Stadt Frankfurt Ordnungsamt

Ordnungsamt der Stadt Frankfurt am Main

Westlich der Innenstadt im Gallusviertel befindet sich das neue Ordnungsamt der Stadt Frankfurt. Die neue Ordnungsbehörde der Stadt Frankfurt vereint die bisher auf mehrere Standorte verteilte Behörde und wertet den vernachlässigten Gallusbezirk auf. Überprüfen Sie die Eingaben und probieren Sie es noch einmal.

Überprüfen Sie die Eingaben und probieren Sie es noch einmal. Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten.

Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. 1,99 /Min. aus dem dt. Netz. Ein SMS-Antrag kostet nur 1,99 (VF D2-Anteil 0,12 ) im Inländischen. Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten.

Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht.

ordungsamt der stadt frankfurt

Weitere Büros wie die Registrierungsbehörde "Rund ums Auto", der gemeinschaftliche Bau des Grünflächenbüros und des Büros für Straßen- und Anlagenbau, das Technikrathaus und das Büro für Gesundheitswesen folgten nach und nach. Damit erhalten die Frankfurt aner Büros eine neue einheitliche IdentitÃ?t, aber genug Raum fÃ?r die detaillierte Gestaltung von Schilderelementen, um den entsprechenden Anforderungen gerecht zu werden.

Neben dem Bürgermeisteramt versteht sich das Ordnungsamt als Repräsentanz der Stadt Frankfurt und als Drehscheibe zu ihren Bürgern. Grundlage dafür ist eine reduzierte Farbgestaltung und die durchgängige Verwendung des speziell für die Stadt Frankfurt entwickelten Bildstempels.

Neubauten des Ordnungsamtes der Stadt Frankfurt, Frankfurt am Main - Architektonische Objekte

Unangenehme Ödlandschaften und kaum abgerundete Stadträume prägen auch die Landschaft. Ein weiteres Anliegen des Entwurfs ist es, den urbanen Raum zu komprimieren und abzurunden und gleichzeitig die Eigenschaften einer offen gestalteten Bauart in Bezug auf Beleuchtung und Ausblick zu bewahren.

Die neue Ordnungsbehörde gilt als eine besondere öffentliche Form der Stadtentwicklung. Konzeption - Spiralbandstruktur - entsprechende Signifikanz Die planmäßige Randstruktur erlaubt eine Verbindung von Öffnung und urbaner Dichte. Der für diese Immobilie einzeln angelegte Spiralband-Aufbau stellt für das Ordnungsamt - mit einem der Aufgabenstellung und Signifikanz entsprechenden Erkennungswert - als Open Office einen bedeutenden Solitaire dar.

Es ist notwendig, die feinen Differenzen der verschiedenen Funktionsräume und deren städtebauliche Ausrichtung zu erarbeiten und eine verbindliche Konstruktion oder Kontur zu erarbeiten. Konzeption - Vertikalschichtung - Wegfall von Vorder- und Hinterseite Die spezielle Spiralbandstruktur bietet die Möglich-keit, die übliche Trennung zwischen Vorder- und Hinterseite oder Straße und Innenhoffassade aufzuheben.

Konzeption - waagerechte Lagerung - GeschossaufbauDas räumliche Programm des Amtes für öffentliche Ordnung setzt eine etagenweise Strukturierung oder Stapeln verschiedener Abteilungen/Nutzungen voraus, soweit möglich. Auch in den oberen Stockwerken sind die verschiedenen Büroflächen wie die Fremdenpolizei oder die Stadpolizei waagerecht angeordnet. Mit der Gebäudestruktur und der dazugehörigen Fassadenkonstruktion wird dieser spezifischen, subtilen Unterscheidung der funktionalen Struktur in waagerechte Lagen Rechnung getragen.

Diese Entfremdung der waagerechten Ebenen macht das Übereinanderlegen oder Stapeln spürbar und erfahrbar. So stellt die Innenstruktur oder Verwendung eine spannende, vielgestaltige Fassadengestaltung und -teilung dar.

Mehr zum Thema