Stresscoach Ausbildung

Streßcoach Training

Sind Sie an einer Aus- oder Weiterbildung im Bereich Stress-Coaching interessiert oder suchen Sie einen erfahrenen Coach? Training Stress Management Coach Die Daten sind in den Einzelmodulen und unter Daten zu ersichtlich. Erfüllt die im Präventionshandbuch festgelegten Anforderungen, sowohl in Bezug auf die Stundenzahl als auch auf den Inhalt. Sie können sich nach individueller Fallprüfung und Grundqualifikationsnachweis (festgelegt in den Richtlinien zur Prävention) von den Kassen nach § 20 Abs. 1 SGB V anerkennen lassen.

Gerade in einer Zeit, in der Streß nahezu unvermeidlich ist, ist es notwendig, die Möglichkeit zu haben, mit Streß zurechtzukommen. Sie können Ihre Teilnehmenden und Kunden nach der Ausbildung zum Druckmanagement-Coach bei der Stressbewältigung begleiten, indem Sie ihnen dabei behilflich sind, die aktuellen Effekte abzuschwächen und in Zukunft zu mindern.

Du wirst Entspannung, Meditations-Techniken, autogenes Training, fortschreitende Muskulaturentspannung und vieles mehr beibringen. Während Ihrer Ausbildung zum Stress Management Coach werden Sie verschiedene Entspannungsmethoden kennenlernen, da es sich um ein umfassendes Trainingspaket handelt, das Ihnen vielfältiges Wissen vermitteln kann. Die Ausbildung zum Stressmanagement-Coach umfasst 26 Anwesenheitstage und 236 Lehreinheiten. Auf dem Weg zum Zeugnis ist die Anzahl der Teilnehmenden pro Trainingsmodul auf max. 12-14 Personen begrenzt, was eine intensive Schulung und persönliche Unterstützung erlaubt. Kostenlos.

Die Erlangung des Zertifikats Stress Management Coach ist kein obligatorisches Modul, sondern eine zusätzliche Dienstleistung. Sämtliche Trainingskurse sind in Modulbauweise konzipiert, ebenso wie unsere Stress Management Coach Kurse. Nach Abschluss der Pflichtmodule erhältst du neben den entsprechenden Einzelzertifizierungen auch das Stress Management Coach Zertifikation. Aufgrund des modularen Aufbaus können Sie die Daten für die verschiedenen Trainingsteile beliebig gestalten und sind nicht an einen bestimmten Zeitpunkt gebunden. Auf diese Weise können Sie die Daten für die verschiedenen Trainingsteile beliebig ausrichten.

Der weitere Pluspunkt ist, dass Sie nach Beendigung der individuellen Trainingskurse auf dem Weg zum Stressmanagement-Coach bereits diverse Zertifizierungen (z.B. Course Leader progressives Muskelentspannen) bekommen und nicht bis zum Ende mit Kursen und Seminaren ausharren müssen. Das Training der verschiedenen Module findet in der Regelfall am kommenden Woche in Rödermark oder Frankfurt am Main in Hamburg und München statt, das intensive Training (7 Tage) im Odenwald.

Unterkunft und Mahlzeiten sind nicht im Mietpreis inbegriffen. Darf ich dieses Seminar mit den Kassen abstimmen? In unserem Stress Management Coach Trainingsprogramm sind die Bausteine für die progressiven Muskelentspannungen (32 Einheiten), das autogene Konditionstraining (37 Einheiten) und der Stress Management Trainer (32 Einheiten) nach den in den Richtlinien zur Vorbeugung aufgeführten Maßstäben vorgesehen.

Sie können sich von den Kassen nach 20 Abs. 1 SGB V anerkennen lassen, wenn Sie die von den Kassen anerkannte(n) Grundqualifikation(en) haben. Nach den Einzelmodulen bekommen Sie nach einer kleinen Probestunde das entsprechende Urkunde. Nach erfolgreichem Absolvieren aller erforderlichen Trainingsmodule erhältst du das Gesamtdiplom Stress Management Coach.

Mehr zum Thema