Sport Studieren

Studieren Sie Sport

Studieren Sie Sport im Ausland: Suchen Sie jetzt Ihre Universität ab | IEC Entdecke die globalen Chancen, im fremden Land Sport zu studieren. Egal, ob Sie für ein Semester im In- oder Ausland studieren, an diesen Hochschulen können Sie Sport studieren. Der Sport ist Passion, der Sport ist Wettkampf, der Sport ist international. Dabei ist Sport mehr als nur Sport. Ebenso vielseitig wie die zahlreichen Sportmöglichkeiten sind auch die Einsatzmöglichkeiten des Sports.

Die Studien können sowohl biologisch, medizinisch, pädagogisch oder auch wirtschaftlich sein. Auf dem Weg zu Ihrem Auslandsaufenthalt begleiten Sie die IEC-Berater, ganz gleich, ob Sie ein Semester im Auslandsaufenthalt, einen Master-Abschluss in Sport Management oder Sportwissenschaften im benachbarten Europa absolvieren: Die USA sind traditionsgemäß im Sportbereich präsent. An jeder Hochschule gibt es hochkarätige Universitätsteams in unterschiedlichen Sportaktivitäten in den einzelnen Bundesliga.

Während Ihres Auslandssemesters werden Sie die Begeisterung für Ihren Sport auf höchstem technischem und wirtschaftlichem Maß erfahren und vielleicht auch mit den besten Athleten konkurrieren können. Wenn Sie Ihr Auslandsemester ausschliesslich mit dem ausländischen BAföG bezahlen wollen, ist die California State University Dominguez Hills eine preiswerte Hochschule. Die Bandbreite der angebotenen Sportaktivitäten erstreckt sich von der Leichtathletik bis zum Ballett. In ihren großen Sportstätten in typisch amerikanischen Sportaktivitäten wie American Football, American Football, American Football, Baseball and Didgeridoo und Korbball auf dem höchsten Stand der Nationalliga bieten die Universitäten von New York und London ein spektakuläres Sportereignis.

Neben den Sportarten an der Universität können Sie an der populären San Diego State University oder der University of Wisconsin-Milwaukee auch Wassersportarten wie Wellenreiten, Wasserski und Baden ausüben. In der Northumbria University im nördlichen England wartet eine Metropole voller Sportbegeisterter auf Sie. Das liegt nicht nur daran, dass in Newcastle Fussball betrieben wird, sondern auch daran, dass die beiden Hochschulen der Hansestadt jedes Jahr in einem großen Wettkampf in unterschiedlichen Sportarten aufeinandertreffen.

Während des Auslandssemesters reicht das Angebot vom Coaching bis zur Ernährung, so dass der Schwerpunkt nicht nur auf den Aufgaben selbst liegt. Andere Studienrichtungen sind die Fächer Naturwissenschaften und Körperbau, die zum Beispiel an der Deakin University in Melbourne, Australien, oder ein Semester im Ausland in der Sportwissenschaften, das in Korea an der Hankuk University oder in Spanien an der European University in Barcelona möglich ist, absolviert werden können.

Fast alle Hochschulen in den USA haben Sportunterricht im Angebot, den Sie während Ihres Auslandssemesters kennenlernen können. Natürlich kann Sport auch in anderen Staaten wie Kanada, Australien oder Neuseeland erlernt werden. Ein Auslandsemester im Sportbereich ist an diesen Hochschulen auf der ganzen Welt möglich: Nach einem Bachelor-Abschluss in Deutschland spricht vieles für einen Master-Abschluss im In- und Ausland. Bei einem Master-Abschluss in Deutschland gibt es viele Gründe für ein solches Studium.

Ob weil Sie eine Auslandskarriere vorantreiben oder weil das Alleinstellungsmerkmal eines Studiums im In- und Ausland bedeutet, dass Sie sich in Deutschland mit besseren Karrieremöglichkeiten rechnen können. Auf dieser Seite findest du alle Hochschulen, an denen Masterstudiengänge in den verschiedensten Bereichen der Sportwissenschaft möglich sind: Um den gesamten Masterstudiengang in der Sportwissenschaft abzuschließen, ist ein Studienaufenthalt in England die beste Option.

Dort haben die Studierenden die grösste Hochschulauswahl und damit die grösste Selektion an Fachrichtungen. Was halten Sie von einem Abschluss in Sport, Kultur und Gemeinschaft an der Sheffield Hallam University oder einer Übungspsychologie an der University of Roehampton in London? In diesem Zusammenhang können Sie auch nachlesen, was BREXIT für Ihr Studienaufenthalt in Großbritannien ist.

Die Griffith University in Australien ist ein guter Ort, um einen Master-Abschluss zu erwerben. Die fantastische Westküste mit ihren populären Wellenstränden lädt zum Coaching oder zu anatomischen und therapeutischen Meistern ein. Im neuseeländischen Raum können Sie an der University of Waikato einen Magister in Sport und Erholung machen, was für das Herkunftsland des Bungeejumping offensichtlich ist.

Aber auch einige in Deutschland weniger beliebte Sportaktivitäten wie Aussie Rules Football, Rugby oder Kricket können hier im großen Rahmen erlebt werden. Die Ausbildung zum Sportler ist nicht nur eine Vorbereitung auf die Arbeit als Lehrerin, Trainerin oder Fitness- und Ernährungscoach. Zahlreiche Hochschulen, die im Rahmen des Masterstudiums Sport Management betreiben, haben gute Verbindungen zu Clubs oder Sportproduzenten und können so sofort eine erfolgsversprechende Laufbahn einschlagen.

Die Universidad Católica de Murcia in Spanien und die Deakin University in Australien sind ideale Studienorte für ein Studium im Bereich des Sportmanagements oder der Sportwissenschaft im Ausland: Das Kursangebot ist groß und umfasst für jedes Fach die richtige Fach. Mit dem kostenlosen Beratungs- und Anwendungsservice kommen Sie direkt ins Studium im In- und Ausland:

Mehr zum Thema