Stadtwerke Dortmund Ausbildung

Training der Stadtwerke Dortmund

Schulung DSW21 / DEW21 / DEW21 Die DSW21 ist eine hundertprozentige Tochter der Landeshauptstadt Dortmund. DSW21 als Dortmunder Infra- und Suprastrukturunternehmen steht für Beweglichkeit und logistische Kompetenz, gewährleistet eine sichere Energie- und Trinkwasserversorgung, gestaltet Wohnräume und stellt Datennetze zur Verfügung. Rund 3.800 Beschäftigte sind in der DSW21-Gruppe tätig. DSW21 ist im täglichen Leben vielen Menschen als Mobilitätsgarantie bekannt.

Um nicht nur am Morgen und nach der Disko am Abend zur Schulbank zu fahren, sondern auch in spannenden Berufen zu agieren - oft auch hinter den Kulissen. Deshalb ist es wichtig, dass die Mitarbeitenden in der Disko sind.

Die Energie- und Wasserwirtschaft Dortmund (DEW21) ist ein moderner Energie- und Dienstleistungskonzern. Rund 1.000 Beschäftigte sorgen jeden Tag dafür, dass die rund 600.000 Menschen und zahlreichen Firmen in und um Dortmund stets verlässlich und unbedenklich mit Gas, Elektrizität, Wärme aufbereitet werden. DEW21 ist aktiv an der Gestaltung der Energierevolution in der Regi ón beteiligt und ist der Kooperationspartner der Stadtverwaltung - vom Aufbau der erneuerbaren Energie bis zur umfassenden energieeffizienten und klimafreundlichen beraten.

Pupille

Ihre Hochschule beabsichtigt im Zuge Ihrer Berufswahl eine temporäre Praktika-Phase und Sie wissen immer noch nicht, wohin Sie gehen wollen? Was hältst du von einem spannenden und energetischen Praxissemester in unserer eigenen Lebenswelt, der Lebenswelt von Strom und Wasser? Sie erhalten einen ersten Einblick in die verschiedenen technischen oder kaufmännischen Berufe.

Lernen Sie unser Haus als Trainingsbetrieb sowie als moderner und fairer Unternehmer ein. Mrs. Corinna Blaue wird Ihnen gern helfen:

Startseite

Wer in Dortmund eine solide Ausbildung mit Zukunftsperspektiven sucht, ist bei uns an der richtigen Adresse. Auf dieser Website und in unseren Prospekten zum Berufseinstieg erfahren Sie alles Wissenswerte über den Berufseinstieg im DSW21 und DEW21 Ausbildungsnetzwerk. Der Experte für die Führung eines Betriebes. Der Experte für die "Schnittstelle" zwischen den Anforderungen der Kaufleute und den Supportmöglichkeiten von IT-Systemen und Softwares.

Der Spezialist für Elektro- und Elektroniksysteme für die Bereiche Energielieferung und -messung, Steuerungs- und Regelungstechnik sowie Antrieb. Der Spezialist für Nutzfahrzeuge: Sie überprüfen und betreuen die Kraftfahrzeuge, sind mit der computergestützten Störungsdiagnose vertraut und beseitigen Mängeln. Der Spezialist für die Errichtung und Inbetriebsetzung von Geräten und Einrichtungen sowie deren Instandhaltung und Instandsetzung.

Der Experte für die Erhaltung und Wiederherstellen der Funktionsfähigkeit von Geräten und Ausrüstungen. Der Spezialist für die Fertigung und Wartung von Pipelines und Pipelines.

Mehr zum Thema