Stadt Ludwigshafen Ausbildung

Ausbildung der Stadt Ludwigshafen

Berufsausbildung in einem kommunalen Unternehmen Auch in den Tochtergesellschaften der Stadt Ludwigshafen am Rhein hat jeder, der sich für eine Ausbildung entscheidet, gute Aussichten. Der Einstieg in den Medizinbereich erfolgt im Krankenhaus, Immobilienmakler werden bei der GAG Ludwigshafen ausgebildet, zukünftige Bankiers bei der Krankenkasse Vorderpfalz und TWL präsentieren sich als moderne Energiedienstleisterin. Für Bankmitarbeiter und Bachelor of Arts (DH) stellt die Landessparkasse Vorderpfalz, die grösste Landessparkasse Rheinland-Pfalz, 20 bis 30 Ausbildungsstellen pro Jahr zur Verfügung.

Überzeugendes und ansprechendes Aussehen, ein sehr gutes Verständnis und ein Gefühl für die Kundenwünsche zeichnen die Antragsteller aus. Selbständiges Handeln, die Betreuung durch hilfreiche Mitarbeiter, der direkte Kontakt zu den Anwendern in den Niederlassungen und die Übernahme von verantwortungsvollen Tätigkeiten sind Teil der Ausbildung. In Ludwigshafen sind zurzeit rund 600 Mitarbeiter für unsere Auftraggeber im Einsatz, 68 davon sind Azubis.

Das TWL bietet in Zusammenarbeit mit der Mannheimer Universität ein Doppelstudium mit den Fächern Bachelor of Arts, Bachelor of Science und Bachelor of Engineering für Abiturienten an. "â??Wir wohnen Medizinâ?? ist das Motto des Krankenhauses Ludwigshafen am Rhein. Die Klinik beschäftigt rund 2.500 Ärzte und Pflegekräfte in 15 Krankenhäusern, sechs Fachinstituten und elf fachübergreifenden Kompetenz-Zentren.

Im Mittelpunkt der Ausbildung stehen die Gesundheitsberufe der hauseigenen Pflegefachschule, der OP-Hilfsschule und der Fachschule für medizinische Hilfstechnik. Pro Jahr bietet die Klinik mehr als 100 Ausbildungsstellen in sieben verschiedenen Berufen und zwei praktischen Studiengängen. In regelmäßigen Abständen schult die GAG Ludwigshafen Immobilienmakler, in der Regelfall zwei pro Jahr.

Darüber hinaus wird die GAG zurzeit in den Berufen Zeichner und Versicherungskaufmann ausgebildet. Die Schulungen werden nicht regelmässig durchgeführt. Sämtliche Schulungen erfolgen bei der GAG in Ludwigshafen im Rahmen des doppelten Ausbildungssystems und erstrecken sich in der Regellaufzeit über drei Jahre. Die GML - Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen ist ein städtisches Entsorgungsunternehmen für kommunale Abfälle in Rheinland-Pfalz.

GML entsorgt für zehn Kommunen in der Vorderpfalz, der Westpfalz und im Bundesland Hessen, darunter die Stadt Ludwigshafen, die ebenfalls Anteilseigner ist. Die nächsten Schulungen beginnen 2019, Anmeldungen sind ab Frühling 2018 möglich.

Mehr zum Thema