Stadt Lehre

Städteunterricht

Im ersten Kurs wird die Dauer der Zeit, das Maß der Zeit und die Dauer des Klangs (Rhythmik) vermittelt. Ausbildung in der Stadt In der Stadt gibt es wie kaum ein anderes Versorgungsunternehmen eine Vielzahl von Ausbildungsplätzen. Gegenwärtig werden in der Stadt rund 70 Lehrlinge und Auszubildende in 17 unterschiedlichen Ausbildungsberufen ausgebildet. Die Gemeinde St.Gallen erhielt im Jahr 2016 das QualiStar-Zertifikat.

Die Kennzeichnung unterscheidet die exemplarische Durchführung der kaufmännischen Grundausbildung.

Ausbildung bei der Gemeindeverwaltung

In der öffentlichen Verwaltungen ist die Berufsausbildung sehr vielfältig und aufschlussreich. Während die dreijährigen Lehren erwerben Sie vertieftes Wissen in allen Anwendungsbereichen einer öffentlichen Verwaltu. Sie wechseln regelmäßig von Fachbereich zu Fachbereich und erhältst dabei einen Überblick über die verschiedenen administrativen Bereiche wie Bevölkerungskontrolle, Finanzamt, Stadtrat, Baubehörde, Finanzwesen etc. Anforderungen Für Jeder Berufsstand benötigt gewisse Anforderungen.

Dies ist für der Geschäftsmann und die Geschäftsfrau nicht anders. In der Lehre mit einer öffentlichen Behörde gibt es sowohl bei Ihrem Abschluss als auch bei Ihren Begabungen und Interesse Voraussetzungen. Für alle drei Ausbildungsprofile der KV-Ausbildung müssen Sie: können: Sie auf Englisch (mündlich und schriftlich) gut die Seite mündlich. haben einen Kurs zum Schreiben von Keyboards besucht. Sie sind an die Arbeit mit dem PC gewöhnt. Sie sollten besser ein Gymnasium oder einen zweiten E-Abschluss haben.

Berufsschule In der Berufsschule werden Ihnen die fachlichen Grundkenntnisse Ihres Berufes unter künftigen als Unternehmerin oder Geschäftsmann vermittelt. In drei verschiedenen Profilen (Basis, vertiefte Grundbildung, Matura), die sich auf die Schulverhältnisse und auf späteren Berufsmöglichkeiten auswirken, gliedert sich die Schulbildung. Das Profil hat im Übungsbetrieb keine Wirkung, wo jeder alles und in gleichem Maße erlernt.

E-Profil: conclusion with federally Fähigkeitsausweis as "Kaufmann/Kauffrau Basisbildung" E-Profile: conclusion with federally Berufsmaturität as "Kaufmann/Kauffrau erweiterter Grundbildung" conclusion with federally Fähigkeitsausweis as "Kaufmann/Kauffrau mit Berufsmaturität". In diesen Lehrveranstaltungen werden spezifische Kenntnisse im Umfeld der öffentlichen Verwaltungen vermittelt. Was konkret für die öffentliche Hand ist, erfahren Sie in diesen überbetrieblichen Vorlesungen. unterstützen die Schulung im Ausbildungsbetrieb.

Du erlernst die Grundkenntnisse für und die geschriebene Branchenprüfung (QV). Sie haben sich mit dem eidgenössichen Fähigkeitszeugnis als Käufer und/oder Käuferfrau eine gute Ausgangsposition zusammengestellt. Durch Ihr Wissen aus der Verwaltung eröffnen sich Ihnen viele Möglichkeiten für einen Arbeitsplatz, aber auch für Ihre Fortbildung. Melden Sie sich bei Ihrem Fachabiturienten für für ein Fachhochschulstudium an.

Außerdem haben Sie weitere Möglichkeiten der Weiterbildung und der Spezialisierung auf für andere Berufsgruppen. Weiterführende Information Weitere Information zur Lehre in der öffentlichen Verwaltung finden Sie auf den nachfolgenden Webseiten:

Mehr zum Thema