Stuckateur Ausbildung Gehalt 2016

Stukkateurausbildung Gehalt 2016

Gemäß diesem Vertrag hat Maximilian seit Juni 2016 die folgende Vergütung erhalten: Im 1. wenn Sie sich bereits für das interessieren, was Sie während Ihrer Ausbildung verdienen, finden Sie hier Informationen über Ihr Gehalt. Die Vergütung des Stuckateurs für die dreijährige Ausbildung ist durch Tarifverträge geregelt.

Stuckateur - Gehalt & Einkommen

Ihr Gehalt ist ein wichtiger Faktor bei Ihrer Karriere. Allgemein gültige Angaben über das Gehalt als Gipser in Ausbildung und Berufsleben sind jedoch nicht möglich. Die Gehaltsabrechnung erläutert Ihnen, warum dies so ist und gibt Ihnen exemplarisch Auskunft über die möglichen Bezüge als Gipser. Abhängig davon, ob Ihr Unternehmen unter einen Kollektivvertrag fallen, in welcher Gegend Deutschlands Sie arbeiten und in welcher Sparte Sie tätig sind, variiert Ihr Gehalt während Ihrer Ausbildung: In einem kollektivvertraglich organisierten Unternehmen wird Ihre Entlohnung als Stuckateur durch einen Kollektivvertrag festgesetzt.

Je nach Sektor und Land gibt es jedoch verschiedene Kollektivvereinbarungen. Nach Angaben des Bundesinstituts für Berufsbildung haben Auszubildende, die im Jahr 2017 eine Ausbildung zum Stuckateur erhalten haben, im Durchschnitt die nachfolgend aufgeführten tariflich festgelegten Ausbildungsbeihilfen erhalten. Wählen Sie bis zu drei vergleichbare Berufe aus und erfahren Sie, wie sich die Ausbildungsvergütung unterscheidet. Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende: Auszubildende:

So kann auch Ihr aktuelles Lehrlingsgehalt als Stuckateur niedriger sein als diese Beträge! Hinweis: Einige Betriebe weisen in ihren Stellenausschreibungen auf die spezifische Ausbildungsbeihilfe hin. Informieren Sie sich also auch auf dem Arbeitsmarkt über Ihr Gehalt während der Ausbildung. In einer Stuckwerkstatt in München absolvierte Maximilian eine Ausbildung zum Stuckateur und wird für das Hauptbauhandwerk tariflich bezahl.

Im Rahmen dieses Vertrages hat Maximilian seit Juli 2016 folgende Vergütungen erhalten: 755 EUR im ersten Ausbildungsjahr, 1.115 EUR im zweiten Ausbildungsjahr und 1.400 EUR im dritten Ausbildungsjahr. Wie hoch Ihr Gehalt als Gipser ist, richtet sich nach der beruflichen Erfahrung, der Unternehmensgröße, dem Arbeitsplatz, dem Geschlecht der Mitarbeiter und der Branchenzugehörigkeit. Ihr Gehalt als Gipser ist festgelegt, wenn Ihr Unternehmen an einen Kollektivvertrag gebunden ist.

Welche Tarifverträge im Einzelnen gelten, ist unter anderem abhängig von der jeweiligen Sparte und der jeweiligen Standort. Abhängig von der jeweiligen Industrie können Sie mit einem Durchschnitt von 2.500 Euro pro Jahr gerechnet werden. Das sind beispielhafte Vorteile für den Verputzer in einigen Gebieten. Dies heißt: Je nach Land, Industrie und Kollektivvertrag können Ihre Einnahmen geringer oder größer sein. Je nach Qualifizierung ist eine Einteilung in unter- oder höherwertige Tarifformen möglich, wodurch die Löhne mit steigender beruflicher Erfahrung ansteigen.

Mehr zum Thema