Stadt München Ausbildung

Bildungsstandort München

Ihre Ausbildung wird vergütet und Ihr Gehalt steigt mit den Jahren der Ausbildung. Die Landeshauptstadt München ist der richtige Arbeitgeber für Sie? Training Munich - Stellenangebote - Offene Stellen In München gibt es viel zu entdecken. So gibt es ohne die Münchener Landesregierung kaum Spielplätze für Kinder, weniger Kindertheater, keine naturverbundene Isar, kaum bezahlbarer Lebensraum, weniger Schule und - keine Wellen zum Surfen am Eisbach. Mit den Mitarbeitern der Bundeshauptstadt werden die Voraussetzungen für eine der lebensfähigsten und interessantesten Städte geschaffen.

Dabei können sie neue Aufgabengebiete wahrnehmen, ohne den Unternehmerwechsel vornehmen zu müssen: Von der Unternehmensentwicklung über die kulturelle Arbeit bis hin zur Jugendfürsorge sind ihnen interessante Inhalte offen.

Nur wenige andere Unternehmen können diese Vielseitigkeit vorweisen. Der Name der Landeshauptstadt München steht für nachhaltige Investition und Werterhalt über mehrere Jahre. Es ist uns ein elementares Anliegen, unsere Mitarbeitenden dauerhaft zu halten. Daher stehen Ihnen eine ansprechende Aus- und Weiterbildung sowie modernste, individuell abgestimmte Maßnahmen zur Personalentwicklung zur Verfügung. Die Kurse verbinden Wissenschaft und Forschung und decken ein breites Themenspektrum von Recht über Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ab.

Auch im Gegenzug gibt es viel zu tun: gute Chancen auf Arbeit, Unterstützung bei der Suche nach einer Unterkunft, Studienreisen, Unterstützung durch die eigene Schulungsabteilung, Praktika im Ausland, Präsenzseminare zur Stärkung der Persönlichkeit und Sozialkompetenz und mehr.

Landeshauptstadt München - Duales Studienprogramm

Mit dem dualen Studiengang an der Landeshauptstadt München können Studierende Studien und Beruf verbinden. Sie werden während des Studiengangs für die Stadt arbeiten und erste Erfahrungen sammeln. Ihre Ausbildung wird bezahlt und Ihr Lohn erhöht sich mit den Jahren der Ausbildung. Im dualen Bachelorstudiengang Recht werden die Lehrinhalte der Öffentlichen Verwaltung behandelt.

Während des Studiengangs lernen Sie die Aufgabenstellung und Herausforderung der Stadt kennen. Das Studienprogramm ist so angelegt, dass Sie jede Woch zwei Tage im Klassenzimmer verbringen und sich ändernde Praxiserfahrungen in der Gemeindeverwaltung sammeln. Außerdem benötigen Sie eine Universitätsreife (Hochschulreife, Fachhochschule oder gleichwertig). Der Studienbeginn ist jeweils am Stichtag für den Zeitraum vom ersten bis zum zweiten Jahr. Die Dauer beträgt 3 Jahre in der Regelstudienzeit. der Studiengang startet im Jahr.

Der Studienbeitrag wird von der Stadt München getragen. Im dualen Studium Bauingenieurwesen werden die Lerninhalte der Ingenieurgrundlagen, der modernen Bauweisen und der Berufsbildung zum Bauingenieur vermittelt. Im fünften Semester findet diese praxisnahe Ausbildung an unterschiedlichen Ausbildungsstellen in der Konstruktionsabteilung statt. Sie sollten über eine Hochschulzugangsberechtigung, eine fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung oder eine gleichwertige Ausbildung verfügen.

Sie sollten die Zulassungsvoraussetzungen der Fachhochschule München einhalten. Der Studienbeginn erfolgt jeweils im Winterhalbjahr und beträgt in der Regel 3,5 Jahre. Darüber hinaus zahlt die Stadt den Grundbetrag an das Schülerwerk sowie den Solidaritätsbeitrag für das MVV Semesterticket für die Schüler. Im dualen Betriebswirtschaftsstudium mit dem Fokus auf Public Management wird das Fernstudium mit dem Besucherstudium kombiniert.

Voraussetzung für die Zulassung ist eine höhere Schulbildung (Hochschulreife, FH -Reife oder eine gleichwertige Hochschulzulassung). Der Studienbeginn ist jeweils am Stichtag für den Zeitraum vom ersten bis zum zweiten Jahr. Die Dauer beträgt 3 Jahre in der Regelstudienzeit. der Studiengang startet im Jahr. Der Studienbeitrag wird von der Stadt München getragen. Sie sollten über eine Hochschulzugangsberechtigung, eine fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung oder eine gleichwertige Hochschulberechtigung verfügen. Darüber hinaus müssen Sie die Zulassungsvoraussetzungen der Fachhochschule München (Numerus Claususus) für den Bachelor-Abschluss in Computerwissenschaften einhalten.

Der Studienbeginn erfolgt jeweils in der Regel in der Regel für 3 Jahre. Der Studienbeitrag wird von der Stadt München getragen. Der Studiengang Wirtschaftsinformatik beinhaltet die Lehrinhalte moderner Anwendungssoftware, die Programmierung von Websites und IT-Beratung. Zusätzlich zum Theorieunterricht sind die Studierenden in der Stadt tätig. Der Studienbeginn erfolgt jeweils in der Regel in der Regel für 3 Jahre.

Der Studienbeginn erfolgt jeweils in der Regel in der Regel für 2 Jahre. Kostenlose Doppelstudienplätze per E-Mail?

Mehr zum Thema