Studium Finder

Finder der Studie

Staatsministerium für Kultus und Forschung des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Mit dem Online-Portal Studienbewerber bietet sich seit dem Jahr 2012 die Chance, an den Universitäten in Nordrhein-Westfalen diejenigen Studiengänge zu suchen, die besonders auf ihre individuellen Bedürfnisse und Belange zugeschnitten sind. Die Universitäten haben das in Deutschland einzigartige Online-Tool gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung konzipiert. Nordrhein-Westfalen hat am 16. Mai 2016 eine Zusammenarbeitsvereinbarung mit der BA unterzeichnet mit dem Zweck, auf der Grundlage von Studienfinder einen einzigartigen bundesweiten Online-Service für Karriere- und Berufsorientierung zu entwickeln.

Dabei werden die Aufgaben des Studifinders schrittweise in das neue Selbstfindungstool der BA eingebunden. Zunächst wurden die Funktionalitäten "Studitest" und "Studisuche" am 16. Januar 2017 auf das Instrument der BA übertragen. Die Implementierung der Funktionalität "Studicheck" ist bis Ende 2019 geplant.

Vorläufig wird diese Aufgabe über das neue Studiengangsportal "Studicheck" in Nordrhein-Westfalen wahrgenommen. Der Link besteht aus dem Selbstfindungstool und der Studiengangssuche der BAG. Außerdem kann das Studium auch zur Suche und Nachbearbeitung von Studium in Nordrhein-Westfalen durch direkte Eingabe über die Website www.studicheck.nrw verwendet werden.

Darüber hinaus stellt das Internetportal auch den bisher aus dem Studienfinder bekannten Link mit den entsprechenden Angeboten zum E-Learning im Studiokurs zur Verfügung. Studieninteressierten wird mit dem Studium geprüft, ob ihre Mathematikkenntnisse und/oder ihr Sprach- und Schriftverständnis (Physik wird wahrscheinlich 2018 folgen) den Vorstellungen des angestrebten Studienganges entspricht und wo sie aufholen müssen, um die Kurse im ersten Halbjahr gut auswerten zu können.

Entsprechende e-learning Angebote, die sich an den jeweiligen Wissensgebieten im Studieneck orientieren, geben Ihnen die Chance, sich vor, zu Studienbeginn oder während Ihres Studienaufenthaltes fehlende Kenntnisse zu aneignen.

Finden Sie Ihr Studium!

So funktioniert es: Füllen Sie mind. ein Eingabefeld aus und starten Sie die Suche oder wählen Sie eine Rubrik aus dem Forschungskatalog. Vorherige Suchanfragen können im Suchprotokoll gefunden werden. Kurze Anleitung: Füllen Sie mind. ein Eingabefeld aus und starten Sie die Suche. Wählen Sie ein Fach aus dem Forschungskatalog aus. Sie können mit dem Star den Studiengang zu Ihren Favoriten hinzufügen und ihn später noch einmal ansehen oder drucken.

Sie können Ihre bisherigen Suchanfragen ganz einfach im Suchverlauf finden. In der Rubrik "Alle anders, alle gleich" finden Sie eine Auswahl an Ansprechpartnern, Studienstipendien und anderen Materialien für Schülerinnen und Schüler in allen Bereichen des Lebens. Bei weiteren Fragestellungen nutzen Sie die persönliche und kostenfreie Betreuung durch die Österreichische Hochschülerschaft. Sie finden die Kontaktaufnahmemöglichkeiten auf der rechten Seite in der Seitleiste.

Hier finden Sie Basisinformationen zu allen Studiengängen an allen Universitäten in Österreich: Bezeichnung und Studienort, Studieninhalte, Honorare und Kontakte zu Beratungsstellen. Der ÖH vertritt alle Studenten in Österreich. Einen Überblick über Zutrittsbeschränkungen und Zulassungsverfahren finden Sie hier.

Mehr zum Thema