Stadtverwaltung Mayen Ausbildung

Training des Stadtrats von Mayen

Ihre Ansprechpartnerin für die Stadt Mayen. Training bei der Stadtverwaltung Mayen Mayen verfügt über ein attraktives und vielseitiges Ausbildungsangebot. Etwa ein Jahr vor Beginn der Ausbildung werden Stellenausschreibungen veröffentlicht. Ab diesem Datum können Anträge gestellt werden. Eine jährliche Lehrstelle in allen Berufen ist jedoch nicht möglich.

Darüber hinaus verfügt die Gemeinde Mayen über ein Angebot in der Gemeinde. In den Tagesstätten werden Praktika für den Lehrerberuf angeboten.

Hinweise zur Ausbildung zum Administrationsassistenten

Qualifizierung für die Berufsmaturität oder einen qualifizierten Sekundarabschluss I. Dauer des Kurses: 3 Jahre: Das 3-jährige Training gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Das Praktikum findet in den verschiedensten Verwaltungsbereichen statt, um schrittweise in das Verwaltungsgeschehen in seinen einzelnen Aspekten eingeführt zu werden. Der Umgang mit den Menschen sowie die Struktur und Entscheidungsmöglichkeiten innerhalb der Administration sind wesentliche Elemente des Trainingsalltags.

In der Berufsschule in Andernach erfolgt der Theorieunterricht in Gruppen. Verwaltungsassistenten sind in allen Verwaltungsbereichen beschäftigt und mit verschiedenen Tätigkeiten beauftragt. Oft sind sie im Team unterwegs und stellen z.B. den Führerschein aus, wickeln den Zahlungsverkehr in der Staatskasse ab oder erhalten Wohnungsbeihilfe.

Schulung für den Zutritt zur dritten Eingangsstelle im administrativen Dienst im öffentlichen Dienst beim Entzug der Zulassung

Dauer der Ausbildung: Ausbildungsgang: Bei der dreijährigen Ausbildung handelt es sich um eine duale Ausbildung. Auf praktische Studienabschnitte, die in den einzelnen Abteilungen der Stadtverwaltung Mayen zukunftsweisend durchgeführt werden und sowohl zusätzliche Arbeitsgruppen des Kommunikationalen Studieninstituts (KSI) als auch eine dreimonatige Gastfortbildung umfassen, entfallen insg. Das theoretische Studium, für das vor allem Motivation sowie Lust auf rechtliche und wirtschaftliche Zusammenhänge notwendig sind, findet in 3 Studiengängen (insgesamt 21 Monate) an der Verwaltungshochschule in Mayen (www.hoev-rlp.de) statt und wird durch eine Abschlussarbeit und eine Abschlussarbeit mit dem staatlich anerkanntem Abschluss Bachelor of Arts verriegelt.

Dies kann unter anderem in Rechtsgebieten wie der Kanzlei, in Verwaltungsbereichen oder auch in kaufmännisch orientierten Gebieten wie der Finanzabteilung erfolgen.

Mehr zum Thema