Steine und Erden

Gesteine und Erden

Die Steine und Erden Handelsgesellschaft Dresden mbH. Wir begrüßen Sie auf der Homepage der Steine und Erden Gruppe. Umschaltnavigation Darüber hinaus gewinnen Unternehmen besonders hochwertige Steinerde-Rohstoffe wie Kaolin, Spezialton und Ziegelton sowie Quarz- und Formsand. Imprint der Zeitschrift "Steine + Erden". Die Arbeitgebervereinigung Steine und Erden Hessen und Thüringen e.

V. vertritt eine überwiegend mittelständische Industrie.

mw-headline" id="Einteilung">Einteilung[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten]

Dabei werden unter dem Begriff Steine und Böden (auch mineralische Nichterze genannt) unterschiedliche nichtmetallische, mineralisch-abiogene und mineralisch-biogene Ausgangsstoffe kombiniert. Der Begriff Breitenrohstoffe und Industriemineralien wird teilweise weiter verbreitet und als Gattungsbegriff für andere Steine und Böden benutzt. Ottos Sickenberg: Steine und Erden. Hochsprung ? Steine und Erden. Georg Agricola für Rohmaterial, Energetik und Umweltschutz in Bochum, aufgerufen am 12. Jänner 2011. Hochsprung ? Stein- und Erdbergbau.

Landamt für Landeskunde und Landeskunde und Bergwesen Sachsen-Anhalt, Archiv aus dem Originaltitel am 31. Dezember 2007; Abruf am 31. Dezember 2011. ? Hochsprung zu: abc Steine-und-Erden-Lagerstätten. GeoDatenZone, veröffentlicht am 12. Jänner 2011. ? Springen Sie danach auf: aus Steinen und Erden - mehr als nur ein Baumaterial. Die Daten wurden am 12. Februar 2011 vom Bund für die Bundeswehr abgeholt (PDF; 597 kB).

? Höchstspringen nach: from lecture material - Mineral raw materials - 4th usable rocks and industrial minerals. Professor für Allgemeine Gesteinskunde am Lehrstuhl für Geowissenschaften am Lehrstuhl für Geowissenschaften der Technischen Universität Dresden, aufgerufen am 27. Jänner 2011 (PDF).

Steine- and Soil Group - Homepage

Wir begrüßen Sie auf der Homepage der Steine und Erden-Group. Sie ist ein seit mehr als 25 Jahren am Leben befindliches, traditionsreiches mittelgroßes Unternehmen. Inzwischen hat der Unternehmensgründer Dr. Michael Fleischer die Geschäftsführung an seine beiden Patenkinder Thürsten und Katharina Fleischer übertragen. Im Bereich Transportbeton, Betonfertigteilwerke sowie im Hoch- und Tiefbau in Sachsen, Südbrandenburg, Thüringen und Sachsen-Anhalt sind wir für Sie ein zuverlässiger und leistungsfähiger Ansprechpartner.

Aber nicht nur die "Großen" gehören zu unseren Abnehmern, sondern auch die Umlandgemeinden und Privatpersonen wissen unsere Sympathie, Verlässlichkeit und unseren Qualitätsstandard zu schätz.

Mining - Steine und Erden

Zudem extrahieren die Betriebe besonders wertvolle Steinerde-Rohstoffe wie Kaolin, Spezialton und Ziegelton sowie Quarz- und Formsande. Erdenrohstoffe werden vor allem in der Bau- und Baustoffbranche, aber auch als Rohstoffe in anderen Wirtschaftszweigen eingesetzt. Der größte Teil der Förderung erfolgt über Tage, d.h. aktuell in 221 Bergwerken (Stand 2015), die unter Bergbauaufsicht stehen. Dabei handelt es sich um einen Teil der Förderung.

Gegenwärtig fördern drei Unternehmen die mineralischen Ressourcen unter Tage. Darüber hinaus extrahieren rund 50 weitere Unternehmen Rohstoffe außerhalb der Bergbauaufsicht. Im Vereinigungsvertrag, der bis 1996 mit einem Übergangsgesetz in Kraft war, waren für viele der mineralischen Ressourcen, die zur Immobilie selbst gehören, unterschiedliche Regeln für das Eigentumsrecht vorgesehen. Aufgrund der großen Zahl unklarer Eigentumsstrukturen für Grundstücke wollten die politisch Verantwortlichen den für den Aufbau Ostdeutschlands erforderlichen Zugriff auf massenproduzierte Rohstoffe nicht vereiteln.

Aufgrund des langfristigen Charakters vieler Förderprojekte wird das Übergangsgesetz noch einige Zeit wirksam bleiben.

Mehr zum Thema