienst - Erlebnisse? Außerdem möchte ich wissen, ob das Studium überschaubar ist, ob es viel Buchhaltung gab und ob es Spass gemacht hat? In der Oberstufe gibt es nicht nur die allgemeine Verwaltung, sondern auch die Bereiche Justiz, Steueramt, Zoll auf der einen Seite und die Bw.

Betreff: gehobener Service - Erlebnisse? Wie meinen Sie das, "hat nicht funktioniert", kam mit der Buchhaltung überhaupt nicht zurecht oder meinen Sie, dass Sie versagt haben? Nur ein hochwertiger Job. Dort wollte ich wissen, wie es aussehen könnte und ob die Studie eine einzelne Qual oder gut durchführbar ist. Betreff: gehobener Service - Erlebnisse?

Doch es gibt sowieso nicht viel Buchhaltung, jedenfalls nicht wie die kaufmännische Buchhaltung. Dort konnte ich mich nicht wirklich mit dem gesamten Regelwerk anfreunden", so dass ich mich freute, dass ich am Ende nicht dort war. Es ist mehr eine Frage der Einstellung. Natürlich kann ich nichts Konkretes über die anderen Ausbildungen im oberen Dienst der Beamtenzahn, aber ich denke, sie sind ähnlich wie diese.

Es ist mir nur ein wenig nervös wegen der Verantwortlichkeit, von der Mitte zur Oberstufe aufzusteigen.

Nicht dass ich dann alles alleine bestimmen müsste. Betreff: gehobener Service - Erlebnisse? Nicht dass ich dann alles alleine bestimmen müsste. Ich denke nicht, dass ich mich nur für so vollständige Leitungsaufgaben interessieren würde, ich denke, dass man im Öffentlichen Sektor sowieso nicht so viel bestimmen kann, weil vieles vom Besten entschieden wird. Wie es sich zusammensetzt, sind Sie bereits im Öffentlichen Dienst.

Können Sie nicht Kolleginnen und Kollegen befragen, die bereits in der Oberstufe sind? Betreff: gehobener Service - Erlebnisse? Ich möchte mich nur a) weiterentwickeln und b) mehr erwirtschaften. Natürlich habe ich meine Kolleginnen und Kollegen aus der oberen Klasse des öffentlichen Dienstes bereits befragt, wen ich kannte oder welche Aufgabe sie haben. Mit anderen Worten, sie haben nicht die Allgemeinverwaltung erlernt.

Die einen haben extremen Managementaufgaben und müssen viel selbstständig bestimmen, während die anderen "nur" Administratoren in der gD sind.

Mehr zum Thema