Studium Ausbildung

Lernausbildung

Egal ob Schule, Universität oder Arbeitsmarkt: Viele Experten werden Ihnen helfen. Ja, ein Wechsel zwischen Studium und Ausbildung kann sogar sehr gut funktionieren. Im Training werden Sie erleben, dass die Ernsthaftigkeit des Lebens auch viel Spaß machen kann. Durch die Kombination von Studium und Berufsausbildung können Sie Ihre Chancen weiter optimieren. Mit attraktiven, vielfältigen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bereiten wir Sie optimal auf Ihre berufliche Zukunft vor.

Beste Verbindungen zu Bildung, Studium und Karriere

Egal ob Uni, Universität oder Arbeitsmarkt: Viele Fachleute werden Ihnen weiterhelfen. Für eine hervorragende Ausbildung sorgen die 140 Auslandschulen in 72 Land. Mit der Initiative PASCH werden 2.000 Grundschulen in der ganzen Welt miteinander verbunden, wobei die deutsche Sprache eine hohe Priorität hat. Mit dem Hochschulkompass werden Informationen über Studienangebote an dt. Universitäten und internationale Zusammenarbeit angeboten. Hinweise zum Studieren und Wohnen in Deutschland finden Sie im DW.

Mit dem DAAD ist die grösste Fördereinrichtung für den Schüler- und Wissenschaftsaustausch entstanden. Das weltweite 159 Goethe-?Institute dient der Förderung der deutschen Landessprache und der kulturellen Kooperation. Viele Tips gibt es im mehrsprachigen Internetportal der Aktion "Make it in Germany". Über alle Aspekte der Beschäftigung informiert die BA, die ZAV.

Bildung & Studium - Schülerinnen und Schüler für den Unterricht

Und wer möchte nach dem Abschluss der Schulzeit kein Zukunftsrezept haben? Wer nach der Schulzeit genug von der Lehre hat und endlich die praktische Umsetzung erfahren möchte, für den ist eine Ausbildung sicherlich eine gute Entscheidung. Auch hier können Sie nicht auf die (Berufs-)Schule verzichten, aber Sie verbringen einen großen Teil Ihrer Zeit im Betrieb und lernen die für Ihren Berufsstand wichtigen Bereiche mit ein.

Wer dagegen sehr engagierte Menschen ist und zwei Dinge auf einmal tun möchte, kann ein Studium in Bielefeld mit integrierter Ausbildung in Betracht ziehen: Theoretische Phasen an der Universität und praktische Phasen im Betrieb wechseln sich ab, und nach drei bis vier Jahren haben Sie sowohl Ihren Bachelor-Abschluss als auch Ihre Berufsausbildung in der Hand.

An unserem Firmensitz in Esslingen gibt es ein Doppelstudium, mit dem Sie einen Bachelor of Arts erwerben können. Sie lernen bei uns alles, was Sie brauchen, um sich gut auf Ihren Traumjob vorzubereiten und Erfolg zu haben. Versuch ist über das Lernen hinaus? Ausgeschlossen sind unsere integrierten oder dualen Ausbildungsgänge! Erfahren Sie mehr über unsere Studienangebote und die damit zusammenhängenden Stellen.

Leistungsanrechnung von Studienleistungen

Jugendliche, die ernsthafte Zweifel an ihrem Studium haben, absolvieren sie in der Regel in den ersten beiden Studiensemestern, d.h. innerhalb des ersten akademischen Jahres. Oft bringt er Wissen aus seinem Studium mit und hat bereits gearbeitet. Sie wünschen sich, dass all dies bei Abschluss eines Ausbildungsvertrages berücksichtigt wird. So können Sie beispielsweise mit Ihrem Praktikanten vereinbaren, die Ausbildungsdauer zu verlängern.

Durch die technische oder allgemeinbildende Hochschulzugangsberechtigung der ehemaligen Studierenden ist eine Ermäßigung von bis zu zwölf Wochen möglich. Ein Lehrling kann auch zwölf Monat weniger erlernen, wenn er über 21 Jahre alt ist. Zudem kann die berufliche Erfahrung im beruflichen Bereich zu einer Kürzung der Arbeitszeit mit sich bringen. Für dreieinhalb Jahre vorgeschriebene Berufe sind es 24 und für dreieinhalb Jahre 18 Jahre.

Bei der Kürzung der Ausbildung in besonders qualifizierten Ausbildungsberufen ist sorgfältig vorzugehen: So würde beispielsweise ein abgebrochener Jura-Abschluss auch zu einer gekürzten Ausbildung zum Kochen führen - aber das würde keinen Sinn ergeben. Für Ex-Schüler gibt es in der Regelfall keine eigenen berufsbildenden Schulklassen, da zu wenige Schulabbrecher gleichzeitig eine Ausbildung im selben Ausbildungsberuf aufnahmen.

Daher ist es immer ratsam, sich an der jeweiligen Berufsfachschule zu erkundigen, ob auch die dementsprechend verkürzte Ausbildung begleitend ist. Hochschulabbrecher sind davon nicht befreit. In jedem Falle müssen junge Menschen mit studienerfahrener Ausbildung ihre Berufsexamen abschließen. Studienerfolge haben keine Ausnahme von Prüfungsgebieten in der Ausbildung zur Folge.

Mehr zum Thema