Stein und co Jobs

Arbeiten mit Stein und Co.

Stärkung des Stein & Co-Teams. Die Firma Stein & Co ist ein erfolgreiches Handelsunternehmen in den Bereichen Naturstein und Keramik. Die Stein &

Co gmbh, Ennsdorf.

Aufträge

Dein Aufgabenbereich: Support in allen Hardwarefragen: Dein Profil: Wir offerieren dir eine Vollzeitstelle mit einem monatlichen Bruttogehalt von 1.800 (je nach Berufserfahrung und Qualifikation) - 38,5h/Woche. Dein Aufgabenbereich: Dein Profil: Wir offerieren dir eine Vollzeitstelle mit einem monatlichen Bruttogehalt von 1.800 (je nach Berufserfahrung und Qualifikation) - 38,5h/Woche.

Ueber Stein & Co / Firma

Stein & Co steht wie die von uns verarbeiteten Naturstein- und Keramiken für Stärke und Langlebigkeit, für unvergängliche Wertvorstellungen und einwandfreie Naturschönheiten. Merkmale, die nicht nur den Verhaltenskodex für unsere Erzeugnisse bestimmen, sondern auch die Basis für unsere Einstellung zu unseren Verbrauchern, Geschäftspartnern und Zulieferern bilden. Mit ca. 80 Beschäftigten kümmern wir uns als Privatunternehmen um die Vermittlung, Einlagerung, Konfektionierung und den Versand der Ware zum jeweiligen Verwendungsort.

Wir sind leidenschaftlich interessiert an natürlichen Stein- und Keramikprodukten in all ihren Varianten. Alle Stein & Co-Produkte zeichnet eine besonders hochwertige, vielfach getestete Produktqualität aus. Darüber hinaus bauen wir unsere Produktreihe ständig aus, um den Anforderungen und Anforderungen unserer Kundschaft zu entsprechen. Das Unternehmen Stein & Co ist seit 1998 Importeur von Natursteinen aus aller Herren Länder, seit 2005 vertreiben wir ausschliesslich an Unternehmenskunden.

Bei rund 3.000 heimischen und ausländischen Kooperationspartnern sind die Qualitätsprodukte von Stein & Co zu haben.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Natürlicher Stein und Keramiken können innerhalb und ausserhalb von Bauten vielfältig eingesetzt werden. Auf den Vertrieb dieser qualitativ hochstehenden Werkstoffe hat sich die Stein & Co in Ennsdorf in Niederösterreich besonders stark ausgerichtet und bietet ihren Abnehmern ein umfangreiches Produktsortiment. Nicht nur in der alpinen Republik, sondern auch im angrenzenden Deutschland sind Natursteine und Keramiken nachfragt.

"Bernhard Schutti, Firmengründer und geschäftsführender Gesellschafter der Stein & Co am Standort München, erklärt die Entstehung der Werkstoffe. Keramiken bezieht man hauptsächlich aus Italien. "Wir haben 90% der Artikel auf Lager", verkündet Bernhard Schutti. "â??Der NatÃ?rstein wird im anspruchsvollen Haus- und Landschaftsbau eingesetzt, zum Beispiel als Arbeitsplatte in der KÃ?che, fÃ?r Treppe und als Boden.

"â??Wir sind im oberen Bereich aktivâ??, betont der GeschÃ?ftsfÃ?hrer. Auch Steinmetzen und Gärtner gehören zu den kommerziellen Kunden. Bernhard Schutti war nach einer landwirtschaftlichen Berufsausbildung und einem Betriebswirtschaftsstudium bei einer Hausbank beschäftigt, bevor er mit Stein & Co. in die Selbständigkeit ging. "Auf der ganzen Weltkugel kauft man unseren Stein und unsere Keramiken.

"Auf einer Fläche von 8 ha können etwa 90% der Edelsteine unmittelbar ab Lagervorrat geliefert werden. "Wahre Marktorientierung ist für uns kein Modewort, denn wir verstehen uns in der Position unserer Kunden", unterstreicht Bernhard Schutti. "Mit unseren Angeboten müssen Unternehmenskunden viel Umsatz machen. Stein & Co erwirtschaftet 10% seines Gesamtumsatzes außerhalb Österreichs in Süddeutschland, vor allem in der Metropolregion München-Nürnberg.

Dann gab es eine Veränderung, und vor allem bei der Keramiken änderten sich die Präferenzen. Dazu Bernhard Schutti: "In einem ersten Arbeitsschritt richten wir uns nach den neuen Konstruktionen und der neuen Auslastung.

Mehr zum Thema