Stellenanzeigen Ausbildung 2016

Jobangebote Training 2016

Sie finden diese Liste auch hier als PDF-Dokument (Stand Februar 2016). Der DURAN Group ist der weltweit führende Hersteller von Laborglaswaren und hitzebeständigen Konsumglasprodukten. Er informiert Sie regelmäßig über aktuelle Ausbildungs- und Jobangebote der Stadt Fürth.

Verband der Deutschen Bibliotheken (VDB): Information zur Ausbildung und zum Einstieg als wissenschaftlicher Bibliothekar

An mehreren Universitäten in Deutschland gibt es neben der innerbetrieblichen Ausbildung im Zuge eines Rechtsreferendariats oder Praktikums die Möglichkeit eines Nachdiplomstudiums in Bibliotheks- und Informationswissenschaften. Für die Ausbildung zum Beamten im vorbereitenden Dienst als Beamten auf widerrufliche Maßnahmen bietet die Bundesregierung und aktuell acht Bundesländern eine zweijährige Dauer an:

BadenWürttemberg (5 Plätze, Theorieausbildung in München, allgemeine berufsbegleitende Modulen, Ausbildungsstelle ist die WLB Stuttgart), Bayern (bedarfsorientierte Anzahl der Plätze, theoretische Ausbildung in der WLB Hamburg, allgemeine fachbegleitende Qualifizierung in Hamburg, praxisbezogene Leistungsmodule, Ausbildungsstelle ist die BSB München), Die Ausbildung erfolgt in Berlin (3 Plätze bei den Bürgern Berlins Universitätsbibliotheken und bis zu 3 Plätze bei der ZLB (Ausbildungsstelle ist dann die Senatsverwaltung der Stadt Berlin), die Theorieausbildung an der Hochschule Berlin, die praxisbegleitenden Modulen aller Übungsbibliotheken in Berlin), Bremen (1 Platz bei der SUB Bremen, die Theorieausbildung an der Hochschule Berlin.

Die Auswahl und die administrative Durchführung erfolgen durch das Ausbildungsamt niedersächsische), Hessen (3-6 Plätze, Theorieausbildung an der Hochschule Berlin, aber eigene Hessen Laufbahnprüfung, gängige Praxisbegleitmodule), Niedersachsen (7-8 Plätze, Theorieausbildung in München oder an der Hochschule Berlin nach Ausfall der Lehrbibliothek, Ausbildungsstelle ist die GWLB Hannover, gängige Praxisbegleitmodule ), Rheinland-Pfalz (2 Plätze, Theorieausbildung in München, Ausbildungsstelle ist das Nationalbibliothekszentrum Koblenz), Schleswig-Holstein (bis zu 1 Platz, Theorieausbildung an der Hochschule Berlin).

Rechtliche Grundlagen für Ein Referenzbüro gibt es dazu im Saarland und in Sachsen-Anhalt, seit mehreren Jahren gibt es jedoch keine ausgeschriebenen Orte mehr. In Summe werden pro Jahr etwa 30-40 Positionen neu vergeben. Seit einigen Jahren bietet zwei Bundesländer eine entsprechende privatrechtliche Ausbildung als Praktikum an: Thüringen (2-3 Positionen, Theorieausbildung an der Hochschule Berlin).

Die Ausbildung schließt mit dem Masterstudium an der Hochschule Berlin ab. Dies führt derzeit nicht zwangsläufig zu einem offiziellen Service unter für Laufbahnbefähigung für Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Gemeinsamkeiten des Referendariates und des Volontariates sind ein ausgeprägter Institutionsbezug zur beruflichen Praxis durch die in der Fachbibliothek angesiedelten Ausbildung als Standort der späteren Berufstätigkeit.

Eine sorgfältige Bewerberselektion erfolgt, wobei die Wahrscheinlichkeiten für Universitätsabsolventen auch ohne vorherigen Bibliothekskauf erhalten bleibt. Die Vorbereitungsleistung beinhaltet zum einen die Praktika in der eigenen Fachbibliothek unterstützt durch im Ausbildungsnetzwerk durchgeführte, praktikbegleitende Maßnahmen und selbstgewählte Praktika. Teil des Praktikums ist oft die Vermittlung selbständiger von Verantwortungsbereichen (z.B. von Fachbeiträgen) und die Integration in Projektdurchführung oder - Management.

In der im Gegensatz zu Studienpraktika langen praktischen Phase wird ein abgestufter Bewilligungsprozess und ein gutes Rückkoppelung an die Ausbildungseinrichtung ermöglicht. Andererseits handelt es sich bei einem Praktikum um eine theoretische Ausbildung, entweder in Gestalt eines Fernlernkurses an der HUMBOLDT - Universität in Berlin (Berlin, Bremen, Bundesland, Hessen, Niedersachsen (teilweise), Schleswig-Holstein, Volontariat) oder als einjähriger Block an der Bibliotheksakademie Bayern in München (Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen (teilweise), Rheinland-Pfalz).

Die Studienzeit verlängert über um ganze zwei Jahre und umfasst ca. 20 Präsenzphasen an den Berliner Vorwochenenden. Dabei werden die Studienkosten für (Studiengebühren, Reise- und Übernachtungskosten) von der Lehrbibliothek oder -behörde übernommen übernommen. Der Theorieunterricht an der Bibliothek Bayern (Teil der Bayrischen Staatsbibliothek) findet innerhalb von 12 Wochen unter München statt.

Trainingsbeginn ist in jedem Fall der 01.10. nach zweiwöchiger Einführungskurs an der Bibliotheksschule nur das 12-monatige Praktikum, dem wieder 11,5 monatige Theorieausbildung an der Bibliotheksschule folgen. Masterstudiengänge gibt es an der HAU Berlin, der HdM Stuttgart, der Universität Darmstadt, der HWK Leipzig, der HAW Hamburg, der FH Potsdam und der TH Köln.

Der Fernstudiengänge an der TH Köln, der Universität Hannover und an der Hörgeräteakademie Berlin wird jedoch als Postgraduierter Masterstudiengänge angeboten und steht neben der bibliothekarischen und informationswissenschaftlichen Ausbildung (mit Berufserfahrung) auch allen Graduierten aller wissenschaftlich -masterstudiengänge (außer an der HG Hannover) offen. Der Studiengang Entwicklung der Universitäten verläuft statt unabhängig aus den Angaben des Verwaltungsbereichs für Ausbildung und Qualifikation.

Im Master'sStudiengängen gibt es verschiedene Schwerpunkte und Spezialisierungen: z.B. durch eine informationswissenschaftliche Forschungs- und Ausbildungsausrichtung (insbesondere an der WU Berlin) oder auch durch eine Eingliederung in den privaten Arbeitsmarkt (Medienwirtschaft, Informationsökonomie, Informationsmanagement, Wissensmanagement in den unterschiedlichsten Unternehmen). Derzeit sind unter über keine Anmeldungen für Ausbildungsplätze als Fachbibliothekar verfügbar.

Es wird eine von der Europäischen Union ständig aktualisierte Literaturbeliste ausführliche zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um eine öffentliche Interessengruppe von Zotero. Sie können diese Aufstellung auch hier als PDF-Dokument (Stand Feber 2016) einsehen.

Mehr zum Thema